WinFuture-Forum.de: Mails auf Imap-Server mit Thunderbird bearbeiten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Mails auf Imap-Server mit Thunderbird bearbeiten Mails nach Herunterladen auf Imap-Server automatisch löschen


#1 Mitglied ist offline   golem888 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 09. Oktober 19
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Oktober 2019 - 17:08

Hallo,

web.de und gmx.de stellen zwangsweise auf "imap" um. In "pop3" gibt es die - aus meiner Sicht - sinnvolle Einstellung "Mails nach Herunterladen auf dem Server löschen" (also nur auf dem Server!). In "IMAP" finde ich diese Einstellung nicht.
Gibt es eine Einstellung in den IMAP-Kontoeinstellungen das auch macht?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.734
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.090

geschrieben 09. Oktober 2019 - 17:13

IMAP hält Mails immer auf dem Server. Runtergeladen wird mit IMAP nichts. Entsprechend gibt es auch keine derartige Einstellung.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
1

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.059
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 207

geschrieben 09. Oktober 2019 - 17:30

Oder sich einfach mal eine vernünftige Microsoft-Adresse zulegen und das Exchange Protokoll inkl. 50GB Speicher nutzen.

Und Office 365 dazu inkl. Outlook. 50€ für 6 User pro Jahr bringt niemanden um.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 09. Oktober 2019 - 17:30

0

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 167
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 16

geschrieben 09. Oktober 2019 - 20:16

Man könnte in Thunderbird ein zweites lokales Konto einrichten und die betreffende Mail, dann vom IMAP Konto in das andere verschieben, dann ist sie vom Provider Server weg.
0

#5 Mitglied ist offline   golem888 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 09. Oktober 19
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Oktober 2019 - 16:21

@stef4n: danke für die Anregung; habe jetzt für mich eine Lösung gefunden: die mit Thunderbird heruntergeladene Nachricht, die man auf dem PC behalten möchte, in Lokale Ordner/Unterordner kopieren und danach im Posteingang löschen; dann wird die Nachricht auch auf dem Server gelöscht; nur verschieben hat bei mir nicht geklappt
Vg Peter

Dieser Beitrag wurde von golem888 bearbeitet: 10. Oktober 2019 - 16:23

0

#6 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.054
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 54

geschrieben 11. Oktober 2019 - 11:20

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 09. Oktober 2019 - 17:30)

Oder sich einfach mal eine vernünftige Microsoft-Adresse zulegen und das Exchange Protokoll inkl. 50GB Speicher nutzen.

Und Office 365 dazu inkl. Outlook. 50€ für 6 User pro Jahr bringt niemanden um.
Was bekommst du für diese ungewollte Werbung?
Signatur
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0