WinFuture-Forum.de: Bluescreen bei Start von Windows 7, nach 3x Neustart weg - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Bluescreen bei Start von Windows 7, nach 3x Neustart weg Gigabyte UD3H


#1 Mitglied ist offline   _Andy! 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 10. März 19
  • Reputation: 0

geschrieben 10. März 2019 - 12:32

Hallo zusammen,

seit dem Einbau meiner SSD Festplatte habe ich beim Hochfahren des PC´s das Problem, dass er einen Bluescreen bringt. Booten funktioniert. Das Windows Logo kommt auch noch. Anschließend, wenn er umschaltet auf den "Desktop" bringt er den Bluescreen, siehe .jpg Datei im Anhang. Ich habe auch eine Hardware Auflistung (Everest Home Edition Report) unter folgendem Link hochgeladen:
https://mega.nz/#!Wm...mKMEJIfVWC_RD4A

Ich starte dann den PC mit dem Reset Knopf neu. Nach 3-4x Neustart kommt der Bluescreen nicht mehr und Windows startet ohne Probleme. Auch während des Betriebs kommt der Bluescreen dann nicht mehr.

In diversen Foren habe ich schon geschaut. Oftmals lese ich hier von Treiberproblemen, aber auch von Neuinstallation von Windows welche ich, wenn möglich, vermeiden will.
Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 20190305_094620.jpg

Dieser Beitrag wurde von _Andy! bearbeitet: 10. März 2019 - 12:32

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.635
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.101

geschrieben 10. März 2019 - 12:52

Lt. Screenshot:

jraid.sys -> JMicron RAID Drive (GIGABYTE GBB36X Controller)

Würde da mal ansetzen, wenn es immer dieser Treiber ist, der dort genannt wird.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 148
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 18

geschrieben 10. März 2019 - 19:43

Hallo,

Deine neue SSD hast Du an den Gigabyte SATA 2- Controller angeschlossen, der nur mit bis zu 3GB/s läuft, also in einer der beiden übereinander liegenden obersten SATA-Anschlüsse, der Probleme macht.

Im PDF-Handbuch ist zwar keine Beschreibung der Bios-Einstellungen, aber nach 3 Neustarts wird wahrscheinlich in einen kompatiblen Modus umgeschaltet, sodaß es zu keinem weiteren Bluescreen kommt.

Die neue Crucial MX 500 SATA 3-SSD gehört an den AMD 850 Chipsatz SATA 3-Controller, der mit bis zu 6 GB/s läuft, also an einen der freien SATA-Anschlüsse darunter, von denen es insgesamt 6 Anschlüsse gibt.

Dieser Beitrag wurde von Liftboy bearbeitet: 10. März 2019 - 19:57

1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0