WinFuture-Forum.de: Treiber für Barcode Scanner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Treiber für Barcode Scanner Idee wo man das her bekommen könnte?


#1 Mitglied ist offline   bacardi_wi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 142
  • Beigetreten: 18. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2018 - 13:28

Grüße euch. Habt ihr eine Idee wo man den Treiber für diesen Barcode Scanner her bekommen könnte?

Der Hersteller meldet sich nicht. Habe den Scanner bei Ebay gebraucht gekauft und eine CD war nicht dabei.


https://rover.ebay.c...%2F253643813325

Anzeige



#2 _Osmodia_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. November 2018 - 14:52

Der braucht keine Treiber. Der Scanner emuliert eine Tastatur und sendet den Barcode einfach so, als würde man es über die Tastatur eingeben.

Konfiguration erfolgt über das Einscannen von Barcodes, wenn man z.B. den Code ändern will, oder die Sprache (Codepage), oder das Zeichen, dass am Ende noch mitgesendet werden soll.

#3 Mitglied ist offline   bacardi_wi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 142
  • Beigetreten: 18. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2018 - 15:44

Beitrag anzeigenZitat (Osmodia: 09. November 2018 - 14:52)

Der braucht keine Treiber. Der Scanner emuliert eine Tastatur und sendet den Barcode einfach so, als würde man es über die Tastatur eingeben.

Konfiguration erfolgt über das Einscannen von Barcodes, wenn man z.B. den Code ändern will, oder die Sprache (Codepage), oder das Zeichen, dass am Ende noch mitgesendet werden soll.



Grüße dich...

er bringt leider trotzdem die Fehlermeldung:


Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.


Direkt nach dem Einstecken. Unter Systrem Gerätemanager der selbe Fehler.

Das Gerät das angeschlossen wurde funktioniert entweder nicht ordnungsgemäß, oder wird von Windows nicht erkannt.

Idee was ich noch tun könnte?

#4 Mitglied ist offline   bacardi_wi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 142
  • Beigetreten: 18. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2018 - 16:27

An meinem Mac scheint es zu funktionieren. Zumindest kommt ein Scann Ton Signal wenn ich ein Code Scanne.

Allerdings, wo kann ich testen ob es funktioniert? Kann ich einfach in Word gehen, oder in Excel und dann Einscannen?

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.565
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 605

geschrieben 09. November 2018 - 16:41

Beitrag anzeigenZitat (bacardi_wi: 09. November 2018 - 16:27)

Kann ich einfach in Word gehen, oder in Excel und dann Einscannen?


genau so :wink:

sofern der Barcode standardkonform ist sollte dann eine Zahlen oder Buchstabenkombination "geschrieben" werden.

Beachte, dass du je nach Scanner ggf. Barcode-Arten erst aktivieren musst. Steht aber dann im Handbuch.

#6 Mitglied ist offline   Xaero_0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 500
  • Beigetreten: 23. März 06
  • Reputation: 2

geschrieben 12. Dezember 2018 - 21:11

Liefert der USB-Port genug Strom für den Scanner?

Ggf. andere USB-Ports testen und/oder andere USB-Geräte (zum testen) entfernen.

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0