WinFuture-Forum.de: Suche FW für das DVD LW Aldi Book - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Suche FW für das DVD LW Aldi Book


#1 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 2

geschrieben 24. Februar 2018 - 02:10

ich habe mit einem Aldi Book Bj 2013 ein Problem das manche Disk nicht llist
die Linse ist sauber und nicht verstaubt ,
ich finde dafür leider kein FW Update die Google Suche fürt immer ins Nirwana ,
weiß auch leider den Hersteller nicht ,
die Bezeichnung des DVD LWs ist TSSTcorp DVD+-RW SN-208BB,
hatte paar Links zwar gefunden
einen von Dell FW lässt sich nicht updaten und noch einen anderen da das gleiche
nur leider lässt sich da keine FW Installieren ,
(also ich habe in meinem Leben schon öfters mal Updates für DVD LW gemacht aber so was ,
was es offenbar kein FW Update gibt/nicht Installieren lädt so was habe ich noch nie erlebt )

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 24. Februar 2018 - 02:11

0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 24. Februar 2018 - 08:36

TSSTcorp war ein Joint Venture zwischen Toshiba und Samsung, was es aber so nicht mehr gibt.

Welche Firmware ist denn jetzt installiert?

Medion scheint da auch nichts anzubieten.

Problem bei den Laufwerken ist halt, dass man i.d.R. nur die Firmware des Geräteherstellers nehmen kann, in dem das Gerät verbaut ist. In Deinem Falle wäre das wohl Medion. Die Firmware von Dell, Sony, Samsung oder Toshiba lässt sich dann nicht in jedem Fall auf jeden Gerät installieren, da die OEM Kennung nicht übereinstimmt.

Kann natürlich auch sein, dass die Firmware auf Deinem Gerät einfach schon die Neuste ist und deswegen klappt die Installation nicht.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.172
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 265

geschrieben 24. Februar 2018 - 10:19

Wie so oft, ist auch hier Google hilfreich: TSST (Toshiba Samsung Storage Technology Corporation)

Zitat

... das manche Disk nicht llist ...

Originale oder selbst gebrannte CDs/DVDs?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#4 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 2

geschrieben 24. Februar 2018 - 15:47

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 24. Februar 2018 - 08:36)

Welche Firmware ist denn jetzt installiert?

Medion scheint da auch nichts anzubieten.



eine Alte 002 ist installiert soll eine 003 geben ,
habe schon öfters von OEM PCs u,a, auch ein Medion PC die FW vom DVD LW flasht ging immer nur hier am Book nicht.

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 24. Februar 2018 - 10:19)

Wie so oft, ist auch hier Google hilfreich: TSST (Toshiba Samsung Storage Technology Corporation)


Originale oder selbst gebrannte CDs/DVDs?


Liest eine menge CDs und DVDs nicht selbst gebrannte so wie auch gekaufte nicht das war von Anfang an immer so,
das DVD LW ist allgemein sehr wenig genutzt wurden,
das macht auch ohne Windows die gleichen Probleme wenn ich z.b. mit eine
Notfall CD das Book mal booten will geht nicht .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 24. Februar 2018 - 15:50

0

#5 Mitglied ist offline   Darklightblue 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 28
  • Beigetreten: 20. Februar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Februar 2018 - 18:47

Hallo,
ich habe eine 05er Firmware gefunden :-) Diese soll die Erkennungsprobleme wohl lösen.

https://esupport.son...9&os_group_id=6

Gruß
Darklightblue
0

#6 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 24. Februar 2018 - 19:31

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 24. Februar 2018 - 15:47)

eine Alte 002 ist installiert soll eine 003 geben

Sicher? Das steht so im Gerätemanager unter Hardware-ID (s.u.)?

Die Firmware-Version ist i.d.R. 4-Stellig und besteht aus einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen (z.B. für DELL oder HP):

IDE\CDROMTSSTCORP_DVD+-RW_SN-208BB_______________D100
IDE\CDROMTSSTCORP_DVD+-RW_SN-208BB_______________HH01

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 24. Februar 2018 - 15:47)

habe schon öfters von OEM PCs u,a, auch ein Medion PC die FW vom DVD LW flasht ging immer nur hier am Book nicht.

Ja, das geht ja i.d.R. auch, nur nicht bei allen Geräten der TSSTcorp. Hier muss die Firmware-Version übereinstimmen, für Dell also Dxxx.

Wenn Deine Firmware wirklich 002 lautet, dann musst Du auch ein Update in diesem Namensschema finden, also 003, 004 usw. SN05 (Sony) oder D300 (Dell) oder HH01 (HP) würden nicht gehen.

Oder halt ein Flash-Tool suchen, dass die Prüfung der vorhandenen Firmware nicht ausführt. Aber keine Ahnung, wo man sowas noch herbekommt. Früher gab es ja mal diese gewisse Seite mit lauter RC-Free gepatchten Firmware-Dateien. Da gab es auch Tool zum Flashen. Aber die Seite gibt es wohl nicht mehr, jedenfalls finde ich da nichts.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#7 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 2

geschrieben 24. Februar 2018 - 20:59

Beitrag anzeigenZitat (Darklightblue: 24. Februar 2018 - 18:47)

Hallo,
ich habe eine 05er Firmware gefunden :-) Diese soll die Erkennungsprobleme wohl lösen.

https://esupport.son...9&os_group_id=6

Gruß
Darklightblue


Das lässt sich leider aucvh nicht installieren kommt
verstehe zwat nicht was auf ein mal ein Computer Modell mit einer FW zum DVD LW zu tun hat ?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 0000.jpg

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 24. Februar 2018 - 21:01

0

#8 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 24. Februar 2018 - 21:39

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 24. Februar 2018 - 20:59)

verstehe zwat nicht was auf ein mal ein Computer Modell mit einer FW zum DVD LW zu tun hat ?

