WinFuture-Forum.de: Gute Freeware um Dateien sicher zu löschen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Gute Freeware um Dateien sicher zu löschen

#16 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 228
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 6

geschrieben 12. März 2019 - 18:56

Schreibe oder Frage ich eigentlich in Chinesisch? 😁
Gruss Stefan
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.679
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.114

geschrieben 12. März 2019 - 19:15

Das selbe könnte ich Dich auch fragen:

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 11. März 2019 - 21:15)

Wenn es etwas mit GUI sein soll, hatte ich da früher Eraser verwendet.


Eraser ist kostenlos, Open Source und macht genau das, was Du willst.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#18 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 166
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 12

geschrieben 15. März 2019 - 19:12

Nimm es mir nicht übel, aber gibt es denn wirklich Jemanden, der nicht bereit, oder aber zu dämlich ist, seinen Horizont zu erweitern und mal ein Livesystem zu starten?
Mir fiel es nicht schwer, über den Tellerrand hinauszuschauen und auch wenn es anfangs recht schwer war, fand ich doch ehr Gutes und habe die guten Aspekte immer eher in Betracht bezogen, als die Widersprüche oder Unvereinbarkeiten.
xcopy kann das auch, aber wenn ich das damit machen wollte, dann müsste ich erst lesen und damit wären wir wieder bei nicht bereit, sich nicht damit zu befassen!
Nochmal: alles, was du brauchst, ist vor dir, nur fehlt dir der Wille, es zu sehen und, oder dich damit zu beschäftigen!

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 15. März 2019 - 19:24

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#19 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 228
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 6

geschrieben 17. März 2019 - 19:53

Keine Beleidigungen.
Gruss Stefan
0

#20 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 166
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 12

geschrieben 17. März 2019 - 23:00

Wollte nicht beleidigen, aber wenn es für dich so aussah, habe ich wohl eine Grenze überschritten, die ich nicht sah. Danke für den Hinweis.
Ich gebe auch gerne zu, dass Sarkasmus manchmal bei mir die Oberhand hat.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 17. März 2019 - 23:16

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#21 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.376
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 547

geschrieben 18. März 2019 - 12:45

Also mal ernsthaft... hier wurden so viele Möglichkeiten genannt... kostenfreie, OpenSource, Systemintegrierte...

aber entweder ist es
- zu doof
- zu uncool
- zu unbunt
- zu bunt
- zu was-weiß-ich

Da drängt sich MIR! die Frage nach der Ernsthaftigkeit der Frage auf...
1

#22 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 228
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 6

geschrieben 12. April 2019 - 20:02

Revo Uninstaller kann das auch.... Naja... Hab ich eben 2 verschiedene :-) :rolleyes:
Gruss Stefan
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0