WinFuture-Forum.de: Opera [gelöst] - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Opera [gelöst]


#1 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.176
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 37

geschrieben 16. März 2019 - 15:10

Hi,

seit ein paar Wochen startet bei mir der aktuelle Opera stets mit einem Werbe-Tab im Vordergrund, den ich jedesmal löschen muß. Ist lästig. Scheint mit einem der letzten Updates gekommen zu sein.

Geht das abzustellen?

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 17. März 2019 - 23:56

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.523
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 322

geschrieben 16. März 2019 - 16:21

Ich hatte mal Probleme, dass immer wieder mal Nachrichten eingeblendet wurden. Dann schalte ich in den Einstellungen für die Startseite immer alles aus und dann gehts.

Angehängtes Bild: opera.png

Vielleicht irgendwas adware-artiges eingefangen?
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#3 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 166
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 12

geschrieben 16. März 2019 - 17:14

Sieht wirklich sehr danach aus, dass da adware im Spiel ist. Ich kenne das von IOBIT, die verlinken auch immer auf Drittanbieter, wo man dann sehr genau hinschauen muss, um den eigentlich gewollten Download zu finden.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.679
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.114

geschrieben 16. März 2019 - 17:22

Eventuell https://forums.opera...-voller-reklame
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.176
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 37

geschrieben 17. März 2019 - 10:50

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 16. März 2019 - 16:21)

Dann schalte ich in den Einstellungen für die Startseite immer alles aus Anhang opera.png

Das ist schon aus.

Zitat

Vielleicht irgendwas adware-artiges eingefangen?

Nicht daß ich wüßte.

Bin aber auf eine andere Einstellung gestoßen & hab "Zuerst Startseite anzeigen" deaktiviert.

Jetzt scheint Ruhe zu sein.
Muß wohl eine relativ neue Einstellung sein; das fing erst vor 2..3 Monaten an.
0

#6 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 166
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 12

geschrieben 17. März 2019 - 14:30

Ich bin zu Vivaldi gegangen, da gibt es Solches nicht.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#7 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 487
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 22

geschrieben 17. März 2019 - 20:30

Ich benutze schon recht lange Opera und muss sagen, dass bei mir das Problem nicht auftritt.

Das einzige was ab und zu nervt, ist dass nach einem Update meist neue Werbetabs(meist sowas wie Idealo-Preisvergleich, oder ähnliches, ca. 2-3 tabs) zur Startseite zugefügt werden. Die muss man dann leider von Hand löschen. Aber ohne Updates passiert das im Normalfall nicht.
0

#8 Mitglied ist offline   ichsehgrün 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 17. März 2019 - 20:35

Vivladi hatte ich auch schon , aus meiner supjektiven Sicht , nehmen sich die Browser nichts grossartig . Ich möchte gern einen einfachen , schlanken Browser . Hatte mal K-Melion ,aber Support ist eingestellt .Ich wollte heute Opera updaten ( geht nicht ) , dann neuere Version installieren ( geht auch nicht ), nichts ging . Hatte jegliche Sicherheitssoftwar kurz deaktiviert . Vielleicht habe ich morgen Glück .

#8 ""Enter korrigiert""

Dieser Beitrag wurde von ichsehgrün bearbeitet: 17. März 2019 - 20:37

Ein Netzzwerk sitzt im Netzwerk
0

#9 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 166
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 12

geschrieben 17. März 2019 - 22:05

Gut gesagt. Wenn ich daran denke, was ich son hatte, bleiben 3 , Opera, Vivaldi und yandex.
Was ich mir für Windows wünschen würde wäre Konqueror, Browser und Dateimanager in einem.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#10 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.176
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 37

geschrieben 17. März 2019 - 23:55

Problem ist gelöst.
0

#11 Mitglied ist offline   ichsehgrün 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2019 - 11:22

Tja , mal langsam mit Linux beschäftigen , also als OS . Seh gerade das es ihn auch für Mac ^^ und Win gibt.
Mit der folgenden Angelegenheit, beschäftige ich mich aber erst, nachdem ich alle restlichen (Rest von EFS) Daten auf meiner neuen Platte habe.

https://community.kde.org/Windows
https://konqueror.org/download/
Ein Netzzwerk sitzt im Netzwerk
0

#12 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.176
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 37

geschrieben 19. März 2019 - 10:42

Problem ist wie gesagt gelöst. Was soll ich da mit Linux wenn's um ein Anwendungsprogramm geht?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0