WinFuture-Forum.de: Wieder Probleme mit Thunderbird Archivren geht nicht mehr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Wieder Probleme mit Thunderbird Archivren geht nicht mehr


#1 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 21. April 2018 - 22:56

Leider ist die Google Suche nicht Hilfreich und Speicherplatz habe ich mehr als genug ,
Alle Neuen TB Versionen machen die das gleiche Problem unter Win 7 , der ganz Alte
TB 3.11 hingehen hat diese Ptonlrme jier nicht
http://www.bilder-up...-1524348394.gif

völlig irreführende Fühler Meldung es alles leer bis der Post Eingang

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 21. April 2018 - 23:08

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.163
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 552

geschrieben 22. April 2018 - 08:36

Neben einer genauen Beschreibung, ohne irreführende Sätze, wäre dein Post hilfreicher.
Das Bild lässt sich zudem nicht öffnen. Deren Server ist scheiße konfiguriert: https://www.ssllabs....ilder-upload.eu
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 22. April 2018 - 18:55

ich kann mit dem Link nichts anfangen der Link läd auch nicht ,
Seiten dieser Art gibt es massenhaft im Web,
ohne dass das Problem gelöst wird ,
habe auch nicht die Zeit hier jetzt wochenlang rum zu experimentieren,
Tatsache ist dass das Postfach immer voller wurde und ich nichts mehr archivieren konnte bei den Neuen TB Versionen und es langsam sehr unübersichtlich wurde ,
die Neuen TB Versionen sind alle Schrott,
ich habe wieder die Alte TB 3.10 installiert und hier ist alles wunderbar die startet auch wesentlich schneller und verbraucht weniger Speicherplatz dabei .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 22. April 2018 - 19:02

0

#4 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.651
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 231

geschrieben 24. April 2018 - 06:50

Also wenn ich mir deine Problemhistorie so anschaue, ist entweder die E-Mail an sich nichts für dich, oder du setzt einfach auf die falsche Software. Warum steigst du nicht einfach auf Twitter um? Damit kommen selbst führende Dik, äh, Staatsmänner der westlichen Welt klar.
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
2

#5 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.908
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 199

geschrieben 24. April 2018 - 07:42

maus

Nutzt du ein 32Bit Windows?
Nutzt du eine 32Bit TB Version?
Ist die Festplatte auf der die Archive liegen in FAT32 formatiert?
Sind die Archive von TB größer als 4GB?
0

#6 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.163
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 552

geschrieben 27. April 2018 - 18:31

Mein Link geht wunderbar.
Du solltest dich eventuell mal mit deinem System befassen und es wieder zum laufen bringen.

Thunderbird 3...Ich hoffe sehr das du dir einen Ransomware- oder Coinminer Trojaner einfängst.
Sicherheit ist dir jedenfalls ein Fremdwort. Stimme da voll und ganz DON666 zu.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#7 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 27. April 2018 - 19:29

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 24. April 2018 - 07:42)

maus

Nutzt du ein 32Bit Windows?
Nutzt du eine 32Bit TB Version?
Ist die Festplatte auf der die Archive liegen in FAT32 formatiert?
Sind die Archive von TB größer als 4GB?


32 Bit 7 die neuen TB Versionen funktionieren nicht Richtig und sind auch sehr langsam so wie Speicher Fresser ,
der Alte nur 25 MB lt Taksmanger nun schau mal selber nach was der Neue Klotz an TB verbraucht ,
der Alte den ich wieder drauf habe liest auch die Emails viel schneller ein,
HDD Speicher habe ich massig frei 20 GB,
verstehe nicht was das mit dem Speicher auf ein mal zu tun zu tun haben soll? habe eben 4 Emails beim TB 3.10 mit archivieren geht ohne Probleme ,
Ram Speicher ist mehr als ausreichend vorhanden .
Ofenbar sind die Neuen TB Vers. eh alle Schrott .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 28. April 2018 - 01:31

0

#8 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.908
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 199

geschrieben 28. April 2018 - 06:49

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 27. April 2018 - 19:29)

verstehe nicht was das mit dem Speicher auf ein mal zu tun zu tun haben soll?

Als erstes muss man in alle Richtungen denken um Fehler zu finden und wenn du 32Bit schreibst, dann leuten bei mir die Alarmglocken und ich denk an "Begrenzungen". Diese waren in der 32Bit Zeit Alltag, sind aber dank 64Bit überwunden.

Der Speicher hat in soweit etwas damit zu tun, dann es bei 32Bit Dateisystemen eine Begrenzung der maximalen Dateigröße auf 4GB gibt und das Win in der 32Bit Version noch nie mehr wie 4GB RAM verwalten konnte.

Windows 7 32Bit - maximales RAM 4GB
FAT32 - maximale Dateigröße 4GB
Thunderbird 32Bit auf Win 32 Bit - maximale Order-, Archivgröße 4 GB

Die Frage ist nur, was ein Thunderbird 32Bit für Begrenzungen hat. Ich kann mir vorstellen, dass die neueren Versionen mehr RAM benötigen als du zur Verfügung hast, sie deswegen mit dem Swapfile arbeiten müssen und dadurch extrem langsam werden.

