WinFuture-Forum.de: Bluscreen auf Youtube und Twitch bei 60fps - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bluscreen auf Youtube und Twitch bei 60fps

#1 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 14:39

Moin Moin zusammen

ich habe seit Ende Dezember 2017 das Notebook Hp 17-bs044ng. Wenn ich auf Youtube oder Twitch Videos schaue in der Auflösung 720p60fps oder 1080p60fps bekomme ich nach 2-5 Minuten einen Bluscreen. Am schlimmsten ist es aber auf Twitch. Auf Youtube fängt das Bild an zu Stocken an aber der Ton läuft normal weiter. Auf Twitch läuft alles normal für 5 Minuten dann gibt es ein Bluescreen. Ich nutze eine Cleaninstalation von Windows 10 Home und nicht die mitgelieferte von HP. Die Treiber von HP sind aber alle installiert worden. Resultat Bluscreen. Grade habe ich noch einmal eine Cleanistalation gemacht. Es ist nichts installiert und auch keine Treiber auser die von Windows. Resultat Bluescreen. Anweisungen von Windows habe ich schon befolgt aber es bringt leider nichts. 720p und 1080p laufen auch normal. Sobald die 60fps ins spiel kommen ist vorbei. Problem ist das man auf Twitch und Youtube leider nicht immer einstellen kann ob man mit 60fps schauen will oder ohne. Hat vielleicht jemand ein Tip woran das liegen könnte? Im HP Forum bekomme ich leider keine Antworten

Noch als Info es passiert in jedem Browser

MFG EntriXx
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.833
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 416

geschrieben 28. Mai 2018 - 16:12

Existieren Mini-Dump's von den Bluescreens? Ohne derartige Ansatzpunkte kann man leider kaum helfen.

Du findest diese normalerweise hier:

C:\Windows\Minidump

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 19:34

Moin Moin

wie öffnet man die Datei? Ich bekomme immer die Meldung das ich keine Berechtigung habe und mich an einem Administrator wenden soll. Ich bin aber als Administrator angemeldet.
0

#4 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.185
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 28. Mai 2018 - 19:45

Die DMP-Dateien muss man mit den Debugging Tool öffnen und dann wird es kompliziert, wenn man das noch nie gemacht hat. Eventuell mal so eine Datei packen und hier an den Thread hängen.

Aber was das Problem angeht, klingt für mich nach einem Problem mit der Hardwarebeschleunigung für Video (Treiberproblem) oder thermisches Problem. Aber wenn das wirklich nur bei der Videowiedergabe auftritt, tippe ich da eher auf ein Treiberproblem.

Welcher Browser wird eigentlich verwendet?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 19:57

Ja es tritt nur beim Video schauen auf. Ich nutze Chrome und Edge. Bei beiden Browsern gibt es ein Bluescreen. Es spielt auch keine Rolle ob ich Treiber installiere oder nicht. Ich habe es ohne Treiber versucht mit Treibern von HP und mit die von Intel selber. Es passiert trotzdem. Ich habe jetzt versucht die Datei mit Winrar zu packen aber da bekomme ich auch eine Fehlermeldung Zugriff Verweigert. Auch mit dem Debugging Tool habe ich es versucht was nichts gebracht hat weil ich angeblich kein Administrator bin.
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.833
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 416

geschrieben 28. Mai 2018 - 20:03

Na aus "minidump" einfach hier anhängen - ggf. vorher auf den Desktop kopieren.
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 20:06

Okay. Dachte sollte gepackt werden wie beschrieben :-D

Angehängte Datei(en)


0

#8 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.185
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 28. Mai 2018 - 20:19

Ja, wenn sie nicht zu groß ist, dann geht das auch ungepackt. Da man in dem Ordner keine Schreibrechte hat, muss man sie vor dem Packen oder Analysieren in ein anderes Verzeichnis umkopieren.

---

Ach herje, das geht ja in eine ganz andere Richtung:


ExceptionAddress: fffff800c200584b (ndis!ndisFreeNblToNPagedPool+0x000000000000006b)
   ExceptionCode: c0000409 (Security check failure or stack buffer overrun)
DEFAULT_BUCKET_ID:  FAIL_FAST_CORRUPT_LIST_ENTRY
EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000409 - Das System hat in dieser Anwendung den  Überlauf eines stapelbasierten Puffers ermittelt. Dieser überlauf könnte einem bösartigen Benutzer ermöglichen, die Steuerung der Anwendung zu  übernehmen.
FAILURE_BUCKET_ID:  0x139_3_CORRUPT_LIST_ENTRY_rtwlanu!WDI_FreeRxFrame

Die rtwlanu.sys (Realtek WLAN Wireless USB 2.0 Adapter) verursacht da bei der ndis.sys einen Pufferüberlauf (STATUS_STACK_BUFFER_OVERRUN).

Also kommt das Problem von der Netzwerkkarte und nicht von der Grafikkarte, wie ich fälschlicher Weise angenommen habe.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#9 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 20:36

Okay das heißt der Wlanstick macht die Probleme. Dann werde ich jetzt mal auf das Interne Wlan zurück greifen und noch einmal testen ob es ein Bluescreen gibt.
0

#10 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Mai 2018 - 21:03

Ich bedanke mich für eure Hilfe und das auslesen der Datei. Nun läuft alles ohne Probleme. Muss zwar auf das Interne Wlan zurück greifen was nicht so geil ist aber es läuft wieder alles. Danke noch mal

Edit. Ich habe mir die aktuellen Treiber für denn Stick besorgt und nun läuft es auch wieder Perfekt

Dieser Beitrag wurde von OpaFlodder bearbeitet: 28. Mai 2018 - 21:27

0

#11 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.833
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 416

geschrieben 29. Mai 2018 - 10:44

Beitrag anzeigenZitat (OpaFlodder: 28. Mai 2018 - 21:03)

Edit. Ich habe mir die aktuellen Treiber für denn Stick besorgt und nun läuft es auch wieder Perfekt


Könntest du evtl. noch einen Link zu dem Treiber posten welchen du nun verwendet hast? So wird anderen mit einem ähnlichen Problem sehr geholfen :)
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   OpaFlodder 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 28. Mai 18
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2018 - 21:57

Natürlich kann ich denn Link Posten

TP-Link TL-WN822N
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0