WinFuture-Forum.de: Windows 10 "richtig" Herunterfahren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10 "richtig" Herunterfahren Windows öffnet Programme nach Neustart wieder

#1 Mitglied ist offline   theincogtion 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 26. März 15
  • Reputation: 4

geschrieben 18. März 2018 - 11:08

Seit neuestem fährt Windows 10 bei mir nicht mehr richtig herunter.
Beim Neustart werden wieder alle Programme geöffnet und das schlimmste ist, dass Autostart Skripte nicht mehr ausgeführt werden (eingeplant über Task Planer).
Genaue Version:
1709
Build
16299.309


Nach etwas Google recherche ist der Workaround ein shortcut zu erstellen oder auf dem Desktop per Alt+F4 herunter zu fahren.
Gibt es keine Möglichkeit das "alte" Verhalten wieder herzustellen?


edit:
gerade das Update gelesen, eventuell hilft das:
Angehängtes Bild: 2018-03-18 11_06_57.png

Ich melde mich nochmal nach dem Testen
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.916
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 170

geschrieben 18. März 2018 - 12:55

cmd Fenster mit Adminrechten

powercfg -h off


eingeben


fertig ;)
0

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.670
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 152

geschrieben 18. März 2018 - 12:59

Das scheint ein Feature wie bei MacOS zu sein. Alle Programme und Fenster die vor dem Neustart offen waren, werden danach automatisch wieder geöffnet.

Finde ich ganz cool. Kann man da weiterarbeiten, wo man aufgehört hat.

Zumindest habe ich das gleiche Phänomen :D.

EDIT: Wenn das selbst geschriebene Skripte sind einfach mal pause eintragen und checken, woran das liegt oder mal von Hand starten. Wenn das geht, scheint da was mit der Aufgabe nicht zu stimmen.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 18. März 2018 - 13:35

0

#4 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.045
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 524

geschrieben 18. März 2018 - 13:31

Ja, 10 fährt nicht mehr komplett herrunter. Stichwort Hybrid-Start
Aber das mit den Scripten kann ich nicht bestätigen. Bei mir werden sowohl Scripte, als auch Programme erfolgreich durch die Aufgabenplanung beim Windowsstart ausgeführt.

Das mit dem öffnen der zuletzt offenen Programme kann man in Windows in den Einstellungen, konfigurieren

Dieser Beitrag wurde von d4rkn3ss4ev3r bearbeitet: 18. März 2018 - 13:32

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#5 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.410
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 118

geschrieben 18. März 2018 - 13:44

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 18. März 2018 - 13:31)

Ja, 10 fährt nicht mehr komplett herrunter. Stichwort Hybrid-Start

Ach wirklich? Hab ich gar nicht bemerkt, da der Computer nach den herunterfahren immer stromlos gemacht wird.^^ Einmal eine Festplatte, RAM-Chips und das Mainboard durch Blitzschlag verloren (in einen Baum vor dem Haus) ist einmal zuviel gewesen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 18. März 2018 - 13:44

0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.092
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 979

geschrieben 18. März 2018 - 14:14

Der Hybrid Modus funktioniert auch, wenn man den Rechner stromlos macht. Der Kernel wird ja in der Datei für den Ruhezustand gesichert und der User Teil wird verworfen. Der Zustand wird dann auch ohne Strom gehalten.

Das die Anwendungen dennoch nach dem Reboot neu startet liegt daran, dass beim Herunterfahren die entsprechenden Einträge unter 'HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce' erstellt werden. Nach dem Neustart werden die ausgeführt und die Anwendungen starten wieder. Das hat auch so nichts mit dem Hybrid-Start zu tun. Das funktioniert auch ohne ganz gut.

Die Einstellungen auf dem Screenshot im ersten Post sollten das Problem eigentlich auschalten. Ansonsten gibt es da leider für das Verhalten keine extra Einstellung. Ist halt ein tolles, wenn teilweise auch lästiges Feature.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#7 Mitglied ist offline   theincogtion 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 26. März 15
  • Reputation: 4

geschrieben 18. März 2018 - 15:18

Danke für eure Hinweise, der schalter aus dem Update hat geholfen.
Jetzt starten auch meine Skripte wieder.
Trigger war "Bei Anmeldung"
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0