WinFuture-Forum.de: VirtualBox - Kopierschutz eines Games kommt nicht mit zurecht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

VirtualBox - Kopierschutz eines Games kommt nicht mit zurecht


#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.564
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 604

geschrieben 12. September 2019 - 11:43

Hallo Leute,

habe mir ein XP in VirtualBox 6 installiert um auch mal das ein oder andere ältere Game spielen zu können.

Leider kommt bspw. der Kopierschutz von "Black&White 2" nicht damit zurecht.

Szenario:
- org. DVD befindet sich im ODD
- ODD-Einstellungen in VirtualBox: Hostlaufwerk F (DVD Brenner)
- Installieren klappt problemlos
- beim Starten dann die Meldung "DVD-ROM nicht gefunden. Bitte lege die richtige DVD-ROM ein, wähle OK und starte die Anwendung erneut".

Aus Erfahrung weiß ich, dass das vom Kopierschutz kommt. Möchte aber nicht von irgendwo her eine Möglichkeit/Modifikation installieren um diesen zu umgehen (wofür hat man schließlich die org. DVD).

Gibt es eine Möglichkeit der VM mitzuteilen, dass es sich nicht um ein virtuelles LW sondern um ein "hartes" LW handelt?

Gruß,

Stefan
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.564
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 604

geschrieben 12. September 2019 - 11:51

Einen Schritt weiter:

Einstellungen in der VM ändern:
> Aktivieren von "Passthrough" des ODDs
> Aktivieren von "Nested VT-x/AMD-V aktivieren" der CPU

Zumindest kommt die Meldung nicht mehr und es erscheint der Vollbild-Ladebildschirm von B&W. Hier hängt es nun... mal schauen :)
0

#3 Mitglied ist offline   Reteibeg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 157
  • Beigetreten: 24. November 14
  • Reputation: 13

geschrieben 12. September 2019 - 17:23

Wird bei VirtualBox eigentlich die Grafikkarte voll unterstützt, oder wird da eine nur simuliert ?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0