WinFuture-Forum.de: Firefox und PDF - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Firefox und PDF


#1 Mitglied ist offline   Emily33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 19. Februar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 07. Dezember 2018 - 20:21

So jetz weiss ich auch nicht mehr weiter :cursing:

Folgendes Problem seit ein paar Tagen:

Die vom Brother-Scanner kreierten sowie auch heruntergeladene PDFs werden nur noch mit Edge gelesen, also die Datei wird mit dem MS Edge Symbol abgebildet und beim drauf klicken auch mit Edge geöffnet.
Mit Rechtsklick und Öffnen mit... kann ich die Datei dann mit Firefox 63.03 64 Bit öffnen, das sollte aber automatisch passieren so wie seither ja auch und da war auch noch das Firefox Symbol zu sehen.
So, also mal in den Einstellungen alle App Einstellungen abgearbeitet, geht nicht um alles ich kann immer nur Edge auswählen.
I der Liste erscheint zwar Firefox (und noch Finereader sowie Libre Office Draw) aber Firefox wird einfach nicht übernommen, beim Klick auf Firefox wird stattdessen seltsamerweise immer der Finereader als Anzeigeprogramm gestartet was ja auch keinen Sinn macht zum PDF lesen.

Dieser Beitrag wurde von Emily33 bearbeitet: 07. Dezember 2018 - 20:51

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 638
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 08. Dezember 2018 - 11:24

Das liegt wahrscheinlich nur an der Verknüpfung ,
man kann nur ein Programm als PDF Reder Standardmäßig festlegen ,
beim drauf klicken wird immer der Reader gestartet der Standardmäßig festgelegt ist ,
unter Dateizuordnung Windows 7 kann das noch mal einstellen oder auch löschen ,
die Verknüpfung für dem FF ist diese
pdf_auto_file ("C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" "%1")
dann im FF einstellen bei Anwendungen PDF Firefox auf Vorschau stellen ,
also so hatte ich das mal gemacht habe aber kein 2. Programm mehr für PDF ich mache das alles mit Firefox .


Noch ein Tipp:
Man kann übrigens die Defaut Größe bei PDF im Firefox festlegen das es nicht zu klein ist ,
über about:config Neu
pdfjs.defaultZoomValue 100
oder statt 100 page-width, dann ist der PDF Inhalt immer an die Fenstergröße angepasst.

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 08. Dezember 2018 - 11:36

0

#3 Mitglied ist offline   Emily33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 19. Februar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 08. Dezember 2018 - 14:18

Ja deshalb wil ich das ja auch mit FF haben anstatt nun mit 2 Browsern rum werkeln...
Aber wer weiss ob Microsoft das nicht auch absichtlich blockiert den Affen trau ich mittlerweile alles zu !
0

#4 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.259
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 563

geschrieben 08. Dezember 2018 - 14:26

Erstmal wenn du Microsoft für Affen hälst, warum nutzt du dann deren System? Klingt eher nach kindischen Verhalten.

Zweitens ist ein Browser by default nicht für PDFs gedacht.
Aber eventuell hilft dir: http://defaultprogramseditor.com/
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
2

#5 Mitglied ist offline   Emily33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 19. Februar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 08. Dezember 2018 - 15:13

Ja warum benutzt man den Schrott ? Weil es eben leider noch keine Alternative dazu gibt...
Die haben Windows doch schon jahrelang nimmer im Griff seit Win 7 nur noch elendes herumgemurkse und Flickwerk ohne Ende, je mehr rum gepfuscht wird um so schlimmer wirds ja, siehst doch nun am am Herbstupdate das nun wohl im Sommer kommen wird oder auch gar nicht.
Ob ein Browser für PDF geeignet ist, das ist mir sowas von egal solange ich eine PDF Datei damit lesen kann und seither ging es ja auch ohne weiter Zusatzsoftware !
Das Programm da zum Download kann übrigens auch nicht viel mehr als die Apps Einstellungen in Win 10, Standard-Apps nach Dateityp auswählen und funktioniert genausowenig ^^

Dieser Beitrag wurde von Emily33 bearbeitet: 08. Dezember 2018 - 15:25

0

#6 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 638
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 08. Dezember 2018 - 15:54

Wie ich schon sagte,
die Alleinige Ursache ist das der Firefox nicht als Standard PDF Viewer
nicht Registriert ist.
Er braucht nur den Verknüpfungs Pfad Ändern und im FF umstellen auf Ansicht,
(das ist bei Windows 7 auch so).
Ich benutze hier schon eine ganze weile nur noch den PDF
Viewer vom Firefox was für meine Zwecke reicht.

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 08. Dezember 2018 - 16:02

0

#7 Mitglied ist offline   Osmodia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 152
  • Beigetreten: 05. August 18
  • Reputation: 65

geschrieben 10. Dezember 2018 - 08:42

Das ist ein Bug in Windows 10 im April-Update (1803). Wurde bisher nicht behoben. Neu verknüpfen brauchst gar nicht versuchen, das vergisst Windows durch den Bug kurz darauf wieder.

Dieser Beitrag wurde von Osmodia bearbeitet: 10. Dezember 2018 - 11:08

0

#8 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 638
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 10. Dezember 2018 - 09:39

Das Problem besteht seit dem Oktober Update war überall nach zu lesen ,
angeblich soll Microsoft den Fehler behoben haben das Problem mit den Verknüpfungen ,dazu kann ich aber nichts sagen mir kommt das Windows 10 nicht auf menem PC.
Windows 7 nehmen dann hat man keine Probleme
hier 7 und Firefox keine Probleme , wenn man sich oft Online PDF Inhalte
an schaut geht das über den Firefox eh schneller als wenn man ein Ext. Programm noch nutzt .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 10. Dezember 2018 - 09:49

0

#9 Mitglied ist offline   Osmodia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 152
  • Beigetreten: 05. August 18
  • Reputation: 65

geschrieben 10. Dezember 2018 - 11:07

Es besteht im April-Update (1803). Diskutiere nicht über ein OS, das du selbst gar nicht verwendest! Der Bug kam durch ein Update für die 1803 im Oktober rein, hat aber nichts mit dem Oktober-Update (1809) zu tun.

Dieser Beitrag wurde von Osmodia bearbeitet: 10. Dezember 2018 - 11:09

3

#10 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.503
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 243

geschrieben 10. Dezember 2018 - 19:52

Vielleicht schaust mal da rein:

Standard-Apps / Videoplayer
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0