WinFuture-Forum.de: Informationen aus den Dateiattributen im Explorer nicht angezeigt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Informationen aus den Dateiattributen im Explorer nicht angezeigt WIN 10 Dateiexplorer zeigt bei MP3-File die Infos nicht an


#1 Mitglied ist offline   crazyspice 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 11. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 11. März 2018 - 20:28

Hallo zusammen,

habe nachfolgendes Problem. Seit dem Umstieg auf Windows 10 werden die Informationen von den einzelnen Dateiattributen im Explorer nicht mehr angezeigt werden. Die Spalten wie z.B. Länge, Album, Bitrate, Mitwirkende Interpret werden angezeigt, aber ohne Informationen. Das ist blöd, da ich die Spalten öfters auch zum sortieren benötige. Habt Ihr vielleicht eine Idee oder Anleitung, wie ich die Informationen von den einzelnen MP3-Tracks wieder in der Dateiliste angezeigt bekomme. Es sollte über den Windowsexplorer angezeigt werden. Über Eure Rückinfos schon einmal einen Dank vorab.
crazyspice

Dieser Beitrag wurde von crazyspice bearbeitet: 11. März 2018 - 20:29

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.820
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 128

geschrieben 11. März 2018 - 22:05

Wenn du die mp3 per Rechtsklick-> Eigenschaften anschaust - sind denn da noch die Informationen vorhanden?
0

#3 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 12. März 2018 - 11:14

Möglicherweise hast Du eine Windows 10 Version ohne den Windows Media Player installiert. Sollte das der Fall sein, musst Du das Media Feature Pack von Microsoft installieren:

https://support.micr...dows-n-editions

Danach sollten die mp3-Tags im Explorer angezeigt werden.

Dieser Beitrag wurde von guardian@geißenweide bearbeitet: 12. März 2018 - 11:17

"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

#4 Mitglied ist offline   crazyspice 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 11. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 13. März 2018 - 17:01

hallo guardian@geißenweide

danke, das hat mich jetzt 2 Wochen Recherche im Internet gekostet..... Alles versucht, nix hat was gebracht.
Das Forumposting war der letzte Ausweg....
Richtig, Windows N Version. Hab das Media Feature Pack jetzt installiert und es funktionukkelt ....
Muss mal ein ganz großes Lob aussprechen, von solchen Experten wie Dir
leben solche boards.
Riesen dank.....

crazyspice
0

#5 Mitglied ist offline   crazyspice 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 11. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 13. März 2018 - 18:16

Problem ist leider noch nicht ganz gelöst. Öffne ich den Ordner mit den MP3-Files, werden die mp3-Tags jeden einzelnen MP3-Tracks im Explorer angezeigt. Suche ich z.B. einen bestimmten Interpreten auf der Festplatte, (viele Ordner) über die Explorersuche, werden die Metadaten nicht angezeigt. Hast Du hierfür auch noch eine Lösung? Es wird lediglich Name, Größe und Ordner angezeigt (auch hier sind alle benötigten Spalten eingeblendet (Mitwirkender Interpret, Title, Album, Bitrate, Länge....).
0

#6 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 14. März 2018 - 15:17

Das kann am Ordnertyp liegen in dem Du suchst (ist aber mehr geraten). Die Eigenschaften des obersten Ordners (in dem Deine Musiksammlung mit allen Unterordnern abgelegt ist) aufrufen. Dann den Tab "Anpassen" auswählen und unter "Ordnertyp" und "Diesen Ordner optimieren für..." im Dropdownfeld "Musik" einstellen. Haken setzen bei "Vorlage für alle Unterordner übernehmen". Dann noch die geänderten Eigenschaften übernehmen (kann eine Weile dauern).

Eventuell das mit der Windows-Suche an einem anderen PC testen? Dann weißt Du schon mal, ob es nur auf Deinem PC auftritt.

Prinzipiell würde ich für Musiksammlungen Tools wie mp3Tag, Tagscanner... zur Suche und Verwaltung nutzen (sind nur Beispiele).
"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

#7 Mitglied ist offline   crazyspice 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 11. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 16. März 2018 - 22:49

Auch das mal wieder richtig erkannt. Somit ist mein Problem gelöst.
Riesen Danke nochmal. Wünsche noch ein schönes Wochenende.
THX
crazyspice
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0