WinFuture-Forum.de: Hintergrundbilder für Ordner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Hintergrundbilder für Ordner


#1 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 09. November 2018 - 12:14

Ich würde gerne für ein paar bestimmte Ordner ein Hintergrundbild hinzufügen. Ich hab das über die desktop.ini versucht, aber leider klappt das nicht.

Hab das so reinkopiert in die desktop.ini

[ExtShellFolderViews]
Default={BE098140-A513-11D0-A3A4-00C04FD706EC}
[{BE098140-A513-11D0-A3A4-00C04FD706EC}]
IconArea_Image=back.jpg
Attributes=1
IconArea_Text=0x00000000



Das Bild ist in dem Ordner drin, welcher den Hintergrund bekommen soll. Der Ordner ist auch als Systemordner gesetzt.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.032
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 473

geschrieben 09. November 2018 - 12:33

Mal gesucht...

das stammt noch aus "XP-Zeiten" und scheint den "ActiveDesktop" zu verwenden welcher meines Wissens nach nicht mehr Bestandteil von Windows 7 ist... somit ist das in neueren Betriebssystemen nicht mehr möglich.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
2

#3 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.658
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 237

geschrieben 09. November 2018 - 16:48

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 09. November 2018 - 12:33)

Mal gesucht...

das stammt noch aus "XP-Zeiten" und scheint den "ActiveDesktop" zu verwenden welcher meines Wissens nach nicht mehr Bestandteil von Windows 7 ist... somit ist das in neueren Betriebssystemen nicht mehr möglich.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Absolut korrekt. :smokin:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
1

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.353
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 974

geschrieben 10. November 2018 - 04:24

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 09. November 2018 - 12:33)

Mal gesucht...

das stammt noch aus "XP-Zeiten" und scheint den "ActiveDesktop" zu verwenden welcher meines Wissens nach nicht mehr Bestandteil von Windows 7 ist... somit ist das in neueren Betriebssystemen nicht mehr möglich.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.


Mach ich doch gerne :ph34r:

XP ja, aber ActiveDesktop nein. Das war Windows 95 plus IE4 und Desktop Extensions bzw Win98/ME, wo beides bereits Teil des Betriebssystems war und da ging es... um den DESKTOP. :wink:

Was aber außerdem dort dabei war, war WebView, eine template-gestützte "Webansicht" eines Ordners. Dafür gab es die folder.htt-Datei, eine HTML-Datei, und ein "Folder Control" (weiß gar nicht mehr genau wies hieß und hab auch grad kein 9x greifbar) damit man die Ordner im Pfad auf der HTML-Seite darstellen konnte.

Mit der folder.htt konnte man buchstäblich alles machen, was zu der Zeit mit HTML so machbar war, und bei Microsoft war das per "DHTML" *sehr* viel. Hintergrundbilder war nur eins von sehr wenig.


Die IconArea kam später und hatte mit dem Active Desktop nichts mehr zu tun. Bin nicht 100%ig sicher, meine mich aber zu erinnern, daß das erst ab 98 (nicht 95+IE) funktionierte.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
3

#5 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 10. November 2018 - 08:50

Hm ok. Schade das, dass nicht mehr geht.
0

#6 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.464
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 242

geschrieben 10. November 2018 - 09:37

Ok, kurze Einmischung:
Reden wir von einem Ordner, der ein anderes Symbol-Bild darstellen soll, oder über den Inhalt eines Ordners der statt weiß einen Bildhintergrund hat?
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#7 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 10. November 2018 - 11:33

Nein, kein anderes Symbboll für den Ordner. Ich mein den weißen Hintergrund wenn man einen Ordner öffnet.
0

#8 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.464
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 242

geschrieben 10. November 2018 - 11:50

https://www.deskmodd...rer_%C3%A4ndern
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
1

#9 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 10. November 2018 - 19:01

Mit dem Tool funktionierts. Aber manuell klappt es nicht. Danke dir für den Tipp.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0