WinFuture-Forum.de: Internetkalender: Sinnlose Option? Auf anderen Computern anzeigen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Internetkalender: Sinnlose Option? Auf anderen Computern anzeigen


#1 Mitglied ist offline   nexo 

geschrieben 14. September 2018 - 17:17

Hallo zusammen,

wir nutzen Office365 und für meine privaten Mails und Termine nutze ich darüber hinaus Gmail. Ich wollte meinen privaten Kalender über die private .ics URL einbinden, was unterhalb von Kontoeinstellungen > Internetkalender auch reibungslos funktioniert hat. Hier hatte ich die Option ausgewählt:

"Diesen Kalender auf anderen Computern mit folgendem Konto anzeigen: user@example-exchange-mail.com"

Wenn ich nun jedoch auf einem anderen Computer mit gleichem Exchange Konto in Outlook unter Kalender gehe, finde ich diesen Kalender nicht. Er wird zwar auch unter Kontoeinstellungen > Internetkalender als eingebunden angezeigt und offenbar auch von diesem PC heruntergeladen. Ich finde in Outlook jedoch keine Möglichkeit diesen anzuzeigen. Habt ihr hier eine Idee?

So ist die Funktion ja komplett sinnlos, wenn man sich den Kalender dann nicht auch anzeigen lassen kann.

Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde von nexo bearbeitet: 14. September 2018 - 17:22

0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0