WinFuture-Forum.de: Windows Update schlägt fehl - meint, Avira sei schuld - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Windows Update schlägt fehl - meint, Avira sei schuld

#16 Mitglied ist offline   Wayfay 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 08. März 17
  • Reputation: 1

geschrieben 05. Juni 2018 - 13:31

Hallo,
das Fehlerbild ist so merkwürdig weil es nicht an der aktuellen Avira Antivirus Installation liegt sondern einer bestimmten (inaktiven?) Treiberdatei avipbb.sys. Avira schreibt dazu folgened Lösung:
https://www.avira.co...etail/kbid/1944
1

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 706
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 16

geschrieben 07. Juni 2018 - 08:06

Ich verdächtige microsoft, dass sie in der Updateroutine Unverträglichkeiten vorsehen, die gar nicht existieren. Ein Beispiel: Ich habe windows 7 und windows 10 installiert. In windows 7 ist Acronis TrueImage installiert und hat die Programm-Dateien auf Laufwerk E: abgelegt.In windows 10 kann ich dieses Program nicht installieren, weil es da nicht läuft.Will ich nun das Update von windows 10 machen, so muss ich vorübergehend die Programmdateien vom Laufwerk E: entfernen, weil das Update sonst die da liegenden Daten zum Anlass nimmt, das Update nicht fortzusetzen.
Wieso also sollen Dateien, die in keiner Weise etwas mit windows 10 zu tun haben, ein Update von windows 10 verhindern?

Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#18 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.985
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 465

geschrieben 18. Juni 2018 - 11:19

@expat: Da ich diesen Thread aus einem anderen Grund gesucht habe sehe ich deine Antwort erst jetzt.
Acronis hat erst ab Version 2013 die "SecureBoot"-Funktion. Habe mich damals auch tierisch geärgert, dass ich TI2012 nicht unter Windows 8 zum laufen bekommen habe eben wegen dieser Meldung. Das ist der Hauptgrund wieso MS halt die Installation älterer Versionen unterbindet ab Windows 8.
0

#19 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 706
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 16

geschrieben 18. Juni 2018 - 11:26

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 18. Juni 2018 - 11:19)

Das ist der Hauptgrund wieso MS halt die Installation älterer Versionen unterbindet ab Windows 8.
Es ist doch aber lächerlich und unakzeptabel, dass unter windows 10 die Installation eines Updates unmöglich ist, weil Acronis als Programm von windows 7 auf Laufwerk E: liegrt. Das hat ja doch mit windows 10 gar nichts zu tun.
Außerdem nutze ich SecureBoot nie.


Dieser Beitrag wurde von expat bearbeitet: 18. Juni 2018 - 11:27

Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#20 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.985
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 465

geschrieben 18. Juni 2018 - 12:45

Wer weiß, was da zwischen MS und Acronis besprochen wurde. aber wir schweifen vom eigentlichen Thema ab.

Persönlich hab ich mich bspw. geärgert da ich vorher (nen 3/4tel Jahr vorher) die 2012er gekauft hab und dann nicht mehr nutzen konnte... auch Acronis weigerte sich mein Produkt auf die 2013er zu aktuallisieren weil der Kauf nen viertel Jahr zu weit her ist.

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 18. Juni 2018 - 12:46

0

#21 Mitglied ist offline   WinFutzi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 05. Dezember 15
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juni 2018 - 19:14

Beitrag anzeigenZitat (Wayfay: 05. Juni 2018 - 13:31)

Hallo,
das Fehlerbild ist so merkwürdig weil es nicht an der aktuellen Avira Antivirus Installation liegt sondern einer bestimmten (inaktiven?) Treiberdatei avipbb.sys. Avira schreibt dazu folgened Lösung:
https://www.avira.co...etail/kbid/1944


Danjke, das hat beim PC geholfen, allerdings (noch) nicht beim Notebook (bin da noch am arbeiten)
0

#22 Mitglied ist offline   Tumultus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 58
  • Beigetreten: 28. Januar 15
  • Reputation: 10

geschrieben 19. Juni 2018 - 05:37

@WinFutzi:

Avira hat auch eine Anleitung, wie man ihre Software manuell vom System entfernt. Falls du kein Englisch kannst, kopiere den nachfolgenden link in ein Google Translate Fenster.

Link: https://www.avira.co...detail/kbid/902
Listing spec's is not a review!
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0