WinFuture-Forum.de: Drucker im Netzwerk ausgegraut, sind aber online - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Drucker im Netzwerk ausgegraut, sind aber online

#1 Mitglied ist offline   djangoku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 16. Oktober 15
  • Reputation: 0

geschrieben 03. April 2018 - 09:32

Hallo.

In einem kleinen Netzwerk befinden sich 2 PC mit Windows7/64, ein Brother 9142, und neu ein Kyocera Drucker...
Die PCs haben sehr lange ohne Probleme auf den Bother gedruckt. Vor ca. einer Woche ging es dann nicht mehr. Unter Drucker und Geräte sind die Drucker "ausgegraut", also scheinbar Offline. Man kann aber drauf zugreifen, sowohl über die Weboferfläche, als auch über die "Info" im Treiber. Alle Aufträge bleiben so erstmal hängen, wenn man den PC dann neustartet schickt er die meisten Aufträge dann an den Drucker. Vom Smartphone aus lässt sich auch drucken.

Das verwirrt mich zu tiefst, es hat sich eigentlich nichts verändert in letzter Zeit. Ich habe schon mehrmals versucht alle Treiber und den Drucker komplett zu entfernen und neu zu installieren, er wird aber immer direkt wieder als Offline angezeigt.

Bin für jede Idee dankbar.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.670
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 152

geschrieben 04. April 2018 - 21:49

Und was passiert nach cmd:

net stop spooler && net start spooler


Sonst auch mal im Treiber die Aufträge direkt zum Drucker schicken statt sie erst am PC zu spoolen.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 04. April 2018 - 21:50

0

#3 Mitglied ist offline   djangoku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 16. Oktober 15
  • Reputation: 0

geschrieben 16. April 2018 - 10:17

Sorry, war ziemlich krank in letzter Zeit. Bringt leider alles nichts. Wollte dem PC schon länger eine SSD verpassen, das werde ich jetzt tun und dann das BS komplett neu installieren.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0