WinFuture-Forum.de: | gelöst | windows updates - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

| gelöst | windows updates


#1 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 155
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 3

geschrieben 19. April 2018 - 08:49

hi gemeinde,

betr.: windows 7 home premium x64,

ich hab seit 2 tagen ein problem mit den w7 updates,
es wurde schon berichtet das da mit den updates was nicht stimmen könnte,
hat aber bis jetzt mein windows nicht betroffen,
seit etwa 2 tagen bekomme ich immer und immer wieder dasgleiche update angeboten,
siehe anhang,
die einstellungen stehen auf manuell durchführen,
was kann ich bitte tun, bitte um hilfe,
grüße fubbi

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: immer diegleichen updates.JPG

Dieser Beitrag wurde von fubbiquantz bearbeitet: 21. April 2018 - 16:40

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.951
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 460

geschrieben 19. April 2018 - 09:09

Sieht aus als gäbe es da ein Problem mit Windows-Update...

Nachfolgende Schritte stellen einen tiefen Systemeingriff dar. Die Anwendung ist auf Gefahr des Anwenders ohne Gewährleistungen oder Garantien usw. usf.

mache eine Sicherung (vorsichtshalber, NORMALERWEISE! dürfte nicht schiefgehen, aber was ist schon "normal") führe das mal mit Admin-Rechten aus:

https://gallery.technet.microsoft.com/scriptcenter/Reset-Windows-Update-Agent-
d824badc


Für Windows 7 sind die markierten Bereiche interessant:

Angehängtes Bild: Unbenannt.JPG

nach dem Neustart dann nochmal nach Updates suchen, installieren und prüfen ob nun das immer wieder "neuangebotene-neuinstallierte" Update nun ausbleibt (ggf. einmalige Installation dieses Updates noch erforderlich nach Neustart, DANN! sollte es aber weg bleiben).

Bitte um Rückmeldung ob Behoben oder noch weite(r/e) Probleme vorhanden sind.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 155
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 3

geschrieben 20. April 2018 - 09:33

hi stefan,

ich kann deine antwort nicht richtig umsetzen,
was soll ich dann wo tun, wo ist der screen,
die updates kommen immer noch,
der link ist in englisch, leider reichen meine englisch kenntnisse nicht aus,
hab nur umgangs englisch kenntnisse,
grüße fubbi
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.816
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 478

geschrieben 20. April 2018 - 15:47

Ständige/Fehlerhafte Windowsupdates

?
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#5 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.876
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 190

geschrieben 20. April 2018 - 15:57

Beitrag anzeigenZitat (fubbiquantz: 20. April 2018 - 09:33)

der link ist in englisch, leider reichen meine englisch kenntnisse nicht aus,
hab nur umgangs englisch kenntnisse,

STRG+C drücken und den Inhalt der Seite in translate.google.de oder in deepl.com kopieren. Selbst die Sätze die im Bild rot markiert sind kann verständlich übersetzen lassen wenn man nur will.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 20. April 2018 - 15:58

0

#6 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 892
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 92

geschrieben 20. April 2018 - 20:23

Das ist ein ganz spezielles Problem mit KB4093118. Man mutmaßt hier, dass es durch Installation von KB4093113 ausgelöst wird:

https://www.askwoody...er/#post-185799

Möglicherweise führt also Deinstallation von KB4093113 zum Erfolg. :rolleyes:
0x00000WTF
0

#7 Mitglied ist offline   aabbcc__123 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 26
  • Beigetreten: 30. März 18
  • Reputation: 3

geschrieben 20. April 2018 - 22:37

Windows Updates - die unendliche Geschichte! (Bzw. seitdem ich auf Linux umgestiegen bin, ist es für mich kein Thema mehr.)

Ich würde folgende Anleitung empfehlen: https://www.ionas.co...ate-reparieren/ Die beschreibt wohl die wichtigsten Schritte, um allgemein Windows Updates zu reparieren.

Die schnelle, aber auch grobe Methode ist einfach die Löschung des Software Distribution Ordners unter C:\Windows.

Wenn es ein ganz spezifisches Problem mit einem bestimmten Update ist, dann mögen die Methoden oben nicht greifen. Das glaube ich aber nicht. In den letzten 24 Monaten ist mir kein Windows Update Problem untergekommen, dass man damit nicht löschen konnte.
0

#8 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 892
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 92

geschrieben 21. April 2018 - 00:49

Dieses spezielle Problem entsteht durch Installation von KB4093113. Installiere es doch einfach mal.
0x00000WTF
0

#9 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 155
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 3

geschrieben 21. April 2018 - 16:39

hi und tach zusammen,
ich möchte mich bei allen bedanken,

gispelmob, q1, Stefan_der_held, wiesel, aabbcc__123

einzeln kann ich nicht wie ich das sonst tue,
da verlier ich den überblick,
ich denke das ich bei "Q 1" richtig liege und werde das mit dem löschen des kb's probieren,
dann sehen wir weiter, seit 2 tagen kommt übrigens kein autom. upd mehr,
fubbi bedankt sich mit grüßen
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0