WinFuture-Forum.de: Nutzer von XP hier? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Nutzer von XP hier?

#16 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.509
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 247

geschrieben 17. September 2018 - 17:08

Hmm? hier wurde aufgeräumt? Hätte ich ja für löblich gehalten, aber mein Hinweis unter XP Englisch und Sareks Hinweis unter der Variante Windows 7 wurde auch entfernt?

Dann können wir uns ja die Mühe fürs nachstemal sparen.

Gut zu wissen.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 17. September 2018 - 17:10

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 17. September 2018 - 17:26

Das mit dem Browser ist auch weg obwohl ich das für Wichtig halte grade bei XP weil das schon Alt ist , kein Flash Player kein Java nutzen besser.
Als ich damals meinen XP PC Neu hatte angeschaltet 10 min im Internet noch keine Updates drauf aber dafür einen Trojaner ,
manche Games öffnen ungewollt Links wenn der PC am Internet angeschlossen ist kann es schnell passieren .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 17. September 2018 - 17:33

0

#18 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.943
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 201

geschrieben 17. September 2018 - 17:49

Es ist auch ganz normal das Teile rausgelöscht werden, wenn ihr über Hinterindien, nach Bosemuckel zu Hohenwulsch kommt. :wink:
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SDD, 1x 1TB Sandisk SDD, Win10 Home 64Bit
0

#19 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.509
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 247

geschrieben 17. September 2018 - 18:17

Du hast ja bisher hier mal gar nix beigetragen und reißt jetzt wieder mal die Klappe auf, während hier wenigstens 2 Leute versucht haben, das Problem aufzugreifen und zu eruieren und dazu sich auch noch Mühe gemacht haben Beiträge zu schreiben und Ihre Erfahrungen damit posteten, was dann einfach gelöscht wurde.

Du bist genauso ein Brunnenvergifter wie diemaus, welche, wenn das Forum endlich tot ist, einfach zum nächsten Forum wechselt, um dann darin ihren unqualifizierten Senf darin dann kund zu tun.

Widerlich.

Und ich persönlich finde es einen Schlag ins Gesicht der Administration in die Leute, die sich wirklich Gedanken über ein Problem gemacht haben und Beiträge verfaßt haben, die man so mirnichts/dirnichts gelöscht hat, obwohl sie zum eigentlichen Thema beitrugen.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 17. September 2018 - 18:23

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#20 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 222
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 41

geschrieben 17. September 2018 - 18:53

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 17. September 2018 - 17:26)

Das mit dem Browser ist auch weg obwohl ich das für Wichtig halte grade bei XP weil das schon Alt ist , kein Flash Player kein Java nutzen besser.
Als ich damals meinen XP PC Neu hatte angeschaltet 10 min im Internet noch keine Updates drauf aber dafür einen Trojaner ,
manche Games öffnen ungewollt Links wenn der PC am Internet angeschlossen ist kann es schnell passieren .

DANN MACH DAFÜR NEN EIGENEN THREAD AUF!
_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
0

#21 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 222
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 41

geschrieben 17. September 2018 - 19:05

@Candlebox: Ich fasse mal zusammen was geht und was nicht..

WinXP normal (ohne PosReady) funktioniert derzeit beim TE, bei mir und auch bei Dir (sowohl Deutsch und Englisch) nicht!

Mit PosReady das selbe Fehlerbild.
Unter Win7 Pro hat es bei mir funktioniert, wohl aber bei Dir nicht?

Bei XP liegt mein Verdacht wie gesagt weiterhin auf den abgeschalteten Servern, die De (Europa?) bedienen bzw. auf einem Ausfall/Störung.

Bei Win7 würde ich bei Dir womöglich auf eine Firewall/Antivirenprogramm-Einstellung tippen? Oder es war einfach nur Zufall?

Ich teste nachher nochmal unter beiden XP-Varianten die Spiele und deaktiviere dafür Kaspersky. Nur um das unter XP bei mir auszuschließen.

Weitere Tests, die sinnvoll wären, fallen mir gerade nicht ein... Außer bei Win7 mal zwei weitere Geräte testen, on das bei mir nicht sogar Zufall war xD

Laut Google (eben mal schnell gesucht), gab es zumindest keinen Artikel darüber. Ganz ehrlich hätte mich das auch überrascht... Aber wie RalphS schon schrieb, kann und wird es solche Abschaltungen im EOL immer geben...

