WinFuture-Forum.de: Windows 10 kein Sound - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10 kein Sound


#1 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Januar 2019 - 19:45

Moin, Moin. Ich habe am Freitag meinen PC zurückgesetzt, seid dem zurücksetzen, habe ich gemerkt, das mein Mikrofon und meine Kopfhörer nicht erkannt werden. Ich habe mir den (ich glaube) neusten Realtek Treiber runtergeladen, und installiert, nun habe ich einen Ordner mit 2 Unterordnern und in diesen 2 Ordnern sind insgesamt nur 3 Dateien drinne. 2 exe-Dateien und eine ISS-Datei, keine Ahnung was das ist. Ich habe in den Einstellungen das Mikrofon freigegeben, und die Kopfhörer auch. Mich nervt dieses Problem, da ich gerne wieder anfangen will zu spielen, da Spiele ohne Ton keinen Spaß machen, frage ich lieber bei einer professionellen Community nach und hoffe das diese mir helfen kann.

MfG
Link_
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 620
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 51

geschrieben 17. Januar 2019 - 07:25

Hast du den Treiber auch wirklich installiert oder nur entpackt ?
Wo liegt dein besagter Ordner ?
Wie sehen die *.exe Dateien aus bzw. wie heissen die ?

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2019 - 22:00

Ich schaue morgen mal nach.
0

#4 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2019 - 19:53

Die eine exe. RtlUpd64.exe die ISS heißt USetup.iss und die andere .exe heißt Rtkupd64.exe
0

#5 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.952
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 190

geschrieben 18. Januar 2019 - 20:47

Und was sagt der Gerätemanager oder die Systemsteuerung > Sound?
0

#6 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2019 - 22:12

Da steht NVIDIA Output (NVIDIA High Definition Audio) nicht angeschlossen und (Mein Monitor der keine Boxen hat) X20W-5 (NVIDIA High Definition Audio) standardgerät.
0

#7 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2019 - 22:20

Und im Geräte-Manager unter Audio, Video und Gamecontroller steht noch IDT High Definition Audio CODEC.
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.527
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.082

geschrieben 18. Januar 2019 - 22:45

Die Realtek Treiber kannst Du wieder deinstallieren. Du hast kein Realtek HD Audio.

NVIDIA High Definition Audio -> Die Treiber sind in den Treiberpaketen für die Grafikkarte enthalten. Diese unterstützen aber nur Audio über HDMI.

IDT High Definition Audio -> Das ist Deine andere Soundkarte, von IDT. Dafür habe ich schon lange keine Treiber mehr gefunden, welche mit Windows 10 sauber funktionieren. Alternative geht bei mir nur, die IDT Treiber entfernen und den Standard Treiber von Windows zu verwenden (High Definition Audio-Gerät).

Man hätte wissen müssen, was vorher da für Treiber installiert waren.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2019 - 22:52

Ist der Standard-Windows Treiber dann automatisch drauf?
0

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.527
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.082

geschrieben 18. Januar 2019 - 22:57

Ja, der Standard Treiber ist immer dabei.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   Link_ 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 16. Januar 19
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2019 - 23:06

Ich versuche es mal..

Meine Kopfhörer werden immer noch nicht angezeigt, habe den IDT Audio Driver deinstalliert und den Realtek.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0