WinFuture-Forum.de: Build 18947 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Build 18947


#1 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 18
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juli 2019 - 15:54

Hallo,

ich habe eben das Update auch angezeigt bekommen (s.Anlage), obwohl ich kein insider-teilnehmer bin.
Habe 32bit.

Dank Ihres heutigen Berichts habe ich es nicht installiert.

Nun stellt sich die Frage, wie das weitergehen soll. - Ich kann ja derzeit nicht einmal "Updates suchen" aufrufen und frage mich zum Beispiel, wie das gehen soll, wenn demnächst Defender-Updates angeboten werden
und ich ja nicht auswählen kann, was installiert werden soll.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: IMG-20190724-update.jpg

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 363
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 106

geschrieben 24. Juli 2019 - 16:36

Warte einfach 24h und stell sicherheitshalber dein Wlan als "getaktete Verbindung" ein. Damit unterbindest Du auf jeden Fall weitere Updates und ggf den Versuch, die Insiderpreview zu installieren.


Bei Microsoft hat einer gepennt und diese Insider anstelle an den Insider-Fastring an "alle" zu verteilen. Es wurde aber zeitnah behoben. Nur die, die es angeboten beommen haben, müssen sich jetzt noch gedulden, bis die Versionen den Rückruf erhalten...
_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
0

#3 Mitglied ist offline   $Lupo$ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 153
  • Beigetreten: 09. Dezember 10
  • Reputation: 6

geschrieben 24. Juli 2019 - 18:21

Ansonsten einen älteren Wiederherstellungspunkt wiederherstellen falls verfügbar.

Mfg
Finde die Arbeit bevor sie dich findet!
Frank Zacherl
0

#4 Mitglied ist online   NCC-1701 B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 440
  • Beigetreten: 30. Juli 15
  • Reputation: 47

geschrieben 25. Juli 2019 - 09:56

Übrigens wird das Updategedöns wieder geändert alle Builds haben bald wieder 5 Jahre Laufzeit und pro Jahr kommt nur noch ein Build raus.

War gerade auf einer MS Schulung und der Dozent hat das erwähnt.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 405
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 44

geschrieben 25. Juli 2019 - 12:25

@NCC-1701 B: Dazu gibts aber noch nix offizielles oder? Wäre das erste was ich höre. Würde mir die Arbeit wieder etwas leichter machen.
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.292
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 47

geschrieben 01. August 2019 - 16:51

Darauf warten, schätze ich, doch viele Anwender.
Mir wurde grad auf dem Notebook 1903 aufgespielt - mehr als 10 Stunden lief das.

Was macht jemand, der mit dem PC auch noch arbeiten muß oder will? Ein Tag Ausfall und danach dann noch Kontrolle, welche Einstellungen alle ungewollt verbogen wurden.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 01. August 2019 - 16:54

0

#7 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 542
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 62

geschrieben 01. August 2019 - 17:11

Ich habe seit Heute 12:00 die 18950, dauerte 20 min, die 18947 gab´s erst gar nicht. Ich stellte schon seit längerer Zeit fest, dass die Fehler immer erst kommen, wenn die Versionen für die breite masse freigegeben sind.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0