Ist es nicht möglich das System auf 64Bit umzustellen? Damit löst man so manche Begrenzung.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 28. April 2018 - 15:10

0

#9 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.843
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 175

geschrieben 28. April 2018 - 10:52

Einfach mal eine @outlook Adresse anlegen, Office 365 installieren und einrichten, E-Mails auf die neue Adresse weiterleiten und sich freuen, dass alles überall synchronisiert wird und man gar keine Archivierung braucht. ;)
1

#10 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 28. April 2018 - 13:01

diese Programme wie Outlook Office 365 sind alle zu langsam dauert mir auch zu lange bis die mal starten
verbrauchen unnötig zu viel Speicherplatz , auf meinem Netbook mit nur 2 GB Ram läuft das auch nicht,
es gibt eh heute so gut wie keine Neuen Email Programme mehr die sich nur auf das wesentliche beschränken
Emails lesen und schreiben

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 28. April 2018 - 13:02

0

#11 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.350
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.035

geschrieben 28. April 2018 - 13:19

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 28. April 2018 - 06:49)

Die Frage ist nur, was ein Thunderbird 32Bit für Begrenzungen hat. Ich kann mir vorstellen, dass die neueren Versionen mehr RAM benötigen als du zur Verfügung hast, sie deswegen mit dem Swapfile arbeiten müssen und dadurch extrem langsam werden.



Limits_-_Thunderbird

Die o.g. Fehlermeldung bezieht sich dabei nicht auf den Arbeitsspeicher sondern auf den Speicher des lokalen Postfaches auf dem Datenträger. Die soll man auch bekommen, wenn man 64bit Windows mit 16GB installiert hat. Aber diese Probleme sollten eigentlich in Thunderbird 52.0 behoben worden sein. Gut, kann ich selber nicht testen, da ich wirklich nicht so viele eMails archiviere, dass ich an so ein Limit stoßen würde.

Allerdings spielt Speicher hier dennoch eine Rolle, das Thunderbird diverse Sachen im Speicher läd. Aber dann erscheint eine andere Fehlermeldung.

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 28. April 2018 - 06:49)

Ist es nicht möglich das System auf 64Bit umzustellen? Damit löst man so manche Begrenzung.

Bei Thunderbird gibt es aber nach wie vor keine 64bit Version. Die noch vorhandenen Limits in der Thunderbird 52.0 würden bestehen bleiben.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#12 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.843
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 175

geschrieben 28. April 2018 - 13:39

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 28. April 2018 - 13:01)

diese Programme wie Outlook Office 365 sind alle zu langsam dauert mir auch zu lange bis die mal starten
verbrauchen unnötig zu viel Speicherplatz , auf meinem Netbook mit nur 2 GB Ram läuft das auch nicht,
es gibt eh heute so gut wie keine Neuen Email Programme mehr die sich nur auf das wesentliche beschränken
Emails lesen und schreiben
Gerade dann läuft MS Office auch noch gut. Da stimmt dann was anderes nicht. Outlook startet bei mir x. Mal schneller als Thunderbird oder OpenOffice.

Meine Adresse schön synchronisiert auf PC, iPhone und iPad ohne IMAP ist ein Traum und läuft wie geschnitten Brot. Und das alles kostenlos, was GMX und Co. nicht bieten können.

Und dank Exchange gibt es auch keine immer größer werdende PST-Datei, die aktuell dein Problem ist bzw. die Thunderbird E-Mail Datei / Profil.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 28. April 2018 - 13:42

0

#13 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 618
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 28. April 2018 - 13:52

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 28. April 2018 - 13:39)

Gerade dann läuft MS Office auch noch gut. Da stimmt dann was anderes nicht. Outlook startet bei mir x. Mal schneller als Thunderbird oder OpenOffice.



Bist Du MS Verkäufer ich habe keine Lust hier noch extra Geld auszugeben für eine Sache die heute
selbstverständlich ist die Email und mir ist das auch zu umständlich und Zeitaufwändig mit diesem Lizenz Kram ,
ich habe aich noch was anderes zu tun , als mich Wochen lang nur mit einer meiner Zeit rauben Sache zu beschäftigen Email Programme ,
und ich kann und will auch nicht auf das Unsinnige 64 Bit Umstellen laufen einige Programme nicht mehr das Netbook kann kein 64 Bit OS und das nutze ich auch ab , für das Handy gibt es über 15 Email Apps viele dabei die Gut sind ohne unnötigen schnickschnack für den PC gibt es garichts mehr ,
bei Vista war noch ein Gutes Email Programm bei was ab Windows 7 leider ganz fehlt.
Nur noch Online Emals lesen was zwangsweise heute viele machen,
da bekommt man es ja gar nicht mehr mit wenn Neue Emails kommen und es ist sehr umständlich > Zurück in die PC Steinzeit MS Dos

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 28. April 2018 - 13:58

0

#14 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.163
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 552

geschrieben 28. April 2018 - 13:59

Hat dir eigentlich schonmal jemand gesagt, dass deine Posts gram­ma­tisch totaler Müll sind?
Bei 269 Posts sollte man zumindest normale Satzbildung beherschen.

Stimme dir allerdings zu, dass Outlook und MS Office nicht nötig sind.
Dafür gibt es Thunderbird und LibreOffice.

Warum du aber soviele Mails archivieren willst, verstehe ich nicht. Wozu gibt es IMAP
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
2

#15 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.843
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 175

geschrieben 28. April 2018 - 14:05

Zitat

Hat dir eigentlich schonmal jemand gesagt, dass deine Posts gram­ma­tisch totaler Müll sind?
Danke, da sprichst Du mir aus der Seele! :thumbup:

Zitat

Speicherplatz habe ich mehr als genug ,
Wenn wir über ein NetBook mit 2GB RAM reden, wird es kaum 2TB Festplattenspeicher haben.

Über welches NetBook mit welchen Werten reden wir überhaupt?
3

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0