WinFuture-Forum.de: Win10 erneuern - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Win10 erneuern Win7 upgedated auf Win10 jetzt neu aufsetzen ohne Schlüssel


#1 Mitglied ist offline   audipeet 

geschrieben 07. September 2019 - 16:01

Hallo zusammen.

Auf meinem Laptop war Win7 vorinstalliert und den Schlüssel kann ich auf ger Rückseite des Laptop ablesen. Als Win10 kam wurde kostenlos upgedated. Jetzt will ich den Laptop verkaufen und ihn platt machen habe aber kein neues Win10-System mit Schlüssel.
Was kann ich tun?
Über ausführliche Beschreibung der Möglichkeiten wäre ich dankbar da PC-Senior!!!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 542
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 62

geschrieben 07. September 2019 - 16:35

Das ist doch ganz einfach, du erstellst dir einen Bootstick mit Rufus oder dem MS Mediacreationtool und installierst damit das Windows neu.
Du kannst , wenn du sicher gehen willst, vorher ein Livelinux, wie Parted magic nutzen, um sicher zu löschen und eine wirklich leere Festplatte zu haben.
Ob du einen anderen Schlüssel brauchst, hängt davon ab, ob du den, den du hast weiter nutzen willst. Wenn es ein Upgrade vom 7 war, ist es sicher ein digitaler Schlüssel, der an dir hängt, beziehungsweise an deinem Konto, den würde ich auch behalten wollen.
Wenn es denn sein muss gibt es sogar bei Edeka Schlüssel zu kaufen, da, wo es die Aufladkarten für Spiele auch gibt, aber billiger ist Ebay.
Muss es den mit Betriebssystem sein? Es gibt nicht nur Windows, auch Andere, die nicht kosten, trotzdem gut sind.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.383
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 324

geschrieben 07. September 2019 - 17:30

Durch das gratis Upgrade von Win7 auf Win10 ist das OS mit einem digitalen Key, der im Zuge des Upgrades generiert wurde, aktiviert und an die Hardware des Rechners gekoppelt. Die entsprechenden Infos sind auf den MS Aktivierungsservern hinterlegt.
Wenn du nun Win10 auf diesem Rechner neu installieren möchtest, benötigst du keinen Key. Du installierst Win10 wie gewohnt, überspringst allerdings die Frage nach dem Key während der Installation mit einem Klick auf "Ich habe keinen Key". Nach der Installation ist Win10 automatisch aktiviert, sobald eine Verbindung ins Internet besteht.

Das Win10 Installationsmedium erstellst du dir mit dem MS Media Creation Tool. Die Anleitung dazu findest du in dem Link.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#4 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 542
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 62

geschrieben 07. September 2019 - 17:54

Roger, das ist nicht ganz richtig, ich habe mit meiner digitalen Lizenz, die ich durch einen Laptop mit 8.1 erhielt, einen vollkommen anderen Rechner ohne Probleme aktivieren können! Die Lizenz hängt nur an mir, nicht an der Hardware!
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#5 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.048
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 54

geschrieben 07. September 2019 - 18:00

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 07. September 2019 - 17:30)


Wenn du nun Win10 auf diesem Rechner neu installieren möchtest, benötigst du keinen Key.
Wenn ich das richtig verstanden habe, will er das aber nicht.
Signatur
0

#6 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 363
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 106

geschrieben 07. September 2019 - 18:20

Beitrag anzeigenZitat (audipeet: 07. September 2019 - 16:01)

Jetzt will ich den Laptop verkaufen und ihn platt machen habe aber kein neues Win10-System mit Schlüssel.
Was kann ich tun?
Über ausführliche Beschreibung der Möglichkeiten wäre ich dankbar da PC-Senior!!!


Also für den PC, der verkauft werden soll, wirst Du nichts weiter unternehmen müssen. Sowie da wieder Windows 10 installiert wird, wird das mit der ersten Verbindung mit dem Internet aktiviert. ->Downlodmöglichkeit wäre wie bereits erwähnt das MediaCreationTool und man brauch einen USB-Stick von min. 8 GB Größe

Eine Info dazu noch: Wenn vorher z. B. Windows 10 Pro installiert war, muss auch Pro wieder installiert werden, um die Aktivierung zu gewährleisten.


Willst Du Windows 10 auf Deinem neuen Gerät benutzen und hast keinen Key:

Dann musst Du jetzt auf dem Verkaufsgerät noch ein Microsoftkonto erstellen. Damit kann man die Lizenz zusätzlich an das Konto binden und auf dem neuen Gerät aktivieren. Die Anleitung dazu findest Du hier:

https://thinkwiki.de...dows10-Lizenzen

Die Anleitung gilt Modellübergreifend und ist nicht an Thinkpads gebunden :)

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 07. September 2019 - 18:20

_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
0

#7 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.383
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 324

geschrieben 07. September 2019 - 19:27

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 07. September 2019 - 17:54)

Roger, das ist nicht ganz richtig, ich habe mit meiner digitalen Lizenz, die ich durch einen Laptop mit 8.1 erhielt, einen vollkommen anderen Rechner ohne Probleme aktivieren können! Die Lizenz hängt nur an mir, nicht an der Hardware!

Das trifft aber nur dann zu, wenn du die digitale Lizenz mit deinem MS Konto verknüpft hast. Ohne diese Verknüpfung ist diese Lizenz an die Hardware des Rechners gekoppelt.

Wenn der TO seine digitale Lizenz behalten möchte, muss er sie zuvor mit seinem MS Konto verknüpfen.

Sollte der TO einen extra Win10 Key benötigen, dann zB hier: https://hardwarerat.de/software/
Ich habe vor einiger Zeit drei der Keys von Hardwarerat von einem Kumpel, der bei MS Österreich in leitender Position beschäftigt ist, überprüfen lassen. Es sind OEM Keys, die lt. EU Rechtslage legal sind.

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 07. September 2019 - 19:55

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#8 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 542
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 62

geschrieben 07. September 2019 - 19:47

Ich dachte, das ist immer so, aber man lernt nie aus. Habe das wohl instinktiv richtig gemacht, ohne Nachdenken. Aber das ist für TO eine wichtige Information.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#9 Mitglied ist online   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.272
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 371

geschrieben 07. September 2019 - 20:11

Beitrag anzeigenZitat (audipeet: 07. September 2019 - 16:01)

Auf meinem Laptop war Win7 vorinstalliert und den Schlüssel kann ich auf ger Rückseite des Laptop ablesen. Als Win10 kam wurde kostenlos upgedated. Jetzt will ich den Laptop verkaufen und ihn platt machen habe aber kein neues Win10-System mit Schlüssel.
Was kann ich tun?

Startmenü mit Linksklick auf das Windows-Symbol unten links. Dann dort auf „Einstellungen“.
Unter „Update und Sicherheit“ die Option „Wiederherstellung“ wählen. Dann „Diesen PC zurücksetzen“ und bestätigen.
Dann eigene Dateien löschen. Fertig.

Ich gehe davon aus, dass du die Lizenz mitverkaufen willst.
0

#10 Mitglied ist offline   audipeet 

geschrieben 09. September 2019 - 15:10

Danke für die vielen Antworten :rolleyes:
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0