WinFuture-Forum.de: Yubikey Windows 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Yubikey Windows 10


#1 Mitglied ist offline   tiger123 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 09. März 16
  • Reputation: 5

geschrieben 02. März 2019 - 19:56

Abend zusammen,

ich habe einen Yubikey und würde den unter Win10 gerne einsetzen.

Kann ich den zur Anmeldung bei Windows nutzen? Wenn ich ihn abziehe Rechner sperren usw.?
Was brauche ich dafür, vielleicht eine Seite wo ich alles nachlesen kann? Google hat nicht so wirklich funktioniert.

Danke für Eure Hilfe
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.821
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.154

geschrieben 02. März 2019 - 20:45

Musste jetzt selber erst einmal suchen, was ein YubiKey ist. Nie gehört.

Anleitungen scheint es da nur auf englisch zu geben, z.B.:

https://www.yubico.c...guration_en.pdf

Weitere Guides findet man hier:

https://support.yubi...ers/15000004036

Aber da ich so ein Ding noch nie hatte, kann ich Dir da auch so nicht weiter helfen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.478
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 582

geschrieben 03. März 2019 - 09:02

Ich weiß nicht was "aufwändiger" ist:
den Key abziehen oder
[WINKEY]+[L]

zu drücken... etwas anderes (scheint) dieser Stick ja nicht zu machen oder sehe ich da was falsch?
0

#4 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.413
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 635

geschrieben 03. März 2019 - 11:34

Ansonsten kann man sowas auch mit der Windows Aufgabenplanung realisieren.
Ob es mit dem yubikey aber klappt weiß ich nicht, ich besitze keinen.
Mit normalen USB Sticks sollte dies aber ohne Probleme funktionieren.

@DK2000: wow das wundert mich jetzt das du von dem (ehemals OpenSource, nun Closed source aus USA) noch nie gehört hast. Eigentlich der bekannteste 2FA + U2F "Stick".
Gibt auch eine bessere, deutsche (OpenSource) Version: Nitrokey

Dieser Beitrag wurde von d4rkn3ss4ev3r bearbeitet: 03. März 2019 - 11:36

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0