WinFuture-Forum.de: Windows - Softwareliste erstellen bei nicht mehr funktionierendem Syst - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Hinweis

Alle neuen Themen werden vor der Veröffentlichung durch einen Moderator geprüft und sind deshalb nicht sofort sichtbar.
Seite 1 von 1

Windows - Softwareliste erstellen bei nicht mehr funktionierendem Syst


#1 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.102
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 490

geschrieben 12. November 2018 - 12:09

Achtung:
Nachfolgende Anleitung stellt tiefe Systemeingriffe dar. Anwendung erfolgt auf Risiko des Anwenders ohne jeglichen Anspruch auf Fehlerfreiheit und Vollständigkeit sowie Gewährleistung oder Garantie.

Fehlerbild:
Installiertes Windows startet nicht mehr und ist nicht mehr reparabel, ihr benötigt aber eine Liste von installierten Programmen für eine Neuinstallation

Voraussetzung:
  • Sicherer Umgang mit der Windows-Registry
  • Registryzweig "SOFTWARE" des defekten Systems ist noch intakt
  • Weiterer bootfähiger Windows-Rechner mit administrativen Zugang

Kopieren des SOFTWARE-Registy-Zweigs von per USB angeschlossener HDD des defekten Systems
  • Notiere dir den Laufwerksbuchstaben der defekten Windows-Installation (im Beispiel X:\)
  • Öffne die Eingabeaufforderung (CMD) am bootfähigen Rechner mit Adminrechten
  • gebe dort folgendes ein (jede Zeile muss mit [ENTER] bestätigt werden)

    cd\
    x:
    cd Windows
    cd system32
    cd config
    copy software C:\
    exit
    
    

  • öffne den Registryeditor
  • klicke auf den Eintrag "HKEY_LOCAL_MACHINE"
  • Datei > Struktur laden
  • wähle die Datei C:\SOFTWARE
  • wähle einen eindeutigen Namen (bspw. xxx, dies ist relevant für weitere Arbeiten)


Exportieren der Softwareliste aus der Registry
  • Starte - falls schon geschlossen - die Eingabeaufforderung (CMD) mit Administrator-Rechten
  • gebe dort folgendes ein (jede Zeile muss mit [ENTER] bestätigt werden)

    ANMERKUNG: die erste Zeile geht bis einschließlich "Uninstall", Forum-Formatsbedingt ist das in die zweite Zeile gerutscht
    regedit /e c:\inst.reg HKEY_LOCAL_MACHINE\xxx\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
    Uninstall
    find "DisplayName" c:\inst.reg |sort/+15 > c:\software.txt
    
    

  • prüfe die erstellte Datei c:\software.txt ob alles enthalten ist


Abschließende Bereinigungsarbeiten
  • Wenn Liste OK: Hänge den Zweig wieder aus der Registry aus:
  • Öffne - falls schon geschlossen - wieder Regedit
  • Navigiere zu HKEY_LOCAL_MACHINE und wähle dein oben erstellten Schlüsselsatz (bei mir xxx) aus
  • STELLE UNBEDINGT SICHER, DASS DU DEN KORREKTEN SCHLÜSSELSATZ AUSWÄHLST!
  • Datei > Struktur entfernen
  • lösche die kopierte "SOFTWARE"-Datei
  • lösche die Datei C:\inst.reg

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 12. November 2018 - 14:06

0

Anzeige



Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0