WinFuture-Forum.de: Update auf 1709 zerschießt User-Profil - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Update auf 1709 zerschießt User-Profil


#1 Mitglied ist offline   RiRiester 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 05. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. März 2018 - 21:20

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und suche Hilfe zu einem Fehler beim automatischen Update auf Win10 1709 (32 Bit). Bei 5 von 6 von mir administrierten Laptops und PC´s meiner Familie hat das automatische Update ein neues Userprofil angelegt. Manchmal als XXX(2) oder auch als xxx.PC-Name. In einem Fall wurden auf dem alten Desktop alle Verknüpfungen verdoppelt und mit XXX(2) bezeichnet. Das alte Profil mit den Daten blieb zwar auf der Festplatte erhalten, rüber kopieren wäre an sich kein Problem, aber auch fast alle installierten Programme laufen nicht mehr. Auch das Startmenü und die Einstellungen gehen nicht mehr. Alle früheren Updates von 1511 auf 1603, 1607 und 1703 liefen ohne Probleme durch.

Das Fehlerbild habe ich noch in keinem Forum gefunden. Ich habe nach dem ersten Crash überall Sicherungen vor dem Update gemacht, so dass ich immer zurück konnte. Bei einfachen Konfigurationen habe ich die Rechner neu aufgesetzt. Bei meinem Hauptrechner habe ich mal ein Probeupdate gemacht und prompt wurde wieder alles zerschossen. Ewig kann ich das Update nicht aufschieben und den Rechner mit all den vielen Programmen neu aufsetzen ist extrem aufwendig.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache, bzw. was hier falsch läuft.
Vielen Dank im Voraus
Richard

Dieser Beitrag wurde von RiRiester bearbeitet: 05. März 2018 - 21:38

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.000
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 190

geschrieben 05. März 2018 - 21:50

Wenn ein Userprofil neu angelegt wird, liegt das oft daran, dass die Daten nicht korrekt auf die Festplatte geschrieben werden können. Das kann ein RAM oder HDD Defekt sein. Aber, bei gleich mehreren PCs?
Läuft auf den Rechnern spezielle Sicherheitssoftware?
0

#3 Mitglied ist offline   RiRiester 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 05. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. März 2018 - 21:57

Hallo IXS,

Avast Free Antivirus, IObit Advanced System Care und IObit Uninstaller.

Gruß Richard
0

#4 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.000
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 190

geschrieben 05. März 2018 - 22:32

Am besten alles dieser Art vor dem Update deinstallieren.
Wenn das Update abgeschlossen ist , kannst Du nach bedarf die Software ja wieder installieren.
0

#5 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.731
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 93

geschrieben 05. März 2018 - 23:00

Hallo RiRiester,
werden in der Benutzerkonten Steuerung die Benutzer doppelt aufgeführt,wenn ja,
funktioniert die Windows Anmeldung als User vom ursprünglichen Profil und/oder nur
als User vom neu angelegten Profil ?
Wurde mal Windows installiert und abgeändert Lokales-/MS-Konto bzw.umgekehrt?
1.)Mit welchem Profil/Benutzerkonto arbeitet Windows bei *Systemstart und Anmeldung
ohne bestehender Internetverbindung/2.)*Systemstart und Anmeldung mit Internetverb.?

MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

#6 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.103
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 33

geschrieben 06. März 2018 - 11:29

Beitrag anzeigenZitat (RiRiester: 05. März 2018 - 21:20)

Das Fehlerbild habe ich noch in keinem Forum gefunden.
fast alle installierten Programme laufen nicht mehr.


Aber sicher doch ==> Media Creation Tool macht kein Upgrade
:)

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 06. März 2018 - 11:29

0

#7 Mitglied ist offline   areiland 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 87
  • Beigetreten: 16. Juli 12
  • Reputation: 21

geschrieben 06. März 2018 - 13:44

Beitrag anzeigenZitat (RiRiester: 05. März 2018 - 21:57)

...Avast Free Antivirus, IObit Advanced System Care und IObit Uninstaller...

Und dazu dann wahrscheinlich noch verlegte Benutzerordner. Die perfekte Mischung, sozusagen der Garant dafür, dass Updates in die Hose gehen oder das System hinterher zerschossen ist. Ein zerfummeltes System hat sich noch nie sauber updaten lassen und schon Advanced System Care reicht dafür aus.
0

#8 Mitglied ist offline   RiRiester 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 05. März 18
  • Reputation: 0

geschrieben 07. März 2018 - 08:47

Hallo,

Danke für die Hilfe und Anregungen.
So wie es aussieht habe ich es mir selber eingebrockt.
Werde in den nächsten Tagen mal probieren und mich dann wieder melden.

Gruß Richard
0

#9 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.092
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 483

geschrieben 14. März 2018 - 14:11

Beitrag anzeigenZitat (RiRiester: 07. März 2018 - 08:47)

Hallo,

Danke für die Hilfe und Anregungen.
So wie es aussieht habe ich es mir selber eingebrockt.
Werde in den nächsten Tagen mal probieren und mich dann wieder melden.

Gruß Richard



Wirst du denn einfach angemeldet oder erscheint die Meldung, dass du mit einem Tmp-Profil angemeldet wurdest? Liest sich nämlich als würde ein Problem mit dem Profil- Ordner und/oder der Profil-Registry "NTUSER.DAT" dort bestehen...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0