Weil Sony, wie andere Hersteller dann und wann auch, noch eine zusätzliche Geräteabfrage einbauen, damit man das Update auch wirklich nur für die Geräteserie verwenden kann, für die es gedacht ist. In dem Falle wäre das 'SVE'.

Auf der Seite müsste es die selbe Firmware geben, nur ohne Geräteabfrage:

http://www.sony.com....nloads/Y0005693

Aber ob sich die SN05 über 002 installieren lässt, das ist eine ganz andere Frage. In dem Paket ist auf jeden Fall der normale TSDNWIN Updater drin.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 2

geschrieben 24. Februar 2018 - 22:45

gibt es denn keine FW die sich installieren lädt ? diese geht auch nicht !

ich habe seit Jahren OEM PCs u.a von Medion mit LG DVD LW FW Update ging da immer,
das Book liest generell keine Boot CDs die ich mit dem PC erstellt hatte
und eine menge CDs und DVDs überhaupt nicht

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 24. Februar 2018 - 22:48

0

#10 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 25. Februar 2018 - 12:06

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 24. Februar 2018 - 22:45)

ich habe seit Jahren OEM PCs u.a von Medion mit LG DVD LW FW Update ging da immer,

LG hat ja auch nicht den Mist mit der Firmware gemacht wie TSSTcorp.

TSSTcorp hat im Prinzip für jeden OEM eine Firmware mit eigener Kennung rausgebracht so nach dem Motto:'Wenn ihr unser ODD verbaut, dann übernimmt ihr auch den Support.' Daher gibt es ja für diese Laufwerke so viele unterschiedliche Versionen der Firmware, die sich in den Buchstaben unterscheiden. Der Updater erwartet dann auch, wenn die installierte Firmware mit HH beginnt, dass auch die neue Firmware mit HH beginnt. Bei Dir ist es dann wohl 002 und er erwartet jetzt 003 oder höher. Wobei ich mir da immer noch nicht sicher bin, dass Deine Firmware wirklich 002 lautet. Das wäre ungewöhnlich und finde dazu auch rein gar nichts.

Führe am Besten mal das Tool aus und poste den Screenshot. Das Tool ist von TSST und war damals dafür gedacht, für die Laufwerke die richtige Firmware zu finden.

Habe da noch eine alte FAQ zu dem thema gefunden:

Zitat

Q: What does this OEM code mean?

A: Samsung sells their drives to different customer goups (end users or computer manufacturers) and in different regions of our planet. Depending on the customer group and region, they might offer different firmware releases. So they added an additional code - OEM code - to the firmware version in order to make sure, that the firmwares cannot be interchanged. That means, you cannot flash a firmware that is targeted to drives with "SB" OEM code to a drive that might have "TS" OEM code.

Quelle: https://club.myce.co...-writers/200690

Man kann den Updater auch mit -NOCHECK aufrufen. In dem Falle werden alle Prüfungen deaktiviert und man kann auch einen 'crossflash' durchführen, also aus einen HP Laufwerk ein Sony Laufwerk machen. Aber das ist mit einem gewissen Risiko verbunden. Kann passieren, dass das Laufwerk danach nur noch Elektromüll ist.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 2

geschrieben 26. Februar 2018 - 03:12

ich habe in zwischen die 03 Version drauf bekommen mit einem Trick , (den mir hier keiner verraten wollte )
einen normalen Loader von der Medion Seite besorgt,
der nicht sperrt ist, aus der gesperrten Pack Loader die die 03.bin raus/rüber kopiert Update lief sauber durch Update 03 wurde gemacht ohne das eine Fehler Meldung kam Eingefügtes Bild das lesen von CDs ist besser geworden es war vorher tatsächlich die 02 drauf .

nur was geht Sony den Computer an ?

eine 04 , 05 konnte ich für das Modell nirgendwo finden , das muss eine Bin Datei sein sonst geht das nicht mit dem Loader ,
nur diese Art vom Spam was einem dem Computer unnötig zu müllt "Treiber Update Tool "ich gehe hier davon auch aus das nur Viren,Trojaner installiert werden und keine FW für wieso hat so eine FW Bin Datei auf ein mal 48/90 MB , die FW für DVD Rom ist nie so unnötig groß Eingefügtes Bild
klar sind LG LW die besseren und besten damit hatte ich noch nie Stress , nur beim Book kann da wohl nicht viel machen wenn was anderes verbaut ist

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 26. Februar 2018 - 03:39

0

#12 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.606
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 214

geschrieben 26. Februar 2018 - 07:31

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 26. Februar 2018 - 03:12)

[...]
klar sind LG LW die besseren und besten damit hatte ich noch nie Stress , nur beim Book kann da wohl nicht viel machen wenn was anderes verbaut ist

Na klar, Notebooks haben fast alle diesen Standard-Laufwerksschacht verbaut. Da löst du eine einzige Schraube an der Unterseite des Geräts, ziehst das LW raus, schmeißt es in die Tonne, schiebst das neue rein, Schraube fest, fertig.

So schwierig ist das nun auch nicht. :rolleyes:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0