WinFuture-Forum.de: Technisat DigiCorder HD S2 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Technisat DigiCorder HD S2 Festplatten Reciever


#1 Mitglied ist offline   rtslfuerte 

geschrieben 16. September 2019 - 16:54

Hallo,
mein Problem:
wenn ich eine Sendung auf der internen Festplatte programmiert habe, und die Sendung wurde aufgenommen,
schaltet der Reciever sich aus (nicht auf Stand by). Nachfolgende Programmierungen werden dadurch nicht aufgenommen.

Kann ich das ändern ?
Gruß
rtslfuerte
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.103
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 234

geschrieben 16. September 2019 - 17:51

Dann ist in der Programmierung eingestellt, dass er sich nach der Aufnahme abschalten soll.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#3 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.935
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 280

geschrieben 17. September 2019 - 11:02

Das ist ein bekanntes Problem beim Digicorder, da hilft dann nur ein Flash-Reset.
Wie das geht ist im Handbuch auf Seite 190 in der Fehlersuchhilfe beschrieben. Solltest du das Handbuch nicht mehr haben - Download des Handbuchs zum Digicorder HD S2.
Wenn er es danach noch immer macht ist ein bevorstehender Ausfall eines oder mehrerer Elkos wahrscheinlich, dann hilft nur die Reparatur, also alte Elkos raus und neue Elkos einlöten, musste ich selbst auch schon machen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0