WinFuture-Forum.de: Ausgewählte Datei( en) / Ordner verschieben mittels Hotkey - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Ausgewählte Datei( en) / Ordner verschieben mittels Hotkey


#1 Mitglied ist offline   Ich bin´s ja selber 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 02. Dezember 18
  • Reputation: 0

  geschrieben 02. Dezember 2018 - 19:17

Hallo,

ich möchte ausgewählte Dateien - markiert - in immer den selben Ordner / das selbe Verzeichnis verschieben.

Mein Betriebssystem ist Windows 10.

Der Hintergrund:

Filme, die ich gesehen habe, kommen in einen Order "Filme, die ich schon gesehen habe".

Das mache ich jetzt mit der rechten Maustaste...( Kontektmenü...)

Ich möchte nun einen Shortcut / Hotkey benutzen.

Im Internet finde ich nur Lösungen für ganze Ordnerinhalte, spezielle Dateien, etc.

Hier geht es nur um einzelne oder mehrere Filme oder Teile / Folgen von Serien, die ich wegschaufeln möchte.

Die einzelnen Dateien liegen hierbei in den verschiedensten Ordnern wie z.B. "Cartoon", "Krimi", "Doku", o.ä..

In der Regel suche ich diese Filme mittels "Everything". Von dessen Ergebnisliste aus, verschiebe ich eigentlich die meisten Dateien...

Das Programm "Clavier+" habe ich schon mit einigen Hotkeys versehen. Nun möchte ich eine geeignete Batch-Datei zum Verschieben ergänzen.

Kann mir jemand helfen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.401
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 991

geschrieben 02. Dezember 2018 - 20:44

Wie, suchst Du jetzt mit dem Explorer oder mit was anderem? :unsure:


Mit Batch kann man Parameter übergeben, auch beliebig viele. Die erforderliche Variable dafür nennt sich %* .

Mit Glück funktioniert schon sowas Simples wie

@echo off
move %* "Lw:\pfad"

Der Batchdatei weist Du dann einen Hotkey zu, ggfs. über eine Verknüpfung.

Ob das aber auch aus irgendwelchen Tools heraus funktioniert... wag ich eher zu bezweifeln. Das müßtest Du austesten, ob das so tut.

Natürlich kannst Du auch einfach alles zusammensuchen lassen, alles markieren und das Ergebnis geschlossen in den Zielordner ziehen.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 02. Dezember 2018 - 20:45

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Ich bin´s ja selber 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 02. Dezember 18
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Dezember 2018 - 23:08

Hallo Ralphs,

das funktioniert leider nicht.

Ich "suche" übrigens wie beschrieben mit "Everthing".

Zum Testen habe ich einfach mal eine Batch-Datei erstellt und einem Hotkey zugewiesen.

Danach habe ich eine beliebige Datei ausgewählt und auf den Hotkey gedrückt. Passiert ist nix außer dem Ablauf der Batch-Datei.

Also:

Eine beliebige Datei an einem beliebigen Ort ist markiert ( Maus drüber und entsprechend farblich unterlegt wie gehabt )

Diese Datei soll verschoben werden. D.h., eine Zuordnung des Ausgangspfades erfolgt mittels der Markierung.

Vielleicht ist das ja ganz einfach, aber ich habe es bis heute nicht geschafft.
0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.925
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 200

geschrieben 03. Dezember 2018 - 06:46

Der Hotkey muss nicht nur die Batch aufrufen, sondern auch noch den Pfad der gewählten Datei per Argument an die Batch mitschicken.

move.bat <Pfad der Datei>

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 03. Dezember 2018 - 06:48

0

#5 Mitglied ist offline   Osmodia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 135
  • Beigetreten: 05. August 18
  • Reputation: 57

geschrieben 03. Dezember 2018 - 08:27

Leg dir die Ziele doch einfach als Verknüpfung unter "Senden an" an. Dann kannst du jederzeit alles markierte per Rechtsklick -> Senden an... dahin verschieben.
0

#6 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.110
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 492

geschrieben 03. Dezember 2018 - 09:52

Hm...

Makieren, STRG+X, Zielordner öffnen, STRG+V ist keine Option? Nur mal so interessehalber gefragt :unsure:
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0