WinFuture-Forum.de: WOL kann nicht eingestellt werden - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

WOL kann nicht eingestellt werden


#1 Mitglied ist offline   TheBlackDragon 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 05. Juni 19
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Juli 2019 - 09:02

Sehr geehrte Damen und Herren,

meinen Rechner möchte ich sehr gerne über WOL starten, was eigentlich auch kein Problem sein sollte.

Die BIOS-Einstellungen - so gefunden - habe ich entsprechend gesetzt: Advanced Power Management (APM), Wecken PCIe aktiviert.
Sowie im Gerätemanager die Netzwerkkarteneinstellungen, dass PC geweckt werden darf (auf Magic-Frame reagieren, etc). Dies ist zu finden unter

Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerkverbindungen\Ethernet\Eigenschaften\Konfigurieren\
Energieverwaltung


Dort sind alle drei Hacken gesetzt.

Die besagten Einstellungen unter
Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerkverbindungen\Ethernet\Eigenschaften\Konfigurieren\
Erweitert

wie Wake on LAN oder Magic Package konnte ich leider nicht finden und somit auch nicht auf
Aktiviert

setzen.

Siehe Anhang.

Auch eine Neuinstallation des Netzwerkkartentreiber war nicht erfolgreich und die Einstellungen Wake On LAN und Magic Package war im Anschluss immer noch nicht zu finden.

Desweiteren habe ich eine Fritz.Box 6490 Cable und die Einstellung, das dieser Rechner über WOL geweckt werden darf ist mit einem Hacken versehen. Laut AVM muss nichts weiter gesetzt werden.

Bei Fragen bitte einfach schreiben. Möchte dieses Problem so schnell wie irgend möglich lösen.

Ich bitte hiermit um Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Alex

Dieser Beitrag wurde von TheBlackDragon bearbeitet: 11. Juli 2019 - 09:11

0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.695
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 297

geschrieben 11. Juli 2019 - 17:48

Beitrag anzeigenZitat (TheBlackDragon: 11. Juli 2019 - 09:02)

Dort sind alle drei Hacken gesetzt.

Der dritte Haken besagt, daß nur auf das Magic Packet reagiert wird.

Beitrag anzeigenZitat (TheBlackDragon: 11. Juli 2019 - 09:02)

Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerkverbindungen\Ethernet\Eigenschaften\Konfigurieren\
Erweitert

wie Wake on LAN oder Magic Package konnte ich leider nicht finden und somit auch nicht auf
Aktiviert

setzen.

Diese Einstellungen habe ich noch nie gebraucht.

Laß doch mal den Magic-Packet Haken weg, dann sollte der ständig bei irgendwelchen Anfragen, wenn Windows den Energiezustand eingeleitet hat, geweckt werden.


Zumindest hab ich das immer so verstanden. Bzw. bei mir funktioniert das.

https://www.windowsp...rt-wake-lan-wol
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#3 Mitglied ist offline   TheBlackDragon 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 05. Juni 19
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juli 2019 - 18:22

Liebe Grüße an dich Candlebox,

den Hacken bei Magic Package hatte ich nun rausgenommen und nur die Einstellungen im BIOS gesetzt.
Leider konnte ich den Rechner immernoch nicht von meiner Fritz!Box aus starten.

Habe auch schon einige Seiten im Internet bezüglich Wake on LAN durchforstet und bin nicht schlauer geworden an was das liegt, dass es bei mir nicht funktioniert.

An meiner Netzwerkkarte kann es angeblich auch nicht liegen, da alle neuen NK Wake on LAN unterstüzen.

Im BIOS sind wie gesagt alle Einstellungen gesetzt die gesetzt werden müssen.
Hatte nochmal alles überprüft und es ist wirklich alles gesetzt.

Hoffentlich hat noch jemand eine Idee.
Mit freundlichen Grüßen
Alex
0

#4 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.695
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 297

geschrieben 15. Juli 2019 - 20:40

Liebe Grüße zurück.

Da muß jetzt wohl hier ein fähiger ran, weil ich hab da keine weitere Idee. Meine Knechte machen das alle. Enweder per FB-App von unterwegs, auch über das FB Menü daheim oder ich wecke die Lokal über eine Wake.exe

http://masterbootrec...docs/wakeup.php

Tut mir leid.

Vielleicht noch als Randbemerkung: Wenn ich den Rechner abwürge, vom Strom trenne und wieder anstöpsel, funktioniert WOL bei mir auch nicht. Die gehen einfach von selber in den S3 nach voreingestellter Zeit und lassen sich auch wecken.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#5 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 531
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 12

geschrieben 15. Juli 2019 - 22:02

Haken versus Spitzhacke !
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0