WinFuture-Forum.de: ein separater Browser für jede besuchte Seite - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

ein separater Browser für jede besuchte Seite


#1 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 586
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 28. März 2019 - 12:31

Hab ich gestern gelesen und der Ansatz scheint mir recht interessant, nur kenne ich nicht genug, um das realisieren zu können. Chrome möchte ich auch nicht unbedingt.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.758
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.096

geschrieben 28. März 2019 - 14:04

Was ist da jetzt die Frage? :unsure:

Groß Vorteile seh ich da weniger, eher jede Menge Streß.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
2

#3 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 586
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 28. März 2019 - 14:47

Stress eher nicht, denn die Anzahl ist nicht so groß. Es geht eher darum das Spionieren ad Absurdum zu führen, denn wenn man immer nur eine Seite besucht, wird es schnell Sinnlos.
Setzt natürlich eine gewisse Selbstdisziplin und auch Merkvermögen voraus, aber der Ansatz scheint mir durchaus Interessant.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#4 _Osmodia_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 28. März 2019 - 14:50

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 28. März 2019 - 14:47)

Es geht eher darum das Spionieren ad Absurdum zu führen, denn wenn man immer nur eine Seite besucht, wird es schnell Sinnlos.

Aha, wie das? Der Website-Betreiber weiß dann immer noch, wann, wie oft, wie lange du seine Seite besuchst.

Verlink doch mal den von dir erwähnten Artikel. Scheint mir ziemlicher BS zu sein und nicht anders, als einfach ständig im privaten Modus zu surfen. Abschalten von Drittanbieter-Cookies, Referer etc. ist sinnvoller.

Man könnte Seiten, denen man nicht vertraut auch einfach fernbleiben. Dann kann man sich diese ganze Paranoia sparen.

Dieser Beitrag wurde von Osmodia bearbeitet: 28. März 2019 - 14:53

1

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 586
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 28. März 2019 - 15:07

Und er weiß nur, dass ich auf seiner Seite war.
Es war auf Chip, einen genauen Link kann ich gerade nicht nennen.
Ich wollte auch nicht irgendwelche Animositäten ausgraben, sondern einfach nur sehen, ob das sinnvoll sein könnte, oder aber auch nicht!

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 28. März 2019 - 15:19

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.758
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.096

geschrieben 28. März 2019 - 20:37

Das "Problem" ist einfach, daß sich zuwenig ändert auf diesem Weg. Ja, der UA ist dann ein anderer. Aber wenn ich mich mit Browser A und Browser B und Browser C bei facebook einlogge, dann ist der Effekt auch nur, daß die dann wissen: aha der nutzt Browser A und B und C. Dasselbe notwendigerweise auch für diejenigen Websites, die irgendwie facebook einbinden (like-buttons, login, sonstwas).

Cross-site Zugriffe könnt man noch überlegen, mit der nötigen Disziplin, aber je nachdem was für Zugriffsanalysen gefahren werden bleibt das weiterhin zuordenbar.

Sinnvoller erscheint mir da, Incognito-Modi der verschiedenen Browser zu verwenden, oder ggfs. einen Proxy dazwischenzuhängen, bei dem man dann explizit dies-oder-jenes rausfiltern kann. (3d-party)Cookies standardmäßig blocken und man gewinnt schon recht viel in bezug auf die Zuordnung über die Clientseite.

Für eine application-level Firewall wäre ein *möglicher* (aber aufwendiger) Ansatz, Websitezugriffe aufzusplitten und gegeneinander zu isolieren: sodaß zB der Zugriff auf die Google-API von Google-eigenen Präsenzen, nicht jedoch von irgendwo anders möglich ist.


Aber, Browser wechseln... hm ... unter der Annahme, daß man dem Browser soweit vertraut, daß er funktioniert wie beworben, sollten diejenigen Zugriffsformen, die "Browser wechseln" abfangen würde, schon standardmäßig nicht funktionieren: zB der Zugriff auf die History.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.429
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 642

geschrieben 28. März 2019 - 20:53

Ich verweise mal auf https://www.kuketz-b...-my-data-teil2/
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#8 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 586
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 29. März 2019 - 09:44

@Ralph
Wenn du mir erklären könntest, wie das geht, mit der Firewall, wäre ich bereit, den Aufwand zu betreiben.
Ich stellte die Frage ja nicht, nur um was gesagt zu haben, sondern weil ich wissen wollte, in wie weit es Sinn hat, oder eben auch nicht.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 29. März 2019 - 09:50

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#9 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.069
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 213

geschrieben 31. März 2019 - 13:33

Zitat

Es war auf Chip, einen genauen Link kann ich gerade nicht nennen.
Ahhh, eines der renommiertesten Webseiten Deutschlands. Sorry, chip war mal gut. In den Anfängen des Internets - wie diese Webseite jetzt noch leben kann, ist mit schleierhaft.
1

#10 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 181
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 20

geschrieben 01. April 2019 - 21:33

Nochmal zum Thema:
Ich bin vor Monaten mal über nen Podcast in Spotify auf dieses Ding hier gekommen:
https://addons.mozil...unt-containers/

Das dürfte von der Theorie her ja das machen was du gerne hättest. Getestet habe ich es jedoch nicht.
0

#11 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.758
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.096

geschrieben 02. April 2019 - 05:32

Kommt halt auf die Firewall an, die man einsetzt. Die windowseigene kann es nicht, soweit ich den Fall überblicke, und meine ESET scheint es auch nicht zu können.

Nächster Schritt wäre also, mal in Richtung proxybasierte Filterung zu schauen. Da ist dann aber natürlich die Frage, wie tief das Loch ist, was jene Proxysoftware ins Budget reißen will... und konfigurieren muß man das ja auch irgendwie.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.429
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 642

geschrieben 02. April 2019 - 06:30

Beitrag anzeigenZitat (Stef4n: 01. April 2019 - 21:33)

Nochmal zum Thema:
Ich bin vor Monaten mal über nen Podcast in Spotify auf dieses Ding hier gekommen:
https://addons.mozil...unt-containers/

Das dürfte von der Theorie her ja das machen was du gerne hättest. Getestet habe ich es jedoch nicht.

Nicht ganz.
Um es wirklich zu realisieren, braucht man https://addons.mozil...ary-containers/
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#13 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 586
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 75

geschrieben 03. April 2019 - 18:23

dann werde ich mir das mal anschauen
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0