WinFuture-Forum.de: Bluetooth Kopfhörer Problem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Bluetooth Kopfhörer Problem Bluetooth Kopfhörer werden erkannt, aber kein Ton

#46 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 15. Oktober 2018 - 12:59

ich benutzte unter Windows schon eine ganze weile Bluetooth,
was zum Teufel ist ein A2DP Profil? :imao:
Würde den Kopfhörer wieder zurück geben und einen anderen kaufen der unter Windows Bluetooth problemlos funktioniert wenn das Wichtig ist ,
nur weil Teufel drauf steht muss der besser sein als andere :rolleyes:
Das Problem ist offensichtlich nicht lösbar ?

Ich habe noch ein Canton System und mal eben da beim Support gefragt ob es da rpbleme mit Windows Bluetooth gibt und weil gleich dabei auch mal gefragt ob es mit Kopfhörern Probleme gibt unter Windows , der Supporter meinte nein die sollen problemlos funktionieren .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 15. Oktober 2018 - 13:18

0

Anzeige



#47 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.536
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.083

geschrieben 16. Oktober 2018 - 15:32

A2DP steht für Advanced Audio Distribution Profile. Ist eines der Profile welches Regelt, wie Audio Daten über Bluetooth an die Senke (hier Köpfhörer) übertragen werden. Da gibt es noch weitere Profile, wie z.B. das schon öfters erwähnte AptX.

Das A2DP Updaten? Gute Frage. Das kommt normaler Weise über den Treiber. Einzeln Updaten wüsste ich jetzt nicht wie das gehen sollte. Das sind eigentlich Dinge, um die man sich nicht kümmern muss. Einfach Treiber installieren und gut.

Mit dem Treiber, den MSI zur Verfügnung stellt, komme ich mit der Version nicht so ganz klar.

2.2.0.0224? Hat MSI die Version geändert oder ist der wirklich so alt. Lt. Intel hat der letzte Treiber für die N135 die Version 19.70.0/15.17.0.1. Da Intel aber alle Treiber dazu entfernt hat, müsste man sich den von von anders her holen, aber selbst bei Station-Drivers finde ich da irgendwie nicht so das passende.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#48 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 16. Oktober 2018 - 20:13

Das mit dem Treiber auf der MSI Seite versteh ich auch nicht. Habe aber bei Softpedia die Treiber gefunden. Für BT habe ich keinen gefunden. Und auch diese A2DP Treiber hab ich nicht gefunden.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


Bringe die Morgen zur Post. Hatte heute Abend noch mit einem Techniker von Teufel gesprochen. Das Problem scheint denen nicht bekannt zu sein. Auch soll der Kopfhörer unter Windows ohne Probleme funktionieren. Werde es mal mit einem Austausch der mir angeboten wurde versuchen. Vielleicht ist ja doch ein technischer defekt.
0

#49 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 16. Oktober 2018 - 23:26

Was issen das für ein Support der liest wohl möglich vom Waschzettel ab ?

Zitat

Auch soll der Kopfhörer unter Windows ohne Probleme funktionieren

Ja wahrscheinlich über Kabel und nicht über BT,
[es ist ja wohl auch nicht Aufgabe des Kunden[/url] irgendwelchen Treibern hinterher zu rennen,



Die Problematik unter Windows 7 ist ja im dem Video gut erklärt, falscher Treiber verursacht vill die Ton Störungen.

bei dem "satten" Preis kann man auch einen anständigen Support verlangen .
Der Hersteller der Kopfhörer muss für passende Audio BT Treiber sorgen .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 17. Oktober 2018 - 01:33

0

#50 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 17. Oktober 2018 - 22:06

Naja hinzufügen ist ja nicht das Problem. Das ging ja und Ton kommt ja auch. Nur eben mit diesem nervigen fiepen sobald Musik oder ein Film wiedergegeben wird. Mal schauen ob das beim dem Ausgetauschten Kopfhörer auch so ist. Werde dann hier schreiben sobald der da ist und ich ihn getestet hab.
0

#51 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 17. Oktober 2018 - 22:21

glaube mehr das es am falschen Treiber liegt das der nicht so ganz passt ?
vll liegt es auch nur an der FW des Kopfhörers das irgendwo einen Fehler hat?
wirste hören wenn der 2. wieder kommt ,
es gibt im gesamten Web auch keine konkreten Tipps was BT Sound über Notebook an geht , vll machen oft diese BT On Bord Sachen Probleme und ein BT Stick nicht ?

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 17. Oktober 2018 - 22:24

0

#52 Mitglied ist offline   Parwookie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 70
  • Beigetreten: 26. März 13
  • Reputation: 2

geschrieben 07. November 2018 - 07:38

So habe nun endlich nach ein paar Problemen mit der Abholung des alten Kopfhörers durch DHL die neuen bekommen. Da ist das gleiche Problem. Habe die nun auch an zwei anderen Rechnern mit Windows 10 probieren können, da tritt das gleiche Probblem auf. Habe mir auch so einen Dongle gekauft der dieses A2DP Profil unterstützt. Mit dem funktioniert es ebenfalls nicht. Scheinen wohl wirklich nicht für den Betrieb am PC geeignet zu sein. Warum dann damit auf der Homepage geworben wird versteh ich aber auch nicht. Die neuen gehen heute Mittag auch zurück und ich werd mich nach anderen Kopfhörern umsehen.
0

#53 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 30. November 2018 - 04:10

habe ja prophezeit ... BT ist sehr Unsicher mir ist eben das passiert ,
wollte über BT meine Sound Deck Conneten es wurden zwei Geräte angezeigt , ich klicke auf das eine Parink ok starte einen Player von meinem Table und hören den erhofften Sound nicht aus meinem Sounddeck sondern auf ein mal aus der Nachbarwohnung ,
(mein Sounddeck hat eine ähnliche Bezeichnung ich hatte was verwechselt )
ich kann über mein Table bei ihm auch auf Laut/Leise stellen so wie Pause ,
will ihn nicht Wecken habe den Player abgestellt ,
nur mal als Hinweis wenn du einen Nachbarn hast der dich nicht mag und der
etwas rum fummelt ohne was zu hacken geht auf ein mal dein Kopfhörheer an ,
ich würde das lieber in Zukunft über das Alt Bewerte Kabel machen
für für mehrere Geräte mit dem Klassischen Auto Umschalter .
PC Sound Übertragung zu seiner Peaq geht übrigens auch nicht habe ich ausprobiert nur vom Handy der Table .

Nur mal so als Hinweis wenn du über deine BT Kopfhörer mit Freisprecheinrichtung persönliche Daten gibst,
beim Gamen z.b.
das können auch andere u.U auch der Nachbarschaft mit Abhören ohne das man illegal was hacken muss .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 30. November 2018 - 05:09

0

Thema verteilen:


  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0