WinFuture-Forum.de: Spotify -Recordify geht nicht mehr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Spotify -Recordify geht nicht mehr


#1 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 159
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2018 - 11:00

Seit kurzem geht Recordify nicht mehr,Spotify hat laut Abelssoft die Struktur geändert
und Recordify läuft ins leere, sie arbeiten daran!

hab jetzt einige andere Tools ausprobiert aber keine zufriedenstellende Lösung gefunden
Sidyfy Musik Coverter
Streaming Audiorecorder Apowersoft
Clipinc geht auch nicht.

Audials Tunbite ist bis jetzt das beste,aber die Qualität die Recordify aufgezeichnet
hat,ist nicht drin!

gibt es noch ein Programm was gut aufnimmt?

Gruß.Franz
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.779
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 177

geschrieben 25. Juli 2018 - 11:53

Das Programm arbeitet in einer Grauzone. Es wurden bereits mehrere Streamripper-Webdienste für illegal erklärt. Die Desktopversionen werden irgendwann folgen.^^

Wenn du das Programm unbedingt brauchst, dann wirst du wohl auf ein Update warten müssen.
0

#3 Mitglied ist offline   pcfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 21

geschrieben 25. Juli 2018 - 13:51

https://www.giga.de/...ohne-stereomix/

Vielleicht hilft das?


Ist aber wie gesagt Grauzone, wie mitschneiden aus dem Radio oder TV.
Solange du es nur für dich machst, ist es vermutlich weniger ein Problem.
Falls du es aber weiter gibtst, wohl schon.
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.771
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 169

geschrieben 25. Juli 2018 - 17:40

Wenn Du schon sowas machst, dann mach' es bitte wenigstens richtig illegal ;D.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 25. Juli 2018 - 17:40

0

#5 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 159
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2018 - 17:41

naja Audials Tunbyte ist gar nicht so schlecht,blos muß
man die Titel selber beschriften, das hat Recordify selber gemacht.
und Sydify packt jedes einzelne Lied in einen oder 2 Ordner das ist nervig.

Naja Grauzone ich mach das nur für mich bei Spotify bin ich bezahlender Kunde!

YouTube downloads wären ja auch alle in Grauzone..
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0