WinFuture-Forum.de: found.000 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

found.000


#1 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.323
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 12. Oktober 2019 - 10:47

Moin,

auf einer ext. Platte mit NTFS finde ich nach einem Win10 Update plötzlich ein Verzeichnis found.000.
Der Zugriff darauf ist auch für Admins gesperrt.


Sorry - Löschen funktioniert; Problem gelöst.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 12. Oktober 2019 - 10:52

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.964
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.188

geschrieben 12. Oktober 2019 - 10:56

Das "found.000" kommt von chkdsk (Datenträgerprüfung). Da wurde ein Fehler auf dem Datenträger bzw. Dateisystem gefunden und chkdsk speichert, was noch halbwegs lesbar war in die "found.xxx" Ordner.

Würde ich also gut im Auge behalten den Datenträger.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.603
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 620

geschrieben 12. Oktober 2019 - 11:12

Wie DK schon schrieb.

Allerdings sollte das gehäuft vorkommen, so empfehle ich dringend mal die HDD-Selbstdiagnoseplatform (SMART) auszulesen (Bspw. CrystalDisk INfo).
0

#4 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.323
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 12. Oktober 2019 - 17:04

Den Smart-Werten traue ich nicht; hatte schon mal ne Platte mit excellenten Werten, die kurz vorm Abrauchen war.
Das war eine neue ext. Maxtor-Platte mit Meldung "Health Status OK", die wurde auffallend heiß. Sie wurde beim Händler nach kurzem Gebrauch umgetauscht.

Behalt ich halt im Auge.

Wieso kann ich diese Datei mit keinem Trick öffnen, wohl aber entsorgen?
Seltsam auch daß diese Datenträgerprüfung einer ext. Platte ohne mein Zutun anlief während eines Win10 Updates.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 12. Oktober 2019 - 17:45

0

#5 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 590
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 12. Oktober 2019 - 17:49

Hast du es schon mit einem Texteditor versucht?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.603
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 620

geschrieben 12. Oktober 2019 - 18:51

Beitrag anzeigenZitat (joe13: 12. Oktober 2019 - 17:04)

Wieso kann ich diese Datei mit keinem Trick öffnen, wohl aber entsorgen?
Seltsam auch daß diese Datenträgerprüfung einer ext. Platte ohne mein Zutun anlief während eines Win10 Updates.


kommt drauf an zu was das FRAGMENT (es ist idr. keine vollständige Datei) gehört. Entsprechend lässt sich das öffnen.

Allerdings sollen die dafür dienen, dass im Fehlerfall NTFS die Datei reparieren kann sollte mal in irgendeiner Datei dieses Fragment fehlen/nicht lesbar sein.

Empfehle aber keine manuelle Löschung sondern mit dem Boardmittel - der Datenträgerbereinigung. Dort kannst du unter "Systemdateien bereinigen" auch die CHK-Fragmente löschen lassen.

Wieso darüber: Um nicht doch inkonsistenten hervorzurufen. NTFS ist und bleibt ein Closed-Source System auch wenn vieles bereits "offenkundig" ist.
1

#7 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.323
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 48

geschrieben 13. Oktober 2019 - 16:13

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 12. Oktober 2019 - 17:49)

Hast du es schon mit einem Texteditor versucht?

Ich hab's gelöscht.
0

#8 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 58

geschrieben 14. Oktober 2019 - 09:32

Beitrag anzeigenZitat (joe13: 13. Oktober 2019 - 16:13)

Ich hab's gelöscht.
Das mache ich seit Jahren mit diesen Dateien, ohne dass ich dadurch enstandene Nachteile beobachten konnte.
Signatur
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0