WinFuture-Forum.de: Hintergrund Anmeldung vom letzten Benutzer trotz Passwort - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Hintergrund Anmeldung vom letzten Benutzer trotz Passwort


#1 Mitglied ist offline   dadodiego 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 12. April 18
  • Reputation: 0

geschrieben 12. April 2018 - 12:12

Hallo zusammen,

leider haben meine Recherchen keine Lösung bieten können zu meinem Fall. Deshalb bin ich "gerne" auf eure Hilfe angewiesen.
Ich werde versuchen mein Problem so genau wie möglich zu erklären.

Ich habe 2 Administratoren als Benutzer auf meinem Laptop eingestellt, beide sind mit Passwörter versehen.
Benutzer - Alpha
Benutzer - Beta

Beispiel:
Ich arbeite mit dem Benutzer "Alpha" und fahre den Laptop anschließen ordnungsgemäß herunter.
Wenn ich den Laptop wieder starte und mich mit "Beta" einlogge, sehe ich im Taskmanager und anhand der Geschwindigkeit, dass der Benutzer "Alpha" auch angemeldet ist. Es erscheint auch beim Herunterfahren, das ein Benutzer noch eingeloggt sei. Obwohl ich nach dem neuen Start des Laptops kein Passwort für den anderen Benutzer eingegeben habe.

Beispiel:
Windows startet nach einem Start automatisch immer den letzten Benutzer der eingeloggt war. Schon vor der Eingabe eines Passwortes.
Wenn ich im Benutzer "Alpha" den Laptop herunterfahre, anschließend wieder Starte und mich mit "Beta" einlogge, startet Alpha mit.

Meine Frage:
Wie kann ich das Problem lösen? Ich möchte das sich die Benutzer erst anmelden, wenn ich das Passwort eingebe, da beide auch ein unterschiedliches Passwort besitzen.

Ich danke für eure Aufmerksamkeit und für die Möglichkeit mit meinem Problem zu euch zu kommen!

Herzliche Grüße!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 12. April 2018 - 14:30

Die Anmeldeoptionen von Windows 10 aufrufen und "Meine Anmeldeinfos verwenden, um die Geräteeinrichtung..." deaktivieren.
"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

#3 Mitglied ist offline   dadodiego 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 12. April 18
  • Reputation: 0

geschrieben 12. April 2018 - 15:14

Hallo Guardian,

in der Anmeldeoption bin ich schon alles durchgegangen, allerding habe ich aus der "Meine Anmeldeinfos..." nicht vermuten können, dass sich dort die Lösung befindet.

Recht herzlichen Dank! Ich werde das ausprobieren!
0

#4 Mitglied ist offline   Binabik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 238
  • Beigetreten: 23. Oktober 07
  • Reputation: 46

geschrieben 12. April 2018 - 16:42

Falls das nicht klappt, noch einen kleinen Tipp am Rande.

Ich hatte vor kurzem einen ASUS-Laptop in den Händen, der immer den Admin mit angemeldet hat, auch wenn man das normalen Benutzerprofil verwendet hat. Jedes mal bei Herunterfahren kam die Meldung es sind noch andere Benutzer angemeldet... Als des Rätsels Lösung entpuppte sich ein "nettes, kleines" Tool von Asus (Geräte-Registrierung, Asus-Konto einrichten etc. pp.) welches der Besitzer einmal als Admin gestartet aber die Einrichtung abgebrochen hat. Aufrufen des Tools als Admin und Haken setzen nicht mehr nachfragen hat dem Spuk ein Ende bereitet.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0