WinFuture-Forum.de: lan und wlan - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

lan und wlan woran erkenne ich sie


#1 Mitglied ist offline   hauswalter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Oktober 2018 - 17:55

Win 10 Medion Akoya fritzbox 7390
LAN-Kabel vom router ca. 1,50 m zum Lap. Im fritzbox-Infobereich werden alle 4 LAN-Anschlüsse als poweractiv gezeigt.
Im Infofeld rechts unten wird Wlan als aktiv gezeigt. Der Kabelstecker ist stabil in LAN2 eingesteckt, ich habe auch andere probiert.

Sollte der Datenfluss nicht wechseln zum Kabel? Wenn ja, wie kann ich das erreichen?

Danke für praxisorientierte Hilfe.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 608
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 10. Oktober 2018 - 18:57

steht doch davor unter Netzwerk Liste ob Wlan oder Lan ist,
wenn zweit Geräte die gleiche IP Adresse nutzen uns Eins nicht eingeschaltet
ist wird fälschlicherweise falsch dann angezeigt ,
hatte ich vor paar Tagen mal das vom Handy über Wlan die gleiche IP
genutzt wurde wie von einen PC über Lan

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 10. Oktober 2018 - 18:59

0

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.838
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 174

geschrieben 10. Oktober 2018 - 19:54

Zitat

Sollte der Datenfluss nicht wechseln zum Kabel?
Entweder das ist ein Anzeigefehler. Dann einfach mal prüfen, ob das mit den Downloadraten passt. Wenn es schneller als WLAN ist, nutzt er LAN obwohl er WLAN anzeigt.

Verbunden ist er ja mit beidem. Ggf. klappt die Priorisierung nur nicht.

Zitat

Wenn ja, wie kann ich das erreichen?
Das WLAN einfach nur trennen? Dann nutzt er das Kabel auf alle Fälle. Oder WLAN deaktivieren. Wird ja von Windows 10 nach x Stunden automatisch wieder aktiviert.
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.297
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 955

geschrieben 10. Oktober 2018 - 20:16

Der einfache Weg:

- Kommandozeile aufmachen
- IPCONFIG eingeben (plus Entertaste)
- Gucken was der sagt. Im Zweifel hier posten.

Oder:

- Netzwerkverbindungen öffnen (Ausführen: ncpa.cpl)
- Dort sollten die LAN- und die WLAN-Verbindung auftauchen. Evtl hat eine davon ein rotes Kreuz; evtl ist auch eine davon ausgegraut. Vielleicht gibt es auch eine andere Auszeichnung. Die aktive ist die "normal bunte". Aktives WLAN hat außerdem ein Overlay mit dem Pegel daran.
- Hier kannst Du ggf. per Rechtsklick auf die jeweilige Verbindung diese explizit aktivieren bzw. deaktivieren, falls die 'falsche' aktiv sein sollte.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.426
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 229

geschrieben 11. Oktober 2018 - 11:36

Beitrag anzeigenZitat (hauswalter: 10. Oktober 2018 - 17:55)

Wenn ja, wie kann ich das erreichen?


klick
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0