WinFuture-Forum.de: Autoupdaten von Toolssammlung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Autoupdaten von Toolssammlung


#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.560
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 147

geschrieben 05. Oktober 2019 - 20:52

Mahlzeit.
Ich möchte gerne dass sich die brachliegenden Installationspakete der div. Software -pardon, ÄÄÄPPs- die ich nutze, sich von alleine auf den neusten Stand bringen. So wie es auch die großen Downloadportale wie Chip oder WF halt, es auch machen.

Wie müsste sowas aussehen? Ist das mit ein paar Batchbefehlen und dem Taskplaner machbar?
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 167
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 16

geschrieben 05. Oktober 2019 - 23:45

Kurz mal gegoogelt, das hier könnte doch was für dich sein:
https://www.tecchann...matisch,2035903
0

#3 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.560
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 147

geschrieben 06. Oktober 2019 - 13:02

Nicht so wirklich. Sumo aktualisiert bereits installierte Software.
Ich möchte dass die Installatiospakete auf dem neusten Stand gehalten werden.

Auf Laufwerk x lagern bei mir sämtliche Softwareinstallationspakete von Software die ich gegenwärtig nutze, oder irgendwann vllt mal nutzen werde.
Ein Script/Software soll diese nun auf den neusten Stand halten, sodass ich nicht jedesmal erst die neuste Version händisch laden muss wenn ich eins der Programme installieren möchte.

Sprich, Script/ Software arbeitet alle x Wochen eine Liste ab, browsed die jeweilige Homepage/Downloadseite von Software x an, lädt ggf die neue Version runter und verschiebt sie dann entsprechend in den jeweiligen Ordner.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0