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 17. September 2018 - 19:05

_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
1

#22 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.943
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 201

geschrieben 18. September 2018 - 06:56

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 17. September 2018 - 18:17)

Du bist genauso ein Brunnenvergifter wie diemaus

Bei den Fakten bleiben. Ich hab euch lediglich darauf hingewiesen dass ihr immer wieder (dank eines speziellen Users) abschweift zu Dingen die gar nichts mit dem Thema zu tun haben. Kritik scheint aber nichts zu sein, was du gern und leicht aufnehmen kannst. Du bist jedesmal gereizt als wöllte dir jemand ans Leder.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SDD, 1x 1TB Sandisk SDD, Win10 Home 64Bit
0

#23 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.509
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 247

geschrieben 18. September 2018 - 19:01

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 18. September 2018 - 06:56)

Bei den Fakten bleiben. Ich hab euch lediglich darauf hingewiesen dass ihr


Bei den Fakten bleiben.

Nein, nicht Ihr, sondern nur Sarek und DON666 und diemaus sind abgechweift.

Ich hatte den ganzen späteren Themenverlauf nämlich komplett ignoriert und mit meinem Post ca. 8 Beiträge später mit "Jetzt weiß ich, was mich an dem Video gestört hat" das Ur-Thema wieder aufgegriffen und selbst geschrieben, daß hier aufgeräumt gehört, und XP in English installiert gehabt und geschrieben.

Desweiteren weitere Erkenntnisse aus meiner Installation eines englischen XP und der Versuch das Szenario unter Windows 7, was wohl gehen soll, ich aber zu blöde war, nachzustellen, weil nicht weiter vertieft, mit Sarek diskutiert. Bis dahin waren wir 2 die einzigen, die produktiv etwas zum Thema beigetragen hatten und sich Mühe gemacht hatten.


Bis dahin kam von Dir gar nix, und wenn du den Thread davor schon als Leser abonniert hast, kannst Du das auch in deinen Mails nachvollziehen.

Wenn dann aber meines Erachtens sinnlose wie auch relevante Beiträge von uns, ob für Dich jetzt hilfreich oder nicht, gelöscht werden, muß ich das zwar hinnehmen, aber akzeptieren muß ich das nicht.

Dann hätte ich und auch Sarek sich die Arbeit sparen können, und nur noch vergangenes Pseudo-Erfahrungsblabla posten, oder es lassen können.

Wenn jemand wie Du dann auch noch um die Ecke kommt, der bisher gar nichts dazu beitrug, sich dann aber als der Erklärbär auftut, wovon er gar keine Ahnung haben könnte, weil er nichts bisher beigetragen hat und man nicht weiß, wie weit vor dem gelöschten er mitgelesen hat mit

Zitat

Es ist auch ganz normal das Teile rausgelöscht werden, wenn ihr über Hinterindien, nach Bosemuckel zu Hohenwulsch kommt. :wink:

hast Du es nicht gerafft, daß mit dem Plural Helfer angreifst und diejenigen unterstützt, die Helfer dann auch behindern indem sie deren "Hilfe" eliminieren.

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#24 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.943
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 201

geschrieben 18. September 2018 - 21:00

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 18. September 2018 - 19:01)

Wenn dann aber meines Erachtens sinnlose wie auch relevante Beiträge von uns, ob für Dich jetzt hilfreich oder nicht, gelöscht werden, muß ich das zwar hinnehmen, aber akzeptieren muß ich das nicht.

Das ist immer so ne Sache. Wenn Müll rausgelöscht wird, geht dann meistens auch ein Teil der Diskussion flöten. Ich fand die Auswüchse auch nicht wirklich so schlimm. Die maus war ja fast schon wieder eingefangen.

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 18. September 2018 - 19:01)

Wenn jemand wie Du dann auch noch um die Ecke kommt, der bisher gar nichts dazu beitrug..

Ich möchte auch nichts zu einem völlig veralteten Betriebssystem beitragen, bei dem man sich mit jeder Unterstützung der Beihilfe zur Computersabotage strafbar macht. Aber ja, gelesen hab ich alles, auch das gelöschte hatte ich vorher noch gesehen.

