WinFuture-Forum.de: VPN mit 2 IP bereichen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

VPN mit 2 IP bereichen


#1 Mitglied ist offline   luzifermb 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 03. November 06
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Februar 2019 - 21:03

Hallo, kennt sich jemand hiermit aus ?
Ich habe eine Fritzbox dahinter Telefonanl. und Firewall "Sophos" danach einen Server.
Ich komme in den ersten IP bereich bis vor die Firewall per VPN und will nun durch die "Sophos" an den Server !?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: vpn.png

Dieser Beitrag wurde von luzifermb bearbeitet: 10. Februar 2019 - 21:04

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.482
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.015

geschrieben 10. Februar 2019 - 21:10

Naja, zum einen Routen setzen und zum zweiten die Firewall ordnungsgemäß einrichten.

Was sich mir aber grad nicht erschließt ist, wozu die Firewall da ist, wenn Du Dich *nicht* damit auskennst...
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   luzifermb 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 03. November 06
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Februar 2019 - 21:34

.... ist ein Firmennetz welches die Telefonanlage davon abhält im Fall eines Häckerangriffs ( der nicht immer über das Netz kommt ) den Server schützt. :wink:

:imao: Das muss auch ohne Anpassung der IP`s gehen !
Das Anpassen ist einfach und würde schnell gehen aber nicht sicherheitstechnisch logisch.

Habe ein Video gefunden
Mein Link leider ist mein Englisch zu schlecht

Dieser Beitrag wurde von luzifermb bearbeitet: 10. Februar 2019 - 21:39

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0