WinFuture-Forum.de: Kein Firefox geht für Windows Vista 64 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Kein Firefox geht für Windows Vista 64


#1 Mitglied ist online   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 632
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 14. Juli 2018 - 14:57

wie ich Überschrift schon sagt ,auf meinem Alten Vista PC voll Funktionsfähig läßt sich leider kein Firefox 64 installieren
da ist z.z immer noch der IE 8 drauf , ein Neuerer IE kommt nicht in frage weil das Windows zerstört,was kann da denn nun machen ?weiter mit dem IE 8 ins Internet weil man einfach die installiert sperrt des Firefox was ja ziemlicher
Unsin ist da sich das Vista kaum zu Windows 7 unterscheidet bis auf ein paar Kleinigkeiten

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.820
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 128

geschrieben 14. Juli 2018 - 16:17

Bei dem alten und nicht mehr unterstützten Betriebssystem kannst du auch einen alten Firefox nutzen.
Die 52er sollen wohl noch unter Vista lauffähig sein.
https://archive.mozi....0esr/win64/de/
oder evtl.
https://archive.mozi....0esr/win64/de/
1

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.089
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 483

geschrieben 14. Juli 2018 - 16:23

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 14. Juli 2018 - 14:57)

weiter mit dem IE 8 ins Internet weil man einfach die installiert sperrt des Firefox was ja ziemlicher
Unsin ist da sich das Vista kaum zu Windows 7 unterscheidet bis auf ein paar Kleinigkeiten


Es sind eben diese kleinigkeiten. Zudem haben die Entwickler auch gemerkt, dass es für Vista seit April 2017 keinerlei Sicherheitsupdates/allgemein Updates mehr gibt und der sicherste Browser einfach nichts bringt auf einem schweizer Käse.

Davon ab:

Einfach mal durchtesten an alten FireFox-Versionen

Ich schließe mich da Timmy an was die "letzte" Version angeht

https://archive.mozilla.org/pub/firefox/releases/

0

#4 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 14. Juli 2018 - 17:52

Empfehlen kann ich den Waterfox 44. Das ist scheinbar der erste und letzte seit Version 15, der sogar auf XP x64 läuft (Da hat der wohl vergessen, die Sperre einzubauen, hihi).
IE 9 ist eigentlich ein sehr guter Browser, aber er ist auch zu alt, zumal MS die Galerie eingestellt hat. Aber warum geht Windows mit IE9 kaputt?

Dieser Beitrag wurde von Lord Laiken bearbeitet: 14. Juli 2018 - 18:04

Tanzt den Limbo.
0

#5 Mitglied ist offline   snoopi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 236
  • Beigetreten: 20. Juni 03
  • Reputation: 14

geschrieben 14. Juli 2018 - 18:19

http://www.chip.de/d..._113145904.html

Firefox (letzte Version für Vista und XP)

https://www.google.d.....0.jixFBd1juYI
0

#6 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 14. Juli 2018 - 18:31

Nun, hier wird explizit nach einem 64-Bit Firefox gefragt. Die offiziellen 64 Bit Versionen haben aber meines Wissens seit jeher Windows 7 vorausgesetzt.

Dieser Beitrag wurde von Lord Laiken bearbeitet: 14. Juli 2018 - 18:31

Tanzt den Limbo.
1

#7 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.391
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 984

geschrieben 14. Juli 2018 - 20:43

Schon mal wer in den Quellcode geschaut, woran das festgemacht wird?

XP64 hat das Problem, daß es niemals auf den Markt kam und daher auch nicht offiziell unterstützt wird; 64bit-Installer fragen daher erstmal NTVERSION_MAOR >= 6 ab und damit ist XP64 gleich wieder draußen, egal ob die fragliche Anwendung da laufen würde oder nicht. (Hierfür braucht man dann Orca und Experimentierfreude.)


Beim FF ist das womöglich ähnlich. Aber dazu muß man gucken, was da los ist.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Juli 2018 - 00:45

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 14. Juli 2018 - 20:43)

Schon mal wer in den Quellcode geschaut, woran das festgemacht wird?

XP64 hat das Problem, daß es niemals auf den Markt kam und daher auch nicht offiziell unterstützt wird; 64bit-Installer fragen daher erstmal NTVERSION_MAOR >= 6 ab und damit ist XP64 gleich wieder draußen, egal ob die fragliche Anwendung da laufen würde oder nicht. (Hierfür braucht man dann Orca und Experimentierfreude.)


Beim FF ist das womöglich ähnlich. Aber dazu muß man gucken, was da los ist.

