WinFuture-Forum.de: Software für USB 2.0 Kamera - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Software für USB 2.0 Kamera


#1 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Mai 2018 - 18:45

Hallo,
ich habe mir eine USB 2.0 Endoskopkamera zugelegt. Da Modell heißt "AN99" und kann wahlweise mit einem Handy oder einem PC betrieben werden. Mein Windows 10 hat die Kamera erkannt und installiert, schreibt jedoch in den Eigenschaften "Das Gerät "USB\VID_1908&PID_2311&MI_00\7&196be18&0&0000" erfordert weitere Installationen." . Die Software nennt sich "ViewPlayCap" läuft anscheinend auch unter Windows 10, aber gibt kein Bild wieder. In einem Youtube Beitrag wird die Software als "Junk" betitelt.
Gibt es eine universelle Software für solche Kameras ?

Gruß
landbastler
PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.295
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.023

geschrieben 22. Mai 2018 - 19:41

Sollte eigentlich jede Software mit klar kommen, welche für USB WebCams gedacht ist.

Diese Endoskopkamera ist nichts anderes, als eine billigst-USB-WebCam eines unbekannten Herstellers (Gembird, wird aber auch als Generic angegeben). Windows verwendet dafür auch nur seine generischen Treiber, welche aber ausreichen sollten.

"Das Gerät "USB\VID_1908&PID_2311&MI_00\7&196be18&0&0000" erfordert weitere Installationen."

Diese Meldung kann man ignorieren, solange die Treiber richtig installiert und das Gerät aktiviert wurde. Das steht bei mir bei fast jedem Gerät. Ergibt erst dann wirklich Sinn, wenn man sich das Ereignis in der Ereignisanzeige anschaut. So aus dem Kontext gerissen, wie es im Gerätemanager erscheint, ist es nur verwirrend.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0