WinFuture-Forum.de: Android Tablet für Musikstreaming - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Android Tablet für Musikstreaming Suche ein möglichst großes Android Tablet für Musikstreaming


#1 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.051
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 38

geschrieben 16. November 2018 - 08:52

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem möglichst großen Android Tablet, welches für Musikstreaming genutzt werden soll. Da ich seit längerem eher in der Apfel Welt unterwegs bin, habe ich aber nicht so die Ahnung, ob bereits günstige Tablets für 100€+ was taugen...
Einsatzzweck für das Teil ist eigentlich hauptsächlich es als Musikstreaming Gerät zu nutzen. Es soll einfach mit einer Wandhalterung montiert und so jedem zur Musikwahl zur Verfügung stehen. Spiele werden nicht genutzt.

WLAN und AUX wären wichtig, ansonsten gibt es keine großen Ansprüche.
Hat da jemand eine Empfehlung für mich? Gerne auch alternativen zu einem Tablet. Budget sollte im Rahmen bis 300€ sein, wobei die Devise "je günstiger desto besser" gilt.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.094
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 484

geschrieben 16. November 2018 - 09:34

Grundsätzlich geht das mit jedem Tablet - abhängig davon wie die Musik übertragen werden soll. Allerdings würde ich ehr im Bereich um/ab 200Euro suchen um sicher zu stellen, dass WLAN/Bluetooth (oder was auch immer fürs Streaming verwendet wird) in einer brauchbaren Qualität vorliegen.

Da ich nicht davon ausgehe, dass du die Musik direkt am Tablet hören willst sind die verbauten Lautsprecher ja ehr zweitrangig.

Wenn allerdings schon Android-Geräte existieren würde ich empfehlen innerhalb eines Geräteanbieters zu bleiben da jeder Hersteller an der GUI auf die ein oder andere Art und Weise werkelt.
0

#3 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 614
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 51

geschrieben 16. November 2018 - 10:11

Muss es denn ein Android-Tablet sein ?

Wenn du eh in der Apfel-Welt unterwegs bist würde sich doch das iPad 2018 anbieten.

Ich war die letzten Wochen auch auf der Suche nach nem neuen Tablet da mein 4 1/2 Jahre altes Galaxy Tab Pro im sterben liegt.
Die Auswahl ist nicht sonderlich toll.
Entweder Billigmist oder richtig teuer.

Was mir zugesagt hätte ware das Huawei Mediapad gewesen aber das wär teuerer als das iPad gewesen (zumindest in der M5 Version).
Und da Huawei ja seine Bootloader nicht mehr freigibt seit nem halben Jahr steht man in 2 Jahren dann wieder ohne Updates da und hat dann auch keine Möglichkeit mal eben Lineage zu installieren.

Deswegen bin ich dann beim iPad gelandet (gabs bei Amazon für 314,50€) und ich habs nicht bereut bisher.

Mein letztes iOS-Gerät war ein iPhone 3GS vor zig Jahren und ich war positiv überrascht wie sich iOS entwickelt hat.

Und wenns wirklich Android sein muss würd ich mir mal die Huawei Mediapads angucken. Die haben aufm Papier nen guten Eindruck gemacht.
Gibts ja auch in M3 bzw. M3-Lite und M5-Lite.

Dieser Beitrag wurde von da^saber bearbeitet: 16. November 2018 - 10:12


Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   TripleB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 2

geschrieben 16. November 2018 - 11:16

Hi,

schon mal über nen Echo Show nachgedacht?

Gruß
Eric
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0