WinFuture-Forum.de: Sandboxie fordert seit Vers. 5.28 Adminrechte für Browser an - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

Sandboxie fordert seit Vers. 5.28 Adminrechte für Browser an


#1 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 249
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Februar 2019 - 09:38

Hallo!
Ich nutze seit Jahren das Tool Sandboxie (sandboxie.com).

Gestern gab es ein Update auf die Version 5.28.
Seit dem fordert Sandboxie beim Starten des Opera Browsers,
welchen ich in Sandboxie ausführen lasse, Adminrechte an (Bilder).
Zu Erklärung: OP7 ist der von mir gewählte Name der Sandbox.

In den Changes finde ich keinen Hinweis.

Habt Ihr eine Idee, warum dort nun Adminrechte gefordert werden?
Vielen Dank im Voraus!
Gruß, Frank

[attachment=51267:Sandbox11.jpg]

[attachment=51268:Sandbox2.jpg]
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 249
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 09. März 2019 - 20:48

Es wird so sein, dass neue Sicherheitsmechanismen in der neusten Sandboxie-Version implementiert wurden.

Es geht hier um das Auto-Update von Opera, was natürlich ständig versucht eine Prüfung auf
neue Updates auszulösen.

Eine, wenn auch nicht elegante Lösung ist einfach die "opera_autoupdate.exe" umzubenennen, so
dass sie nicht mehr ausgeführt werden kann (Beispiel: umbenennen in "opera_autoupdate.ex"
Man bekommt ja hier im Ticker immer Hinweise, wenn es eine neue Version von Opera gibt.
Dann halt per Hand ein Update ausführen. Oder halt selber ab und zu nachschauen.
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0