WinFuture-Forum.de: Neue Grafikkarte gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Neue Grafikkarte gesucht


#1 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.108
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 159

geschrieben 01. August 2019 - 13:30

Hallo zusammen,

mein PC ist nun etwas in die Jahre gekommen und ich suche eine neue Grafikkarte.
Meine "aktuelle" ist eine Nvidia MSI GTX 560 TI.
Ich spiele "nur" in FullHD. Gespielt wird aktuell auch nur Diablo 3 und CS:GO.
Preisobergrenez sollte um die 150€ sein. Wenn es 15-20€ mehr sind ist das zu verkraften. Gerne aber auch etwas günstiger.

Ein Auge habe ich auf die GTX1650 geworfen. Ich bin leider ein paar Tage raus aus dem Thema und weiß nicht genau ob die 10 Serien von Nvidia noch zu empfehlen ist oder nicht.
Wie Ihr merkt möchte ich bei Nvidia bleiben. Auch wenn AMD Leistungsstärker ist, habe ich in den Jahren vor der 560Ti leider mehrfach Probleme mit AMD, damals ja noch ATI gehabt.
Danke schon mal euch allem im voraus!
Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.386
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 325

geschrieben 01. August 2019 - 15:16

Zitat

Preisobergrenez sollte um die 150€ sein. Wenn es 15-20€ mehr sind ist das zu verkraften

Mit diesem Budget gibt es entweder die nVidia Gigabyte GeForce GTX 1650 Windforce OC 4G, 4GB GDDR5, 3x HDMI, DP (GV-N1650WF2OC-4GD) oder die AMD PowerColor Radeon RX 580 Red Dragon V2, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (AXRX 580 8GBD5-3DHDV2/OC) GPU.

Deine "BQT Dark Power Pro P9 550W" PSU sollte bei beiden GPUs mitmachen.
Ich würde die AMD GPU nehmen. Da gibt es deutlich mehr fürs Geld.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
1

#3 Mitglied ist offline   NorbertK 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 17. Juli 19
  • Reputation: 0

geschrieben 01. August 2019 - 21:41

Da ich mittlerweile schon etliche Kommentare seitens @JollyRoger2408 hier im Forum gelesen habe, schätze ich seine Kompetenz in puncto Hardware. Wenn das Netzteil nicht gerade auf dem letzten Loch pfeifen muss, was in Deinem Fall nicht zutrifft, würde ich auch zur RX580 greifen. Ich war erstaunt, was diese Grafikkarte selbst noch in WQHD Auflösung bei einem Kumpel von mir liefert.

Uralte Zeiten von ehemaligen ATI-Treibern sind vorüber, und den einen oder anderen Bug in neuen Grafiktreibern wird es immer geben. Egal ob Nvidia oder AMD. Das schreibe ich übrigens als zufriedener Nutzer einer RTX 2070 Super Grafikkarte von Nvidia, also ohne "Fanboy" Gehabe. Die AMD Karte verbraucht zugegeben etwas mehr Strom...

Dieser Beitrag wurde von NorbertK bearbeitet: 01. August 2019 - 21:46

0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.099
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 234

geschrieben 02. August 2019 - 06:37

Beitrag anzeigenZitat (sermon: 01. August 2019 - 13:30)

Ein Auge habe ich auf die GTX1650 geworfen. Ich bin leider ein paar Tage raus aus dem Thema und weiß nicht genau ob die 10 Serien von Nvidia noch zu empfehlen ist oder nicht.

Die GTX16XX gehört nicht zur 10er Serie, sondern ist ein 20er Chip ohne RTX.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#5 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.108
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 159

geschrieben 19. August 2019 - 20:35

Gigabyte GeForce GTX 1650 Windforce OC 4G, 4GB GDDR5, 3x HDMI, DP (GV-N1650WF2OC-4GD)
Wieso ausgerechnet die Gigabyte? Was ist mit den anderen Herstellern? Gainward, Palit, ASUS, MSI, EVGA? Ist die Keistungsaufnahme so schlecht, bzw. Das Kühlsystem?
Und sry für die so späte Antwort.
Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.386
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 325

geschrieben 19. August 2019 - 23:23

Nun, die MSI GeForce GTX 1650 Gaming X 4G, 4GB GDDR5, HDMI, 2x DP (V380-003R) wäre auch noch eine Option.
Eine GPU ohne "Zero-Fan-Modus" würde ich nicht nehmen.

Hier hast du alle GTX 1650 mit "Zero-Fan-Modus": Klick
MMn wären da entweder die o. e. Gigabyte oder die hier erwähnte MSI die GPU der Wahl.

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 19. August 2019 - 23:25

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#7 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.108
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 159

geschrieben 23. August 2019 - 18:50

Danke dir!
Ich denke dann wird es die MSI werden.
Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0