WinFuture-Forum.de: Windows 10 Upgrade - - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Windows 10 Upgrade -

#16 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 62
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 04. September 2019 - 18:24

Ich habe das alles nicht vergessen oder abgehakt, ich bin nur derzeit noch anders beschäftigt und nehme es bald wieder auf, es ruht nur kurz. Dann werde ich weiter berichten wie es gelaufen ist...
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 62
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 11. September 2019 - 14:15

So, heute ist es so weit.

Ich hab zuallerst das AVG raus geworfen (Feedback: "Nervbeutel!") und dann die W10-32 Version von 1803 runtergeladen.
Für das ISO brauchte ich dann noch Daemon Tools 10, was man recht vorsichtig installieren muss, damit sich nicht zu viel Schrott mit einnistet (sog. Bloatware o.ä.).

Dann hab ich damit das ISO eingebunden und bin im Moment bei 24% (EDIT 15:21: 36%)
Ich mache es über TeamViewer, kann also sein, dass ich irgendwann stecken bleibe und einen 'Weiter' Button o.ä. nicht mehr drücken kann, weil TV evtl. noch nicht mit startet.
Mal sehen.

Vor Ort ist schon jemand, aber nicht durchgehend, kann sein dass es also nicht klappt...

Dieser Beitrag wurde von franc bearbeitet: 11. September 2019 - 14:22

0

#18 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 62
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 11. September 2019 - 16:58

Sodele.
Also Windows 10 (1803) mit 32 Bit Update ging problemlos, s.o.
So lahm ist er auch gar nicht damit.
Fraglich, ob man jetzt tatsächlich einen neuen PC braucht oder nicht doch noch eine Weile warten kann mit dem Neukauf. Ist ja nur ein Bürorechner, der nichts groß können muss außer Outlook und Word.

Bisher hat er sich noch nicht das 1903 Update gezogen, sondern lädt noch die 1803 Sachen runter, mal sehen ob das noch kommt mit dem 1903+ überhaupt. Hauptsache W10.

Danke für die Tipps!
0

#19 Mitglied ist offline   erazor84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 06. September 16
  • Reputation: 13

geschrieben 11. September 2019 - 17:20

Nur so zur Info - Um ISO's zu mounten, braucht man schon seit Windows 8.0 (2012) keinerlei extra Software mehr. Einfach doppelklicken, oder Rechts-klick - Bereitstellen oder Rechtsklick - Öffnen mit Windows Explorer ... Oder, das funktioniert schon seit Windows 95 ;D Mit 7zip oder Winrar entpacken und setup.exe im extrahierten Ordner anklicken.

Daemon Tools zu installieren ist so ....Windows 7 ;)
Manjaro Linux 18.1 KDE & Win 10 Pro MCE @ PC, Fedora 30 Gnome @ Tablet, Manjaro Linux 18.1 KDE @ Laptop. Gaming auf Linux - Steam & Proton <3
1

#20 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 151
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 14

geschrieben 11. September 2019 - 23:00

Ja, aber genau von Windows 7 kam er ja also war deamon tools schon okay.
Hätte aber auch andere tools gegeben, die selbiges können, aber alles schon lange nicht mehr benutzt.

Solange die Performance des upgegradeten Rechners noch okay ist und immer monatlich Updates reinfliessen ist alles super. :-)

Früher oder später wird der Knackpunkt kommen, dass das ein oder andere Programm keine aktuelle 32bit Version mehr bereitstellt und dann wird's kritisch.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0