WinFuture-Forum.de: [gelöst] Wlan-Router - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

[gelöst] Wlan-Router


#1 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 277
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 7

geschrieben 05. Mai 2019 - 11:36

Hallo zusammen!

Ich suche einen Wlan-Router mit relativ guter Reichweite und der Möglichkeit Wlan Betriebszeiten einzustellen.
Was gibt es da für Möglichkeiten? Sind die Fritz-Boxen da das einzig Wahre oder gibt es Tipps von jemandem der da ein bisschen mehr drüber weiß?

Ach und: Betrieben wird eine 150er Leitung bei Unitymedia

Ich danke euch!
Phil

Dieser Beitrag wurde von Phil_Smith bearbeitet: 05. Mai 2019 - 14:26

Tower MSI Z87-G45 Gaming | Arch Linux x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD | HDD für Daten

Notebook HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 |
2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz | Samsung Evo 840 SSD
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.512
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 591

geschrieben 05. Mai 2019 - 11:55

Also brauchst du vermutl. ein Kabel-Modem-Router (umschrieben) wenn du die Box von unitymedia ersetzen willst - bitte beachte, dass Unitymedia die MAC-Adresse des Routers freigeben muss wenn du einen eigenen Router einsetzen willst.

Alternativ: dahinter einen eigenen anschließen.

denke allerdings, dass das beste hier wirklich die AVM-Lösungen sein werden...
1

#3 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 277
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 7

geschrieben 05. Mai 2019 - 12:00

Danke Stefan!

Ja, ich mag die Connect-Box von Unitymedia mit einem anderen (nicht monatlich dazubuchbaren) Router ersetzen (LAN & WLAN & Tel werden genutzt werden).

Einen weiteren Router dahinterzuklemmen halte ich nicht für so eine schöne Sache, aber sehr gut zu wissen, dass Unitymedia da mitreden muss!

Gibt es eine konkrete Box, die du empfehlen kannst (oder irgendjemand)?

Dank dir!
Tower MSI Z87-G45 Gaming | Arch Linux x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD | HDD für Daten

Notebook HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 |
2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz | Samsung Evo 840 SSD
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.254
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 370

geschrieben 05. Mai 2019 - 13:48

Es kommt ja drauf an, was du damit genau vorhast. Die Fritzbox 7530 hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Fritzbox 7590 ist auch immer eine gute Wahl.
1

#5 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 277
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 7

geschrieben 05. Mai 2019 - 14:16

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 05. Mai 2019 - 13:48)

Es kommt ja drauf an, was du damit genau vorhast. Die Fritzbox 7530 hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Fritzbox 7590 ist auch immer eine gute Wahl.


Dank dir!
Vorhaben, naja - ich werde viel streamen, und die Reichweite sollte über ein paar Räume okay sein.
Wie gesagt ist wichtig, dass ich die Nutzungszeit einstellen kann, so dass sich WLAN über Nacht automatisch abschaltet.

Hauptsächlich also Stabilität und Konfigurationsmöglichkeiten sind mir wichtig.

Bin ich da mit der günstigeren Fritzbox 7530 gut bedient oder gibt es generell eindeutige Gründe die neuere 7590 zu nehmen, wenn das Geld jetzt in beiden Fällen schon in den Bereich "passt" fällt?


Oh, und haben denn beide Varianten keinen Koaxialanschluss?
Das wäre für Unitymedia ja essentiell.

Vielleicht die 6490 Cable?
Ca 150 € kostet das Teil.

Dieser Beitrag wurde von Phil_Smith bearbeitet: 05. Mai 2019 - 14:09

Tower MSI Z87-G45 Gaming | Arch Linux x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD | HDD für Daten

Notebook HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 |
2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz | Samsung Evo 840 SSD
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.512
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 591

geschrieben 05. Mai 2019 - 14:19

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 05. Mai 2019 - 13:48)

Es kommt ja drauf an, was du damit genau vorhast. Die Fritzbox 7530 hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Fritzbox 7590 ist auch immer eine gute Wahl.


diese Boxen sind leider (meines Wissens nach) keine Kabel-Boxen um in das Unitymedia-Netz über Kabel-TV-Leitung zu kommen. Es seidenn, dass entgegen meines Wissens UnityMedia mittlerweile auch über (x)DSL Anschlüsse anbietet.

@phil:

Ja. Unitymedia muss halt die MAC-Adresse deiner FB freigeben sonst bekommst du keine Leitung zustande. Ebenso bitte informieren was Unitymedia bei deinem Anschluss mindestens für ein DOCSIS-Protokoll erfordert.

Mögliche Boxen wären diese:

https://avm.de/produkte/avm-produktvergleich/fritzbox/kabel/

1

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.254
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 370

geschrieben 05. Mai 2019 - 14:23

Für Kabelanschluss brauchst du eine andere Box.
Klick
1

#8 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 277
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 7

geschrieben 05. Mai 2019 - 14:25

Vielen Dank - ihr seid klasse!
Tower MSI Z87-G45 Gaming | Arch Linux x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD | HDD für Daten

Notebook HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 |
2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz | Samsung Evo 840 SSD
0

#9 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.254
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 370

geschrieben 05. Mai 2019 - 14:34

Hier sind noch ein paar Hinweise zur Vergleichbarkeit der Fritz-Modelle.

Etwas weiter unten steht auch was zu Fritzboxen für den Kabelanschluss.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0