WinFuture-Forum.de: o2-Surfstick fkt. nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Mobiles
Seite 1 von 1

o2-Surfstick fkt. nicht


#1 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 81
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2018 - 20:23

Hallo, ein Bekannter ist kurzfristig umgezogen und möchte an seinem neuen Zuhause auch ins Internet. Bis er dort ins Netz kommt, dauert wohl noch ein bißchen. Da ich drei verschiedene Prepaid-Surfsticks habe, wollte ich alle mal ausprobieren, welcher an seinem Rechner (neuer acer-Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 Home Premium drauf) läuft. Die beiden o2-Surfsticks (einer Bj. 2011, der andere Bj. 2016) fkt. nicht. Es wird weder die notwendige Software installiert noch im Geräte-Manager angezeigt, sind einfach nicht vorhanden. Nur der Telekom-Stick wird problemlos erkannt und er kann endlich surfen. Woran liegt das ? Sind die o2-Sticks zu alt, mag acer o2 nicht, ... ? Mittlerweile ist das Guthaben beim Telekom-Stick aufgebraucht und beim o2-Stick ist noch genug drauf. Kann jemand weiterhelfen ?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.832
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 173

geschrieben 22. August 2018 - 20:37

Die Software braucht kein Mensch dazu. Es müssen nur Treiber für das Modem installiert werden. Der Rest läuft mit Windows 10 out-of-the-box-

Wenn das Ding aber auch nicht im Gerätemanager angezeigt wird: vielleicht sind beide einfach defekt? Oder funktionieren diese unter Windows 7? Gibt es Treiber seitens o2 oder dem Hersteller für Windows 10? Vielleicht wird der Stick auch erst mittels SIM-Karte erkannt, liegt diese ggf. falsch drin?

Andernfalls lohnt sich ggf. dazu dann ein Router, der einen SIM-Slot eingebaut hat. Dann kannst Du den PC einfach via (W)LAN anbinden.
1

#3 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 81
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 23. August 2018 - 19:40

In anderen Rechnern (mit Windows 7) fkt. die O2-Sticks einwandfrei, sind nicht defekt. Nur auf seinem acer-Laptop halt nicht. Entweder liegt es an acer oder an Windows 10. Da kann man evtl. irgendeine Einstellung verändern, damit es fkt., aber welche ? Bei Windows 10 sind viele Einstellungen ja so versteckt, daß man erstmal lange suchen muß. Und einen Router mit SIM-Slot habe ich nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.917
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 275

geschrieben 23. August 2018 - 20:51

Einige Router mit USB-Anschluss können ebenso mit Surfsticks umgehen, z.b. die FB 7490. Wenn du einen Router über hast einfach mal in der Bedienungsanleitung nachlesen, ob er das kann. Zur Not einfach austesten.
0

#5 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 25. August 2018 - 01:57

Beitrag anzeigenZitat (Erdbeere03: 22. August 2018 - 20:23)

. Die beiden o2-Surfsticks (einer Bj. 2011, der andere Bj. 2016) fkt. nicht. Es wird weder die notwendige


um welche Sticks handelt es sich denn Bez. und Hersteller ?

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 25. August 2018 - 02:17

0

#6 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 25. August 2018 - 02:20

Beitrag anzeigenZitat (Samstag: 23. August 2018 - 20:51)

Einige Router mit USB-Anschluss können ebenso mit Surfsticks umgehen, z.b. die FB 7490.


Es gehen aber nicht alle nur Bestimmte Hersteller und nur bestimme Modelle und das ist sicherlich auch von Router Hersteller wieder verschieden dazu muss man in der Liste vom Hersteller des Router kucken welche Sticks unterstützt werden ,denn anders kommt man nicht weiter .
Ich habe hier so eine Dauerlösung an meiner Firtzbox Neu gekauft ende 2017 weil no DSL/VDSL gibt und Zugriff über Wlan brauche ,für Geräte Updates was nur online geht .
Mittlerweile kann man bei den meisten Anbietern auch über die Web. Seite Guthaben aufladen Daten Taffic kucken was über einen Router so nicht geht .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 25. August 2018 - 02:58

0

#7 Mitglied ist offline   Atha 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 143
  • Beigetreten: 16. Juni 06
  • Reputation: 5

geschrieben 28. August 2018 - 20:58

Beitrag anzeigenZitat (Erdbeere03: 22. August 2018 - 20:23)

Die beiden o2-Surfsticks (einer Bj. 2011, der andere Bj. 2016) fkt. nicht.


Also der 2011er könnte "zu alt" sein, ich habe ein ähnliches Problem gehabt, einen 2012er o2 Stick, mit einem Win10er Notebook. Es fand dann raus, dass es seitens Hersteller keine Treiber für Windows 10 mehr für diesen Stick gibt.

Schau mal auf der Unterseite der Sticks, da steht in der Regel das Modell und der Hersteller. Such dann gezielt nach Treiber hierfür auf der Herstellerseite. Entweder du findest was, oder in einem Supportbereich die Info, dass hierfür keine Treiber mehr angeboten werden.

Gleiches bei dem 2016er. Dafür müsste es aber Treiber geben..

Gib uns doch mal die Info, welcher Hersteller und welches Modell es ist?
(CPU-Z wird gerade erneuert)
0

#8 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 29. August 2018 - 01:51

.
TE meldet sich seit dem 22 nicht mehr denke mal wenn nix mehr kommt kann man hier auch close machen ?und sicherlich kann sich keiner raus reden das er keine Email Bestätigung bekommt .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 29. August 2018 - 02:39

0

#9 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.648
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 230

geschrieben 29. August 2018 - 06:14

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 29. August 2018 - 01:51)

.
[...]und sicherlich kann sich keiner raus reden das er keine Email Bestätigung bekommt .


Doch, ich! War eine der ersten Optionen, die ich anno dunnemals 2003 deaktiviert habe, weil mich so ein E-Mail-Bombardement nervt. :veryangry:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#10 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 30. August 2018 - 01:58

vll ist es der TS selber hier der jetzt nicht mehr on ist und nicht der Kumpel nicht mehr Aw kann weil nicht mehr on ist ?

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 30. August 2018 - 02:15

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0