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 18. September 2018 - 19:01)

hast Du es nicht gerafft, daß mit dem Plural Helfer angreifst

Nein, nicht schon wieder ... Der Plural ist ganz gezielt allgemein gehalten und wer nicht betroffen ist der sollte sich auch nicht angesprochen fühlen. Du scheinst aber eine Ausnahme zu sein, denn du fühlst dich von praktischem allem angesprochen und vorallem von allem angegriffen. Also nochmal für dich allein: Wenn du bis dahin nicht abgeschweift warst, dann warst du nicht gemeint.

Allerdings bist du jetzt gemeint, denn anstatt meine kleine Zwischenbemerkung zur Kenntnis zu nehmen und weiter beim Thema zu bleiben, fühltest du dich doch offensichtlich dazu gezwungen unbedingt eine Diskussion darüber anzuzetteln.

Alle Klarheiten beseitigt? Gut dann weiter mit dem Killer-XP.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 19. September 2018 - 05:23

AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SDD, 1x 1TB Sandisk SDD, Win10 Home 64Bit
0

#25 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 19. September 2018 - 01:36

Genau die Maus und ihr seit raus ,
hier diskutieren aber auch sehr viele mit die XP nicht haben oder nur vom hören und sagen,
irgendwann die Tage will ich den Alten Rechner mal aus der Verpackung holen und mal anschließen Internet wird sicherlich normal funktionieren , geht ja über Lan Port .

Eingangs Post Internet Dame :cool:

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 19. September 2018 - 01:50

0

#26 Mitglied ist offline   berndpfe 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 44
  • Beigetreten: 02. März 06
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Dezember 2018 - 12:05

Ich vermute ganz stark: https ist dran schuld (resp. TLS).
Windows XP (auch mit allen Updates bis zum heutigen Tage inkl. WES 2009/POSReady),
besitzt nicht die gültigen Mindestanforderungen für sicheren TLS-Verkehr. (PCIDSS 3.2.1)
Wenn der Server nur noch TLS1.1 und TLS1.2 spricht, hat man unter Windows XP mit dem IE zumindest verloren. (nur TLS 1.0)
Wenns mit einem anderen Browser geht (Letztmöglich unterstützt: Firefox 45.0.1, mit SSE2 noch einige weitere,
Opera etc.) dann wären das noch die Optionen, denn die können TLS bis 1.2. und verfügen auch über EC-Kryptografie.
Ausser der Client oder das Plugin des Spiels setzt unbedingt auf die SCHANNEL-Engine des Systems auf, dann geht unter XP garnichts mehr.

Dieser Beitrag wurde von berndpfe bearbeitet: 22. Dezember 2018 - 12:20

0

#27 Mitglied ist offline   Cosmics 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 17. Juni 17
  • Reputation: 1

geschrieben 02. Februar 2019 - 00:56

Was TLS 1.1/1.2 angeht, hier wurde von MS etwas nachgelegt, allerdings sehr spät. (Die Updates sollten nur auf Systemen installiert werden wo der Prozessor SSE2 unterstützt!)

Eingefügtes Bild

Dafür sollten die Updates KB4019276, KB4459091, KB4467770 und das kumulative Update für IE8 ab KB4316682 installiert sein. Damit im IE8 TLS 1.1 und/oder 1.2 angewählt werden können müssen 2 Einträge in der Registry gelöscht werden.

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\AdvancedOptions\CRYPTO\TLS1.2]
"OSVersion"=-

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\AdvancedOptions\CRYPTO\TLS1.1]
"OSVersion"=-




Zum deaktivieren von unsicheren Ciphers.
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\
SCHANNEL\Ciphers\RC4 128/128]
"Enabled"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\
SCHANNEL\Ciphers\Triple DES 168/168]
"Enabled"=dword:00000000




Natürlich soll das keine Empfehlung sein mit IE8 noch im Internet unterwegs zu sein. Aufgrund der wenigen Ciphers ist die Unterstützung eingeschränkt.

:)

Dieser Beitrag wurde von Cosmics bearbeitet: 02. Februar 2019 - 01:08

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0