WinFuture-Forum.de: [Prinzipiell erledigt] LOS14 Bilder taggen / Dateien umbenennen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Android
Seite 1 von 1

[Prinzipiell erledigt] LOS14 Bilder taggen / Dateien umbenennen

#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.519
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 144

geschrieben 07. Juni 2018 - 21:23

Moin,

ich möchte gerne unter LineageOs14 mit der Stock-Kamera-App aufgenommene Bilder noch vor dem eigentlichen Abspeichern einen zutreffenden Dateinamen verpassen. Finde da aber keine Einstellungsmöglichkeit. Gar nicht vorhanden vllt?
Auch kann ich die Bilder(sämtliche Dateien nicht nachträglich im Dateimanager umbenennen. "Umbenennen" ist ausgegraut.
benötigt man selbst dazu Root/SuperUser, oder was? o.O

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 10. Juni 2018 - 21:37

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.237
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 202

geschrieben 08. Juni 2018 - 13:39

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 07. Juni 2018 - 21:23)

Moin,

ich möchte gerne unter LineageOs14 mit der Stock-Kamera-App aufgenommene Bilder noch vor dem eigentlichen Abspeichern einen zutreffenden Dateinamen verpassen. Finde da aber keine Einstellungsmöglichkeit. Gar nicht vorhanden vllt?

Vor dem Speichern wüßte ich da auch keine Möglichkeit.
Sollen die Bilder immer nur ein bestimmtes Namensschema haben, oder soll der Dateiname jedesmal abgefragt werden?
Da wüßte ich jetzt auch keine Kamera-App, die das könnte.
Manche Apps lassen aber gewisse Anweisungen des Namensschematas zu.
Nutze gerne CameraZoom FX, die kann man wenigstens so einstellen, daß sie vor dem Speichern das Bild anzeigt und fragt, ob das Bild überhaupt gespeichert werden soll und ein Schemata kann festgelegt werden.

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 07. Juni 2018 - 21:23)

Auch kann ich die Bilder(sämtliche Dateien nicht nachträglich im Dateimanager umbenennen. "Umbenennen" ist ausgegraut.
benötigt man selbst dazu Root/SuperUser, oder was? o.O


Die Bilder müßten sich mit dem internen Dateimanager auch ohne Root umbenennen lassen, wenn du statt auf "Bilder" in den Pfad der Bilder navigierst. Zumindest geht das bei mir, obwohl ich root habe, unter "Bilder" auch nicht, aber mit dem Pfad, und eine Rootanfrage kommt da nicht.

Habe gerade mal bei mir geschaut, meine Standard Galerie-App QuickPic ließe ohne lästiges Navigieren wenigstens ein umbenennen zu.
0

#3 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.519
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 144

geschrieben 08. Juni 2018 - 16:55

Ah schau an. Wenn man über den Pfad zur Datei navigiert, lässt sie sich tatsächlich umbenennen.
Dauert mir aber viel zu lange.

Ich muss während der Arbeit einiges dokumentieren. Ein Schemata reicht mir nicht aus da die Objekte alles Eigennamen haben die ich später nicht mehr im Kopf habe.
Ein schnelles (um)benenennen der Bilder ist mir daher wichtig.

Vllt probiere ich mal Quick Pic aus -trotz dass die App nicht Dsgvo konform zu sein scheint. Ist nicht ganz das was ich gerne hätte, aber zumindest wäre es bequemer als über den Pfad zu gehen.

Es ist schon irgendwie traurig. Meine gut 10 Jahre alte Kompakte hat schon nachgefragt ob und wo das Bild gespeichert werden soll. Lediglich taggen ist nicht möglich.
Aber da sieht man wieder wunderbar welche Zielgruppe mit Smartphones und deren Apps angesprochen wird. Bloß nicht zu viele Konfigurationsmöglichkeiten einbauen. Mehr Buttons als "Share" könnten den Durchschnittsuser ja überfordern.







Via Tapatalk gepostet
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#4 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.237
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 202

geschrieben 08. Juni 2018 - 20:00

Hmm, ist das Gerät entgoogelt?

Man könnte Dein Vorhaben sonst evtl. mit der google-Photos-App realisieren, da kann man schnell ein neues Album erstellen, und dem Bild Beschreibungen hinzufügen.
Weiß nicht, ob das für Dein Vorhaben was wäre.
0

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.519
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 144

geschrieben 10. Juni 2018 - 21:36

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 08. Juni 2018 - 20:00)

Hmm, ist das Gerät entgoogelt?

Nicht ganz. Hab die Nano-Gapps drauf. Aber was nachinstallieren könnte man ja immer.
Die Google Fotos App (du meinst doch den Picassa Nachfolger, oder?) ist mir jedoch etwas zu aufgebläht. Und dann noch mit Zwangsanbindung an die Cloud -pfui. Mir geht's tatsächlich nur um das schnelle (um)benennen der Bilder. Das eigentliche managen der aufgenommenen Bilder geschiet später am PC. Das ist mir einfach zu blöde an so einem mini Bildschirm ohne Maus und Tastatur. Trotzdem danke für den Vorschlag. :-)

Habe mit Simple Gallery eine kleine aber feine Gallery gefunden. Leichtgewichtig und zudem Open Source.
Falls jemand dennoch noch eine Kamera App mit oben genannten Feature kennt, immer her damit. Das präferiere ich natürlich weiterhin .^^

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 10. Juni 2018 - 21:39

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
1

#6 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.237
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 202

geschrieben 10. Juni 2018 - 22:15

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 10. Juni 2018 - 21:36)


Die Google Fotos App (du meinst doch den Picassa Nachfolger, oder?) ist mir jedoch etwas zu aufgebläht. Und dann noch mit Zwangsanbindung an die Cloud -pfui.

Würde auch "Offline" funktionieren.

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 10. Juni 2018 - 21:36)

Habe mit Simple Gallery eine kleine aber feine Gallery gefunden.

Nette App. Gleich mal angeschaut. Gefällt mir. Klein, leicht, nicht zugekleistert. Könnte meine Galerie werden Bleibt mal drauf.
Danke.

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 10. Juni 2018 - 21:36)

Falls jemand dennoch noch eine Kamera App mit oben genannten Feature kennt, immer her damit. Das präferiere ich natürlich weiterhin .^^

Sowas würde mich ebenfalls interessieren
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0