WinFuture-Forum.de: Windows 10 Prof. - Bildschirm bleibt schwarz nach Windows Anmeldung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10 Prof. - Bildschirm bleibt schwarz nach Windows Anmeldung

#1 Mitglied ist offline   TommyXP 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 04. November 14
  • Reputation: 0

geschrieben 30. März 2018 - 19:23

Hallo zusammen,
ich habe hier ein Notebook Lenovo Thinkpad Yoga 370 mit installierten Windows 10 Prof. 64bit. Wenn ich das Notebook einschalte kommt ganz normal der Ladebildschirm von Lenovo und ich kommen anschließend zur Benutzeranmeldung von Windows. Dort gebe ich das Benutzerpasswort ein und es bewegt sich kurz der Ladekreisel von Microsoft.

Anschließend wird der Bildschirm komplett schwarz und man sieht nur den weißen Mauszeiger welchen ich bewegen kann. Über Strg + Alt + Entf kann man sich auch wieder Abmelden oder TaskManager öffnen. Ein Abmelden und Neuanmelden kann man machen, bringt allerdings keine Besserung. Beim Öffnen des Task Manager sieht man die Auslastung der ganzen Prozesse. Hier ist aber nichts auffälliges, aufgrund fehlender Administratorrechte lassen sich hier auch keine Prozesse beenden.
Wenn der Bildschirm schwarz ist hört man auch wie das Notebook arbeitet und Lüfter ist ständig auf mittlerer bis hoher Auslastung.
Ein Abstecken der USB-Maus brachte auch keine Besserung.

Benötige bitte technischen Support.

Vielen Dank
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.846
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 245

geschrieben 30. März 2018 - 19:42

Beitrag anzeigenZitat (TommyXP: 30. März 2018 - 19:23)

aufgrund fehlender Administratorrechte lassen sich hier auch keine Prozesse beenden.

Spricht irgendwas gegen eine Neuinstallation?
0

#3 Mitglied ist offline   aabbcc__123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 30. März 18
  • Reputation: 1

geschrieben 30. März 2018 - 19:55

Also erstmal klingt das ja gar nicht so schlimm, dass ich unmittelbar zur Neuinstallation raten würde.

Was passiert denn, wenn Du im Task-Manager oben links auf Datei -> Neuen Task Ausführen klickst und dann "explorer" eingibst? Kannst ja auch das Häckchen für "Mit Admin Rechten" setzen.

Wenn das nichts bringt, dann würde ich es mit dem abgesicherten Modus probieren. Wenn der noch problemlos funktioniert, dann hast Du gute Karten, das System zu reparieren. Wenn Du auf dem Windows-Anmeldebildschirm bist, dann klicke mit gedrückter SHIFT-Taste auf das Power-Icon rechts unten und wähle dann - weiterhin mit gedrückter SHIFT-Taste - Neustart. Beim nächsten Neustart solltest Du in die erweiterten Startoptione kommen. Wähle dort den abgesichreten Modus mit Netzwerktreibern.

Startet der Rechner in den abgesicherten Modus, dann mache mal folgendes Programm:
* In der Eingabekonsole mit Admin-Rechten: sfc /scannow
* Im Windows Update: Deinstallation der jüngst durchgeführten Windows Updates (wenn es welche gibt)
* In Programme und Features: Deinstallation der jüngst installierten Programme.

Dann haste gute Chancen, dass Dein System wieder läuft.
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.846
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 245

geschrieben 30. März 2018 - 20:31

Beitrag anzeigenZitat (aabbcc__123: 30. März 2018 - 19:55)

klingt das ja gar nicht so schlimm, dass ich unmittelbar zur Neuinstallation raten würde.

Das klingt nicht schlimm?

Beitrag anzeigenZitat (TommyXP: 30. März 2018 - 19:23)

aufgrund fehlender Administratorrechte lassen sich hier auch keine Prozesse beenden.


Was soll er ohne Admin-Rechte denn am System machen?
0

#5 Mitglied ist offline   aabbcc__123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 30. März 18
  • Reputation: 1

geschrieben 30. März 2018 - 20:48

Vielleicht verstehe ich die Situation ja völlig falsch, für mich klingt das aber erstmal so, dass der Desktop Manager Explorer sich nach der Benutzeranmeldung verabschiedet. Wenn dem so ist, dann wäre für mich die Neuinstallation nicht die erste, sondern die letzte Option, weil ein eher überschaubares Problem, oder?

Die Sache mit den Admin-Rechten verstehe ich auch nicht ganz. Irgendwo muss doch da ein Admin-Konto sein. Im Zweifelsfall das versteckte Admin-Konto mit "net user administrator /active:yes" in Windows RE aktivieren. Spätestens dann sind Admin Rechte da.
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.094
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 979

geschrieben 31. März 2018 - 12:46

Da man ja offensichtlich noch in das System kommt und wenn man Zeit und Lust hat, kann man ja versuchen zu analysieren, was da los ist, z.B. mal in die Ereignisanzeige schauen. Eventuell kann man da erkennen, warum die erste Instanz des Explorers nicht startet.

aabbcc__123 hat ja schon ein paar Dinge erwähnt, die man machen könnte.

Hängt halt davon ab, wieviel Zeit und Lust man hat, ein unbekanntes Problem zu suchen und zu fixen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0