WinFuture-Forum.de: Windows 10-Pro64-Bootprobleme - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10-Pro64-Bootprobleme


#1 Mitglied ist offline   derfrankfurter 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. Oktober 18
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Oktober 2019 - 20:46

Hallo,
ich habe folgendes Problem mit meinem PC.
Insgesamt habe ich 3 SSD.
1.) Windows 7
2.) meine Daten
3,) Windows 10-Pro 64

Und jetzt wird es spannend !!!
als 1. Bootpriorität habe ich windows 7 eingestellt.
als 2. Windows 10

Wenn ich jetzt nun boote, drücke ich F12 (Bootreihenfolge)
um in das Bootmenü zu gelangen.
Dann musste ich mit entsetzen feststellen, dass ich die Festplatte,
auf der Windows 10 liegt, gleich 2 x erscheint.
Schaut Euch das Foto vom Bios an !!

Nun dachte ich, schau doch mal in die Datenträgerverwaltung
Ich glaube, das sind 3 Partitionen !!!

Ich hoffe, unter Euch sind Spezialisten, die mir dieses Phänomen erklären können.

Gruss aus Frankfurt

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Bios-Daten.jpg
  • Angehängtes Bild: Datenträger.jpg

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 184
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 21

geschrieben 18. Oktober 2019 - 21:17

Die P5 250GB Windows 10 SSD erscheint deswegen doppelt bei der Boot auswahl, weil sie einmal über den UEFI "WIndows Boot Manager" Eintrag gelistet wird, und einmal über den legacy Eintrag "P5: CT25m....".
Je nach Einstellungen im BIOS ist das so, dass du die Einträge so angezeigt bekommst. UEFI Boot on/off, legacy boot on/off, secureboot, usw...
Ist aber nichts schlimmes was du da siehst.
2

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.424
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 339

geschrieben 19. Oktober 2019 - 07:53

Beitrag anzeigenZitat (derfrankfurter: 18. Oktober 2019 - 20:46)

...
Nun dachte ich, schau doch mal in die Datenträgerverwaltung
Ich glaube, das sind 3 Partitionen !!!
...


Auf dem PC mit UEFI werden von Win10 bei der Installation 3 Partitionen erstellt:
1• 450 MB - Wiederherstellungspartition mit NTFS-Dateisystem; Markierung: hidden
2• 100 MB - EFI-Systempartition mit FAT32-Dateisystem; Markierung: boot
3• XYZ MB - Startpartition, Auslagerungsdatei, Absturzabbild, Primäre Partition mit NTFS Dateisystem
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
1

#4 Mitglied ist offline   derfrankfurter 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. Oktober 18
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Oktober 2019 - 20:27

Vielen Dank Euch beiden.
Ich hatte ja so einen Schreck bekommen....

Nun bin ich sehr beruhigt.
Schönes WE an Euch !!
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0