WinFuture-Forum.de: Kaufempfehlung HTPC - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Kaufempfehlung HTPC für 4K


#1 Mitglied ist offline   schulle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 587
  • Beigetreten: 21. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 03. Dezember 2018 - 19:11

Hi,

Ich nutze zur Zeit einen selbst zusammen gebauten HTPC mit einem AMD A6 3500 - ca. 4 Jahre alt.
Da ich nun ein wenig umräume und keinen Platz mehr dafür habe, wollte ich mir gern einen neuen Mini-PC kaufen.

Wenn möglich mit ähnliche Leistung, gern auch mehr und sehr wichtig: Lüfterlos.

Habe schon ein wenig gegoogelt und bin auf den NUC Intel NUC7i5BNH gestoßen.

Gibt es von euch noch andere Empfehlungen oder Erfahrungen mit den NUC?

Danke und Grüße
Schulle

Dieser Beitrag wurde von schulle bearbeitet: 03. Dezember 2018 - 19:11

AMD FX 6300; MSI 970A-G46; PowerColor Radeon HD7950 3GB 2 x 4 DDR3-RAM PC3 1600; WIN 7 Prof 64bit
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.876
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 189

geschrieben 03. Dezember 2018 - 19:15

Hm, optisch sind die NUCs nicht mein Ding.

Gibt ja noch Dell OptiPlex 3060 und Lenovo M710q Tiny. Finde ich schicker. Kann ich beide sehr empfehlen.
0

#3 Mitglied ist offline   schulle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 587
  • Beigetreten: 21. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 03. Dezember 2018 - 20:13

Danke aber Optik ist eigentlich egal. Das Teil soll hinten an den TV.
Dell wäre noch ok aber die Lenovo Teile sind mir zu teuer...

Dieser Beitrag wurde von schulle bearbeitet: 03. Dezember 2018 - 20:14

AMD FX 6300; MSI 970A-G46; PowerColor Radeon HD7950 3GB 2 x 4 DDR3-RAM PC3 1600; WIN 7 Prof 64bit
0

#4 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 638
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 04. Dezember 2018 - 01:59

was hältst du von Shuttle XPC PCs die sind schön klein
z,b dieser http://www.shuttle.e.../spezifikation/
da muss ggf dann noch eine 4K Grafikkarte rein ,
man eine Grafikkarte verbaut das die zum Netzteil passt die sind schön klein ,
ich selber habe ein paar Älterer Acer AX Modelle die sind schön klein und leise und schnell auch mal für Media nutze .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 04. Dezember 2018 - 02:04

0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.110
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 492

geschrieben 04. Dezember 2018 - 15:06

Stellt sich die Frage was der HTPC leisten soll :) nen Nuc würde ich jetzt nur bedingt empfehlen da kaum anpassungsfähig wenn später mal die Hardware knapp wird.
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.110
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 492

geschrieben 04. Dezember 2018 - 15:17

wäre sowas evtl. eine Option?

https://www.amazon.de/dp/B06XJ24V5L/ref=asc_df_B06XJ24V5L57279430


Bitte beachte (auch wenn vermutlich bekannt): Es gibt keinen Windows 7 Support ab der Intel Core i Generation "7" von offizieller Seite.
1

#7 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.249
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 299

geschrieben 04. Dezember 2018 - 18:19

... und auch nicht für AMD ab "Ryzen".
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
1

#8 Mitglied ist offline   schulle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 587
  • Beigetreten: 21. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 04. Dezember 2018 - 20:18

Zotec find ich super. Werde wohl hier den i3.
Nehmen Danke an alle...

Und habe mittlerweile Win10...

Dieser Beitrag wurde von schulle bearbeitet: 04. Dezember 2018 - 20:19

AMD FX 6300; MSI 970A-G46; PowerColor Radeon HD7950 3GB 2 x 4 DDR3-RAM PC3 1600; WIN 7 Prof 64bit
1

#9 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.110
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 492

geschrieben 04. Dezember 2018 - 21:03

denk' dran HDD/SSD und RAM ggf. mitzubestellen :)
1

#10 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 638
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 05. Dezember 2018 - 13:43

ich würde mir heute gar keinen PC mehr hin stellen für zu mal das Windows auch nicht zuverlässig funktioniert,
lieber zu einem guten Receiver greifen, z.b. 4K VU+, 4K AX so die Richtung ,
die besseren Receiver von heute können eine ganze menge und unterstützten z.b auch die PC Maus,Keybord,USB Hub,USB SD Karten Reader .
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0