WinFuture-Forum.de: Ominöses Problem mit Direct X - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Ominöses Problem mit Direct X


#1 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 25. April 2019 - 17:44

Gruß in die Runde,

ich habe auf meinem Laptop (Win 10 64 Bit) ein sehr altes Spiel, welches ich noch gelegentlich spiele - "Red Ace Squadron". Dabei ist die Exe, zusammen mit den anderen Spieldateien, in einem eigenen Ordner einfach auf dem Desktop gepeichert. Sporadisch (so alle halbe Jahre) ploppt beim Startversuch der Exe jedoch eine Fehlermeldung auf: "Could not open Video more. Ensure that Direct X is installed and working". DX Diag war und ist sauber, keine Fehlermeldungen. Eher zufällig bin ich dahinter gekommen, dass für das Starten des Spiels nur ein kleiner Handgriff erforderlich ist: Wenn ich den Spielordner umbenenne, startet die darin enthaltene Exe wieder für Monate ohne Probleme! :blink:

Mich würde ja echt mal der Hintergrund dieses Phänomens interessieren.

So long.... :rolleyes:

Gruß

Stefan

Dieser Beitrag wurde von startrek bearbeitet: 25. April 2019 - 18:28

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   der dom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 312
  • Beigetreten: 14. Juni 12
  • Reputation: 29

geschrieben 25. April 2019 - 19:22

Kommt das zufällig vor nachdem du ein Major-Update von Windows gefahren hast?
Mit allem, was du tust, machst du offenkundig, mit welcher Einstellung du durch's Leben gehst. -- Steffen Glückselig
0

#3 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 25. April 2019 - 19:52

Nein. Hatte vor etwa einem Jahr auch mal Windows neu installiert, das Phänomen trat aber auch schon davor gelegentlich auf. :blush:
0

#4 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.428
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 565

geschrieben 25. April 2019 - 20:13

Ein DX8-Spiel... müsste noch aus den Windows ME/9x-Zeiten stammen. Dort gab es ja andere Anforderungen.
Da es mit dem Pfad zusammen zu hängen scheint... wie ist der aktuelle genaue Pfad zur EXE-Datei?
0

#5 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 25. April 2019 - 21:02

C:\Users\stefa\Desktop\Red Ace Squadron :wink:

Anmerkung: Der Ordner war bei mir stets auf dem Desktop gespeichert. Der Pfad hatte sich somit nie geändert. :wink:
0

#6 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.428
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 565

geschrieben 26. April 2019 - 12:50

Der Name des Benutzers ist abgeschnitten... gehe ich (bei mir ist es zumindest so) richtig davon aus, dass dein Benutzername hier abweicht?

Kopiere das mal bitte in einem Ordner der so in jedem Falle existiert (und nicht eine Maske darüber liegt).

Bspw. den ordern 1:1 auf "C:\" kopieren. Habe den Verdacht, dass da Symbol-Links oder ähnliches dein nettes Problem verursachen.

Würde zumindest erklären wie so es eine Zeit lang funktioniert... :unsure:

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 26. April 2019 - 13:01

0

#7 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 26. April 2019 - 14:15

Werd ich mal machen. Problem ist, dass ich den Ordner umbenannt habe, bevor ich mal diesen Thread eröffnete - und somit wahrscheinlich erst in ferner, ferner Zukunft sagen kann, ob es damit zusammen hing.
0

#8 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.428
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 565

geschrieben 26. April 2019 - 15:03

Bei nicht bewusst provozierbaren Dingen ist das eh immer so eine Sache :) bin aber guter Dinge, dass das Verschieben des Ordners an einer Stelle (bspw. C:\ oder anderswo) welche auch ohne Symbol-Links oder ähnlichem immer gleich erreicht werden kann dein Problem gelöst ist.

Feedback wäre trotzalledem super :)
0

#9 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 26. April 2019 - 15:27

Werd dran denken. Schönes Wochenende.
0

#10 Mitglied ist online   startrek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 445
  • Beigetreten: 27. August 08
  • Reputation: 7

geschrieben 26. April 2019 - 17:17

P.S.

@ Stefan: Das mit meinem abgehackten Namen im Pfad ist mir natürlich auch aufgefallen. Du hast natürlich Recht, mein Benutzername weicht von dem Namen im Dateipfad ab, da er ansich ausgeschrieben ist. Bin davon ausgegangen, dass es wohl normal ist, wenn Namen in Dateipfaden nicht vollständig stehen.

So, jetzt gehts erstmal ins Wochenende - und zum Chinesen. :wink: ;D
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0