Gute Idee. Damit geht auch das Zune Theme. Firefox und Opera enthalten leider keine brauchbaren Infos in den Launch Conditions, die man löschen könnte. Das Ausführen von FF57 ergibt: Keine gültige Win32 Anwendung.
Das Lustige ist, daß ich mal eine Vorabversion von Waterfox auf XP x64 installiert habe, die ging, die Finale hingegen nicht mehr. Es ist also theoretisch möglich und es besteht auch wenig Grund zur Annahme, daß native Inkompatibilitäten vorhanden sind. Aber dafür muß man wohl über echte Programmierkenntnisse verfügen.

Dieser Beitrag wurde von Lord Laiken bearbeitet: 15. Juli 2018 - 00:46

Tanzt den Limbo.
0

#9 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.672
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 243

geschrieben 15. Juli 2018 - 13:57

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 14. Juli 2018 - 14:57)

[...] ein Neuerer IE kommt nicht in frage weil das Windows zerstört,was kann da denn nun machen ?
[...]

Ja? Erzähl mal, mir ist damals vor zig Jahren, als ich noch mit Vista unterwegs war, gar nicht aufgefallen, dass es zerstört war... :wacko:

Und arbeite doch bitte mal an deinem "Schreibstil", deine Ergüsse sind immer extrem holprig zu lesen.

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 15. Juli 2018 - 13:58

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#10 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.391
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 984

geschrieben 15. Juli 2018 - 18:02

Wenn da steht, daß es keine gültige Windowsanwendung sei, dann liegt das daran, daß Windows die fragliche Datei buchstäblich nicht ausführen konnte... also schon mit dem Binärcode nichts anfangen konnte.

An dieser Stelle wurden womöglich CPU-Features verwendet, die die ausführende CPU nicht unterstützt; irgendeine SSE-Version zum Beispiel.

Da kann man nur versuchen, den Quellcode selber zu kompilieren, wenn man das Teil tatsächlich gerne verwenden wollen *würde*.

Das *kann* dann gehen... *muß* aber nicht.

Wobei ich mir 200%ig sicher bin, daß "irgendein" Firefox unter Vista - egal welche bitness -- lauffähig sein wird. Firefox gab es schon vor Vista und gibt es auch immer noch, ergo gibt es ein Fenster, wo sich das überlappt und wo Firefox unter Vista funktioniert hat - alles was irgendwo zwischen 2006 und 2009 freigegeben wird und *nicht* unter Vista laufen soll, würd ich dringend fragen wollen, ob da nicht das System kaputt ist.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#11 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Juli 2018 - 20:17

Nein, nein, nich irgendein Firefox. Firefox 57, auf einem FX 8350.
Tanzt den Limbo.
0

#12 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.391
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 984

geschrieben 15. Juli 2018 - 20:56

Ah. Na gut, da wäre mein erster Ansatz, eine passende Entwicklungsumgebung zu suchen, mir gemäß Anleitung von Mozilla eine taugliche Buildumgebung zu basteln und dann zu schauen, ob ich den Keks kompiliert krieg oder nicht.

Allerdings wäre ich mir in bezug auf Abhängigkeiten vom Grafiksubsystem nicht sicher, ob das hinterher so funktioniert, wie es sollte.


.... muß ich an dieser Stelle tatsächlich noch erwähnen, daß Vista ebenso wie XP schon lange, langen Status EOL hat und daß man daher nicht erwarten darf, daß "irgendwas halbwegs aktuelles" ordrentlich darauf läuft?

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 15. Juli 2018 - 20:58

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
1

#13 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Juli 2018 - 21:31

Eben dein letzter Punkt sorgt ja für den Handlungsbedarf.

Im übrigen könnten noch portable Slimjet-Versionen auf Vista und XP laufen. Mal sehen...

EDIT:
Der aktuelle Palemoon bringt "limited" Vista Support:
https://www.palemoon.org

Dieser Beitrag wurde von Lord Laiken bearbeitet: 15. Juli 2018 - 21:46

Tanzt den Limbo.
0

#14 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.391
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 984

geschrieben 16. Juli 2018 - 05:11

Der einzig praktikable Handlungweg bezogen auf meinen letzten Punkt ist der, sich ein unterstütztes Betriebssystem zu greifen.

Also alles ab Win7 aufwärts (noch bis 2020, wenn das nicht wieder mal verlängert wird) außer Win8 (9200) was von Microsoft vor der Zeit gestrichen und durch 8.1 (9600) ersetzt wurde.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 4

geschrieben 16. Juli 2018 - 09:05

Naja, extra eine Windows-Lizenz oder gar einen neuen Rechner kaufen, weil die Browserauswahl bescheiden ist, erscheint dann doch etwas viel verlangt.

https://msfn.org/boa...le-moon-for-xp/
Tanzt den Limbo.
0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0