WinFuture-Forum.de: Android APP: AIMP - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Android
Seite 1 von 1

Android APP: AIMP Bluetooth Verbindung zum Auto

#1 Mitglied ist offline   Xaero_0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 23. März 06
  • Reputation: 2

geschrieben 16. März 2018 - 02:28

Huhu!

Ich habe auf meinem Android-Smartphone die App "AIMP" zum Musik abspielen.

Die funktionierte früher auch echt super mit den Bluetooth Funktionen im Auto (Seat Ibiza).

Also wenn ich Bluetooth an hatte, konnte ich einsteigen und das Smartphone hat sich direkt verbunden und AIMP gestartet. Mit den Tasten am Lenkrad (Vor/Zurück/Lauter/Leiser) ließ sich die App auch super steuern. Im Boardcomputer wurden auch Titel angezeigt.

Nach den letzten App-Updates funktionierte immer weniger davon.

Mittlerweile kann ich zwar die App starten und wenn ich Musik abspiele, läuft diese auch übers Auto. Aber steuern kann ich die App, vom lenkrad nicht mehr. Wird auch nichts mehr angezeigt.


Das AIMP Forum ist auf russisch und die FAQ auch... :/

Kennt ggf. jemand das Problem?
Oder hat eine schöne (kostenlose) alternative?


Meine Suche brachte mich sonst zu PoerAmp. Aber diese ist wohl eher Shareware... :/

THX!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.731
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 93

geschrieben 16. März 2018 - 03:27

Hallo Xaero_0

Willkommen im Forum!


Dein Thread wäre eigentlich hier im Forum Rubrik->Handys,Smartphones,PDAs,Navigation-
>Android< richtig plaziert (wahrscheinlich wird dorthin verschoben).

Möglicherweise ist AIMP nicht das Problem,vielleicht sind infolge Android-Updates die
Bluetooth Verbindungen zwischen Handy und Seat-Bordcomputer/Radio nicht mehr optimal.

Auf dieser >> SEAT-Webseite <<
kannst du überprüfen,ob dein Handy Kompatibel ist,falls du ein neues Handy verwendest.
oder hier >> SEAT_COM << ob dein Handy voll kompatibel ist.

Software-Aktualisierungen für das SEAT Mediasystem >>Seat_at<<vielleicht ist hier
etwas zutreffend.

Sonst kann ich leider nichts zur Problemlösung beitragen,ich besitze keinen Seat und
verwende AIMP selbst nicht.

MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

#3 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 163
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 16. März 2018 - 11:45

Ist denn AIMP noch als Standard für die Musikwiedergabe eingestellt?

Eine Alternative wäre z.B. VLC:
https://play.google....eolan.vlc&hl=de

Funktioniert bei mir im Auto via Bluetooth ohne Probleme und spielt auch die Songs von der Stelle nach dem Einsteigen weiter, wo man Ausgestiegen ist..

Auch die Steuerung über die Tasten an meinem Lenkrad im Auto funktioniert reibungslos.

Wenn es bei Dir mit VLC auch nicht funktioniert, hast Du zumindest schon mal den Hinweis, dass es nicht an AIMP liegt.

Dieser Beitrag wurde von guardian@geißenweide bearbeitet: 16. März 2018 - 11:45

"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

#4 Mitglied ist offline   Xaero_0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 23. März 06
  • Reputation: 2

geschrieben 17. März 2018 - 04:21

Hab VLC gerade ausprobiert.

Das gleiche Problem... :/

Gibt es Einstellungen in Android die das beeinflussen können?

Finde irgendwie nichts passendes.

Ist übrigens ein Honor 9 mit Android 8 und EMUI 8.

Edit: Ich glaube ich hab es gefunden... Lag wohl am letzten Android Update. In den Bluetooth Einstellungen zur Kopplung mit meinem Auto kann ich jetzt mehr Rechte verwalten.
Probiere ich bei der nächsten Fahrt aus.

Dennoch vielen Dank für die Hilfe! :D

Dieser Beitrag wurde von Xaero_0 bearbeitet: 17. März 2018 - 04:27

1

#5 Mitglied ist offline   Xaero_0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 23. März 06
  • Reputation: 2

geschrieben 24. März 2018 - 17:19

Beitrag anzeigenZitat (Xaero_0: 17. März 2018 - 04:21)

Edit: Ich glaube ich hab es gefunden... Lag wohl am letzten Android Update. In den Bluetooth Einstellungen zur Kopplung mit meinem Auto kann ich jetzt mehr Rechte verwalten.
Probiere ich bei der nächsten Fahrt aus.


Huhu!

Hab jetzt viel rumprobiert, aber leider bleibt das Problem. :/

Es sah aus, als wenn ich rechte einstellen kann. Diese sind aber nach der Kopplung bereits alle zugewiesen.

Hat noch jemand eine Idee?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0