WinFuture-Forum.de: Internetexplorer - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Internetexplorer keine installation in win10


#1 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 01. März 2019 - 11:34

Bei der Einrichtung meiner neuen IP Kamera von Abus wird der Internetexplorer verlangt. Eine Installation des neuesten (11) wird jedoch vom System verweigert.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.043
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 192

geschrieben 01. März 2019 - 12:30

Der ist doch installiert.
Man kann ihn aber nur über einen kleinen Umweg öffnen und dann als Standard einstellen.
Mit Edge eine Seite öffnen, dann den Kontext "..." öffnen und "mit Internet Explorer öffnen" auswählen.
1

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.509
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 590

geschrieben 01. März 2019 - 12:43

oder ohne etwas zu verstellen:

Klicke auf das Startmenü
gebe dort "internet" ein, warte und wähle den Internetexplorer.
den kannst du dann natürlich auch einfach ans Startmenü oder die Taskleiste heften für den Fall-der-Fälle
0

#4 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 01. März 2019 - 13:19

Der IE ist bei mir nirgendwo zu finden.
Ich habe ihn vor langer Zeit deinstalliert und er ist daher auch nicht mehr im Windows-Zubehör vorhanden.
Habe ein setup IE 11 64 bit runtergeladen, jedoch wird die Installation mit Hinweis auf eine neuere auf dem PC vorhandene Version abgebrochen.
0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.509
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 590

geschrieben 01. März 2019 - 13:28

Dann hast du ihn (wissentlich oder unwissentlich) deaktiviert in den "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren"

Schreibe ins Startmenü

Windows-Features



und kontrolliere dort bitte ob der IE ausgewählt ist bzw. korrigiere das entsprechend.

dann ist der Internetexplorer auch existent.

Angehängtes Bild: internetExplorer.PNG

Angehängtes Bild: InternetExlorer-Startmenue.PNG

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 01. März 2019 - 13:31

1

#6 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 01. März 2019 - 14:26

In meinen Features ist kein Internetexplorer aufgeführt
0

#7 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.701
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.078

geschrieben 01. März 2019 - 14:35

Dann hilft nur noch ein Inplace-Upgrade.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.509
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 590

geschrieben 01. März 2019 - 14:41

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 01. März 2019 - 14:35)

Dann hilft nur noch ein Inplace-Upgrade.


jupp scheint wohl unter "Ich habe meine Installation vor der Installation schon kaputt-optimiert"...
1

#9 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 01. März 2019 - 15:09

Danke, gibt es dazu eine Anleitung?
0

#10 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.509
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 590

geschrieben 01. März 2019 - 15:11

Beitrag anzeigenZitat (rolli: 01. März 2019 - 15:09)

Danke, gibt es dazu eine Anleitung?


  • Lege dir ein Backup an (sicher-ist-sicher)
  • deinstalliere vorher idealerweise kurz ein evtl. vorhandenes drittanbieter-Antivirus-Programm (viele Upgradefehler bei 1803 und 1809 kamen von solchen Programmen her)
  • lade dir das MS-Tool herunter
  • https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=691209
    

  • wähle dort "Upgrade für diesen PC durchführen"
  • wähle, dass du alle Apps und Daten behalten willst
  • lasse laufen

0

#11 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 691
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 44

geschrieben 01. März 2019 - 15:11

Sollte helfen

https://www.deskmodd...nell_reparieren
0

#12 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.041
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 204

geschrieben 02. März 2019 - 11:46

Mal unabhängig davon: was ist das für ein IP Kamera, die den IE verlangt, der schon lange nicht mehr State of the Art des Netzes ist? Werden da etwa Plugins zum Darstellen des Bildes von der Kamera genutzt?

Lieber eine vernünftige Kamera kaufen, die mit jedem Browser klar kommt.
0

#13 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 02. März 2019 - 13:56

Upgrade wurde durchgeführt. Jetzt 1809. Nachwievor ist kein IE vorhanden. Der Versuch einer Installation nach Download einer setup.exe scheitert wie in #4 beschrieben.
0

#14 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.509
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 590

geschrieben 02. März 2019 - 14:10

für den IE sehe ich da nur noch eine saubere OS-Neuinstallation
Gebe uns doch bitte mal die genaue Modelbezeichnung der ABUS-Kamera. Andere Browser (gut... den "Edge" lassen wir da mal als Sonderling außen vor) können das bestimmt auch.
0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.860
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.160

geschrieben 02. März 2019 - 14:14

Den IE11 kann man auch nicht installieren, da er normaler Weise Bestandteil von Windows 10 ist. Dafür gibt es kein externes Setup.

Theoretisch sollte er nach einem Inplace Upgrade wieder da sein. Allerdings ist der IE11 eine OC (Optional Component) und kann sein, wenn der fehlt, dass er auch aus dem Upgrade entfernt wird. Das habe ich so noch nicht getestet.

Der IE11 ist auf jeden Fall in der install.wim auf der ISO vorhanden. Ist nur die Frage, wie man den wieder eingebaut bekommt.

Die drei DISM Zeilen hast Du schonmal getestet?

https://www.deskmodd...abeaufforderung

Kann aber sein, dass man vorher die *.mum und *.cat Dateien vom IE11 aus der install.wim extrahieren muss und nach C:\Windows\servicing\Packages kopieren muss, damit der CBS kenntnis von IE11 hat.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0